Ressortarchiv: TV & Kino

"Maria am Wasser"

Frau vor Flusslandschaft

Noch ein deutscher Heimatfilm mit schönen Postkartenansichten.
Frau vor Flusslandschaft
Ringen ohne Gnade

"The Wrestler" mit Mickey Rourke

Ringen ohne Gnade

Darren Aronofskys hat ein nachdenkliches Passionsspiel über das Showkämpfen gemacht.
Ringen ohne Gnade
Schuld und Schweigen

"Der Vorleser" mit Kate Winslet

Schuld und Schweigen

Die Oscar-Preisträgerin ist das einzige Ereignis in Stephen Daldrys Literaturverfilmung. Von Daniel Kothenschulte
Schuld und Schweigen
Ehrlichkeit als Mittel der Politik

Film

Ehrlichkeit als Mittel der Politik

Aus einer Zeit, da Homosexualität noch eine Straftat war: Gus Van Sants Filmbiographie "Milk".
Ehrlichkeit als Mittel der Politik
Jede Erlösung ist surreal

"Ein Leben für ein Leben"

Jede Erlösung ist surreal

Oder: Von der Unvermeidlichkeit der Wiederauferstehung - Paul Schraders "Ein Leben für ein Leben".
Jede Erlösung ist surreal

"Der Ja-Sager"

Liebe und Anarchie

Totale Affirmation, auch wenn es weht tut: Jim Carrey in der hinreißend veralteten Banker-Komödie "Der Ja-Sager".
Liebe und Anarchie

Der Film "Effie Briest"

Immerhin, nackt ist sie

Scheuer Rehblick über frischen Wangen mit hitzigem Gefühl vor kühler Meeresbrandung: Das sit Hermine Huntgeburths "Effi Briest". Von Uwe Mies
Immerhin, nackt ist sie

"The Spirit"

Holzschnitt

Frank Millers Comic-Verfilmung über einen von den Toten auferstandenen Polizisten als Rächer.
Holzschnitt
Die Waffen der Frauen

Kino

Die Waffen der Frauen

John Patrick Shanleys katholisches Religionsdrama stellt die "Glaubensfrage" zwischen der strengen Nonne Meryl Streep und Priester Philip Seymour Hoffman, den diese des Kindesmissbrauchs beschuldigt.
Die Waffen der Frauen