Passt doch gut zu ihr

Geraldine Chaplin

Passt doch gut zu ihr

Eine kurze Begegnung mit Geraldine Chaplin.
Passt doch gut zu ihr

Top-Meldungen

„Exit“, Arte

„Alles war schwarz und weiß“
„Alles war schwarz und weiß“

„The Favourite"

Kaninchen im Schlafgemach
Kaninchen im Schlafgemach

„Bier Royal“

Lustiger Intrigantenstadl
Lustiger Intrigantenstadl

Deutscher Fernsehpreis

„Gladbeck“ Gewinner des Abends
„Gladbeck“ Gewinner des Abends

Berlinale

Rendezvous mit Tintenfisch

Kunst- und Glückloses im Berlinale-Wettbewerb: Beiträge aus Israel, China und Spanien.
Rendezvous mit Tintenfisch

Maybrit Illner, ZDF

Ein Plan ist besser als kein Plan

In einer streitlustigen, aber kurios gutgelaunten Runde bei Maybrit Illner freuen sich fast alle Beteiligten über das neue Sozialkonzept der SPD.
Ein Plan ist besser als kein Plan

Agnès Varda

Ein Haus aus Film

Ein Haus aus Film

„Sweet Streams“

Willkommen in meinem Karpfenteich!
Willkommen in meinem Karpfenteich!

„Ein sicherer Hafen“, Arte

Was auf See passiert, bleibt nicht auf See

„Ein sicherer Hafen“ ist eine mitreißende Miniserie, die ihre Finger tief in die Wunde der westlichen Wohlstandsgesellschaft bohrt.
Was auf See passiert, bleibt nicht auf See

„Lotte am Bauhaus“, ARD

Die Geschichte von Lotte und Paul

Mit „Lotte am Bauhaus“ will die ARD eine populäre und positive Erinnerung an das Bauhaus in die Welt setzen.
Die Geschichte von Lotte und Paul

Berlinale

Wer wird schon aus Liebe Islamist

Poesie in der Berlinale-Wirklichkeit von Angela Schanelec im deutschen Beitrag „Ich war zuhause, aber“ und beim Franzosen André Téchiné.
Wer wird schon aus Liebe Islamist

Berlinale

Gute und böse Filme

Gute und böse Filme

Bärenmarke

Schutz vor Vampiren

Von den kulinarischen Schwierigkeiten des Berlinale-Besuchs. Die Kolumne zum Filmfestival..
Schutz vor Vampiren

Filme auf der Berlinale

Unvergesslicher Sommer

„Pferde stehlen“ füllt die Leinwand mit langem Atem, dagegen hätte „God exists“ in einen Kurzfilm gepasst. 
Unvergesslicher Sommer

„37 Grad: Der Geschmack von Leben“

Wenn jeder Tag der Letzte sein kann

Die 37-Grad-Reportage „Der Geschmack von Leben“ erzählt auf unsentimentale, aber dennoch berührende Weise vom Leben mit dem Tod.
Wenn jeder Tag der Letzte sein kann

Ulrich Matthes

Mit Wagemut und Nervenkraft

Mit Wagemut und Nervenkraft

„Vermisst in Berlin“, ZDF

Verstörende Verhältnisse

Von Tatsachen inspiriert: Nach zwei preisgekrönten TV-Filmen widmet sich die Produzentin Gabriela Sperl erneut dem organisierten Verbrechen.
Verstörende Verhältnisse

Deutsche Filme auf der Berlinale

Fatih Akin blickt auf das Tabu

Filme von Maryam Zaree, Marie Kreutzer und Fatih Akin erzählen Geschichten aus Deutschland.
Fatih Akin blickt auf das Tabu

Mario Adorf

All die Leinwandtode

Mario Adorf im charmant unordentlichen Porträt von Dominik Wessely.
All die Leinwandtode

Fotostrecke

Szenen aus Doris Dörries „Grüße aus Fukushima“

Szenen aus Doris Dörries „Grüße aus Fukushima“

„Ostfriesensünde“

Szenen aus „Ostfriesensünde“

Szenen aus „Ostfriesensünde“