Timberlake und Kevin Hart für US-Kinderpreise nominiert

Hollywoodgrößen und Pop-Stars wie Justin Timberlake, Adele, Beyoncé, Kevin Hart, Ben Affleck und Scarlett Johansson sind für die amerikanischen Kids' Choice Awards nominiert.

Hollywoodgrößen und Pop-Stars wie Justin Timberlake, Adele, Beyoncé, Kevin Hart, Ben Affleck und Scarlett Johansson sind für die amerikanischen Kids' Choice Awards nominiert.

Der US-Kindersender Nickelodeon, der die Preise am 11. März in Los Angeles verteilt, gab am Donnerstag die Anwärter bekannt. Über die Preisträger in 28 Film-, Fernseh- und Musik-Kategorien stimmen junge Fans im Internet ab.

Justin Timberlake ist mit sieben Nominierungen der Favorit in Musik- und Filmsparten, gefolgt von Komiker Kevin Hart ("Central Intelligence") mit sechs Chancen.

Bei der Vergabe der Kids' Choice Awards werden Gewinner und Gäste auf der Bühne traditionell mit grünem Glibberschleim übergossen. Die Preise in Form von orangefarbenen Zeppelinen werden in diesem Jahr zum 30. Mal ausgehändigt.   (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion