Ressortarchiv: Times mager

Umstellung

Times mager

Umstellung

Die Zeitumstellung, der 1. April. In stressigen Tagen wäre eventuell eine Genmutation hilfreich.
Umstellung
Kleiderfragen

Times mager

Kleiderfragen

Es gibt kein schlechtes Wetter, nur falsche Kleidung. Das gilt auch im Weltraum. Dort gab es nicht genügend passende Anzüge für zwei Astronautinnen.
Kleiderfragen
Verwechselbare Cherryplörre

Times Mager

Verwechselbare Cherryplörre

Die Cherryplörre tarnt sich hinterhältig - und feiert Jubiläum. 
Verwechselbare Cherryplörre
Die Varusfalle

Times mager

Die Varusfalle

Nicht wenige Indizien sprachen dafür, dass, wie Spötter sagten, nicht alle Wege nach Rom führten, einen Hinterhalt.
Die Varusfalle
Von Fußball, Heimat und RTL

Times mager

Von Fußball, Heimat und RTL

RTL bombardiert Fußballinteressierte mit so viel Heimat und Zusammengehörigkeit, dass es unmöglich ist, sich kurzfristig zu erholen.
Von Fußball, Heimat und RTL
Neun Ypsilons

Times mager

Neun Ypsilons

Irgendwie lernt man in Leipzig immer auch am Rande etwas, aber nichts Richtiges.
Neun Ypsilons
Besuch

Times mager

Besuch

Gedrängel am Lake E. wegen Mohn und ausgebuchte Hotels in F.  – und in jedem Hotelzimmer sitzt eine junge Frau, der langweilig ist.
Besuch
Erdogans Megamania

Times Mager

Erdogans Megamania

Recep Tayyip Erdogan investiert in Symbole. Enorm ist womöglich nicht in jedem Fall das richtige Wort, vielleicht trifft mega es besser: Megaflughafen, Megamoschee.
Erdogans Megamania
Milano

Times mager

Milano

Mailand, wo es am Tag warm ist wie vorn auf dem Mond und nachts kühl wie hinten. Egal, Hauptsache Italien.
Milano
Beschwörung

Times mager

Beschwörung

Damals, als Séancen noch eine völlig normale Freizeitgestaltung darstellten.
Beschwörung
Souverän

Times mager

Souverän

Sahra Wagenknecht wurde persönlich, ihre innerparteilichen Gegner gingen wenig souverän damit um.
Souverän
Signale

Times mager

Signale

Jetzt kommt es, das „größte, kühnste, beste Abenteuer“! Wenn das mal nicht schief geht...
Signale
Raubkunst

Times Mager

Raubkunst

Der Film „Monuments Men“ ist eine alles andere als triviale Heldenerzählung. Die Debatte um Raubkunst geht weiter.
Raubkunst
Sinusnaht

Times mager

Sinusnaht

Dinge kommen und gehen, nicht alle lassen sich beim Namen nennen.
Sinusnaht
Löschzug

Times mager

Löschzug

Der Flügelschlag eines Schmetterlings im Urwald... und was bewirkt anderswo die Löschung von E-Mails?
Löschzug
Zeit

Times Mager

Zeit

Selbst die vergangene Zeit beschleunigt sich gegenüber den Momenten, als sie noch Gegenwart war, auf erschreckende Weise.
Zeit
Heimatatlas

Times Mager

Heimatatlas

Vor langer Zeit war der Westermannatlas mehr als nur ein Heimatatlas. Auch in D, der Heimatstadt.
Heimatatlas
Mensch

Times mager

Mensch

Keine Säbelzahntiger und keine Mammuts mehr: So fordert sich der Mensch mittlerweile anders heraus und nennt es Challenge.
Mensch
Das Gemeinwesen

Times mager

Das Gemeinwesen

Was ist das eigentlich, das Gemeinwesen? Und warum tut man ihm so viel an?
Das Gemeinwesen
Bärtig

Times mager

Bärtig

Ob nichtvorhanden oder eben doch - der Bart ist ein Thema.
Bärtig
Arroganz

Times mager

Arroganz

Ein Taxifahrer, der den Mond im Blick hat, die Thermodynamik und die Shakespeare-Lektüre.
Arroganz
Tanzspiel

Times mager

Tanzspiel

Tanz & MeToo: Auch beim New York City Ballet soll eine Doppelspitze nun den ramponierten Ruf retten.
Tanzspiel
Struktur

Times mager

Struktur

Vom Strukturwandel wird viel geredet, besonders in Bergbau-Gegenden.
Struktur
Quartett

Times Mager

Quartett

Zweihundert Jahre ist es her, dass die Brüder Grimm in die Kinder- und Hausmärchen auch die Geschichte von den „Bremer Stadtmusikanten“ aufnahmen.
Quartett
Gereizt

Times mager

Gereizt

Wie schön, wenn auch die Reklame mit dem Reizdarm-Zeug „wie weg“ wäre.
Gereizt