Ressortarchiv: Times mager

Gib Gummi - Die Feuilleton-Kolumne

Times mager

Gib Gummi - Die Feuilleton-Kolumne

Kann Radfahren alle Probleme dieser Welt lösen? Nicht ganz, aber doch fast. Darauf einen Fruchtgummi.
Gib Gummi - Die Feuilleton-Kolumne
Alle IPs

Times Mager

Alle IPs

36 Zivilisationen auf 36 Sternen? Und was ist mit Nummer 37, als die man doch unbedingt die Erde betrachten muss. Oder ist sie etwa zu unzivil?
Alle IPs
Abenteuerlich

Times mager

Abenteuerlich

Kaum war die Mayflower in der Neuen Welt gelandet, sahen die Neuankömmlinge neuen Strapazen und Herausforderungen entgegen.
Abenteuerlich
Uh

Times mager

Uh

Sie sind den meisten Menschen nur noch lästig, aber das ist gemein. Denn wer hat sie denn arbeitslos gemacht?
Uh
Brumm

Times mager

Brumm

Er ruhe in Frieden: Die Produktion des Segway wird eingestellt, auf dem man nur unelegant aussehen konnte.
Brumm
Jürgen

Times Mager

Jürgen

Sie ist eine Zauberin. Er kann den Zauber nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung lösen.
Jürgen
Lehren in G.

Times Mager

Lehren in G.

Der Ort, direkt am Rhein, ist eigentlich recht ansehnlich, wären das nicht die Fenster in Fachwerkhäusern.
Lehren in G.
Die Guten waren gut, die Bösen böse – und alle hatten weiße Haut

Times Mager

Die Guten waren gut, die Bösen böse – und alle hatten weiße Haut

Was US-amerikanischen TV-Küchen anzusehen ist, lässt tief blicken.
Die Guten waren gut, die Bösen böse – und alle hatten weiße Haut
Durchgeben

Times mager

Durchgeben

Radio Beromünster: Name auf der Rundfunkskala, eine Legende, die bis heute nachklingt.
Durchgeben
Horror

Times Mager

Horror

Wer keine Horrorfilme sieht, kann nicht mitreden, führt aber ein friedliches und vielleicht längeres Leben.
Horror
Lockerung - Die Feuilleton-Kolumne

Times mager

Lockerung - Die Feuilleton-Kolumne

Aller Lockerungs-Anfang ist schwer, nicht nur für Kinder, die lieber ein Ritter-Visier hätten.
Lockerung - Die Feuilleton-Kolumne
Pfitzner

Times mager

Pfitzner

Die Umbenennung all der Pfitznerstraßen, mancherorts in Planung, ist ein weites Feld.
Pfitzner
Baustelle

Times mager

Baustelle

Frankfurts berühmte Theaterdoppelanlage ist einem maroden Zustand. Noch dramatischer die Lage auf der Dreifachbaustelle aus CDU, SPD und Grünen im sogenannten Römerbündnis.
Baustelle
Zeitnah

Times mager

Zeitnah

Auch so ein Modewort. Nichtssagend, zu nichts verpflichtend.
Zeitnah
Otto Schenk

Times mager

Otto Schenk

Tosca auf dem Trampolin: Von Staub keine Spur. Der Schauspieler, Kabarettist, große Opernregisseur und Sketcheerfinder Otto Schenk wird am Freitag 90 Jahre alt.
Otto Schenk
Das Regal von Joe Biden

Times mager

Das Regal von Joe Biden

Zusammen mit wichtigen Statements gehen dieser Tage auch zahllose Prominenten-Wohnzimmer online, nebst Krimskrams und Merkwürdigkeiten.
Das Regal von Joe Biden
Diese Sache mit links oder rechts

Times Mager

Diese Sache mit links oder rechts

Gehen Sie rechts? Gehen Sie links? Sehen Sie das andersrum wie manche separatistisch veranlagte Königreiche? Die Feuilleton-Kolumne
Diese Sache mit links oder rechts
Gelegenheit

Times mager

Gelegenheit

Es geht unheimlich schnell, und dann hat man schon wieder alles verpasst. Zum Beispiel damals, 1952 in Bad Salzschlirf.
Gelegenheit
Täuschend - Die Feuilleton-Kolumne

Times mager

Täuschend - Die Feuilleton-Kolumne

Ein Flamingo mit Erdspieß? Lieber ein leuchtender Ginkgo? Von der Qual der Wahl.
Täuschend - Die Feuilleton-Kolumne
Das Schloss mit dem Kuppelkreuz

Times Mager

Das Schloss mit dem Kuppelkreuz

Janz kolossal: Um das Berliner Stadtschloss als Hohenzollern-Neoresidenz perfekt zu machen, wurde ihr ein Kreuz aufgepflanzt.
Das Schloss mit dem Kuppelkreuz
Büchervögel

TIMES MAGER

Büchervögel

Rotschwänzchen unterm Vordach, Amsel mit Kirschgeschenk - und von den Solarmodulen pfeifen die Spatzen.
Büchervögel
Rabenaas - Die Feuilleton-Kolumne

Times mager

Rabenaas - Die Feuilleton-Kolumne

Ist das Rabenaas ein Strohkopf? Oder was ist es eigentlich? Dumm jedenfalls ist es nicht.
Rabenaas - Die Feuilleton-Kolumne
Wort & Wut - Die Feuilleton-Kolumne

Times Mager

Wort & Wut - Die Feuilleton-Kolumne

Von sechs auf sechzehn auf zweiundzwanzig: Donald Trump twittert und lügt immer manischer.
Wort & Wut - Die Feuilleton-Kolumne