Ressortarchiv: Times mager

Sandmann

Times mager

Sandmann

Die Westsandmännchen-Melodie ist unvergessen. Noch. Denn wer erinnert sich heute schon an den US-Präsidenten McKinley?
Sandmann
Feuer frei

Times mager

Feuer frei

Kann das Feuilleton rechtfertigen, dass es den Lesern auch weiterhin Brandlasten empfiehlt? Überlegungen angesichts eines Redaktions-Besuchs der Feuerwehr.
Feuer frei
Cuys

Times mager

Cuys

Meerschweinchen zu essen, kommt dem Peru-Besucher schrecklich abwegig vor. Anders als den Peruanern. Und unlogischerweise, weil er doch daheim auch Kaninchen isst.
Cuys
Ganz Ohr

Times mager

Ganz Ohr

... sollte man, könnte man im Konzertsaal sein. Aber viele Zuhörer sind noch mit anderen Dingen schwer beschäftigt.
Ganz Ohr
FeTAp 61

Times mager

FeTAp 61

Es war einmal eine Zeit, in der man von "fernmündlich" sprach und die Telefone noch begehbar waren.
FeTAp 61
Vom Weg ab

Times mager

Vom Weg ab

Märchenbücher extra für Mädchen? Märchenbücher extra für Jungs? Ein britischer Verlag hat dem jetzt abgeschworen.
Vom Weg ab
Aber hallo!

Times mager

Aber hallo!

Nein, im Öffentlichen Personennahverkehr kommt es auch zu absolut niveauvollen Augenblicken.
Aber hallo!
November

Times mager

November

Der November gehört zu den tristen Monaten des Jahres. Auch den Tieren bereitet er Unwohlsein.
November
Vogelfigür

Times mager

Vogelfigür

Immer wieder kommen echt erschreckende Zahlen um die Ecke. Aber was hat es mit Spamwahrscheinlichkeiten auf sich?
Vogelfigür
U

Times mager

U

In Bamberger Kneipen bestellt man "No A U". Unser Autor rätselt, ob es sich dabei um Koreanisch handelt.
U
Streng & gut

Times mager

Streng & gut

Gern nimmt die Berufstätige immer den allerersten Wagen der S-Bahn. Da kann sie die Lauscherin spielen.
Streng & gut
Der Kasus Meese

Bayreuth

Der Kasus Meese

Auch Lars von Triers "Ring" kam nicht zustande, nun beendet Bayreuth die Zusammenarbeit mit Jonathan Meese. Das ist der Lauf der Dinge.
Der Kasus Meese
Peripherie

Times mager

Peripherie

Pliska war ein Stadtraum mit Prachtbauten und Grubenbehausungen, mit zahllosen Kirchen und Kultstätten. Vor kaum mehr als 1000 Jahren.
Peripherie

Times mager

Modeproblem

Manchmal kann es kommen, dass zwei Verkäufer sich um einen bemühen, einer davon übereifrig, aber durchaus stilsicher.
Modeproblem
Pitje

Times mager

Pitje

Haben Sie schon einmal Ihr Alter verschwiegen? Sagen Sie bei der nächsten Frage danach einfach: Ich bin so alt wie meine Nase.
Pitje
Was soll das?

Times mager

Was soll das?

Warum war mit der DDR eigentlich Schluss, als mit der DDR Schluss war? Gibt es eine Antwort auf diese weltbewegende Frage?
Was soll das?
Keine Panik!

Times mager

Keine Panik!

Ein Gespräch über Hans Magnus Enzensberger zwingt zu einem Denken in Widersprüchen.
Keine Panik!
Hallo?

Times mager

Hallo?

Ja, stimmt, wir ärgern uns darüber. Bis wir selbst eines Tages in der S-Bahn "Hallo?" ins Handy rufen.
Hallo?
Kertész

Times mager

Kertész

Der ungarische Schriftsteller Imre Kertész wird am Sonntag 85 Jahre alt.
Kertész
Wu wu

Times mager

Wu wu

Kaum hatten wir die Winterreifen aufziehen lassen, kommunizierte das Auto etwa in der Art: „Wu wu wu wu wu wu wu“ und so weiter.
Wu wu
Nicht sprechfähig

Times mager

Nicht sprechfähig

Unsereiner würden erklären: "Ich weiß es nicht" oder "Keine Ahnung". Das sagt man in bestimmten Kreisen nicht, aber die anderen wissen, was gemeint ist.
Nicht sprechfähig
Kompliziert

Times mager

Kompliziert

Anstatt dem Gestrüpp der Adverbialsätze mit System und Nüchternheit zu begegnen, wird sich der suchende Mensch eher noch tiefer darin verlieren.
Kompliziert
Kolosseum

Times mager

Kolosseum

Roms Kolosseum soll als Arena wiederbelebt und dem Ort des Blutvergießens so seine Seele zurückgegeben werden.
Kolosseum
Meisterwerk

Times mager

Meisterwerk

„The Other Side of the Wind“, der sagenumwobene letzte Film von Orson Welles, soll doch noch auf eine Leinwand kommen. Filmfreunde können es kaum glauben.
Meisterwerk