Ressortarchiv: Theater

„Vernon Subutex“: Der Weg nach unten

Stalburg Theater

„Vernon Subutex“: Der Weg nach unten

Im Frankfurter Stalburg Theater hat der aufwendige Dreiteiler „Das Leben des Vernon Subutex“ fulminant begonnen.
„Vernon Subutex“: Der Weg nach unten
Blaubart am Nationaltheater München: Die Geschichte einer Befreiung

Theater

Blaubart am Nationaltheater München: Die Geschichte einer Befreiung

Katie Mitchells Blaubart-Projekt in München.
Blaubart am Nationaltheater München: Die Geschichte einer Befreiung

Gallustheater

Konduettina: Ein quietschmobiles Opern-Einsatzkommando

Das Trio Konduettina bietet im Frankfurter Gallustheater „Opernkäs’ mit Musik“.
Konduettina: Ein quietschmobiles Opern-Einsatzkommando
„Die 39 Stufen“ in Darmstadt: Im dicken Nebel von Amrum

Krimikomödie

„Die 39 Stufen“ in Darmstadt: Im dicken Nebel von Amrum

Antje Thoms inszeniert in Darmstadt Hitchcocks „Die 39 Stufen“ als überdrehte, bisweilen zu langsame Farce.
„Die 39 Stufen“ in Darmstadt: Im dicken Nebel von Amrum
„Hamlet“ in Berlin: Nichts echt – kein Wunder

Theater in Berlin

„Hamlet“ in Berlin: Nichts echt – kein Wunder

Christian Weises lustvoll überinspirierter „Hamlet“ am Berliner Gorki-Theater.
„Hamlet“ in Berlin: Nichts echt – kein Wunder
„La gazzetta“ in Frankfurt: Jetzt rasch eine Zeitung

Bockenheimer Depot

„La gazzetta“ in Frankfurt: Jetzt rasch eine Zeitung

Die wunderschöne Rossini-Rarität „La gazzetta“ mit der Oper Frankfurt im Bockenheimer Depotternburg
„La gazzetta“ in Frankfurt: Jetzt rasch eine Zeitung
„Jedermann (stirbt)“ in Frankfurt: Mitten im Leben ...

Schauspielhaus Frankfurt

„Jedermann (stirbt)“ in Frankfurt: Mitten im Leben...

Jan Bosse und Wolfram Koch mit Ferdinand Schmalz’ wortgewandter „Jedermann“-Version im Schauspielhaus Frankfurt.
„Jedermann (stirbt)“ in Frankfurt: Mitten im Leben ...
Abdelkarim in Frankfurt: Urwald, schon plausibler

Jahrhunderthalle

Abdelkarim in Frankfurt: Urwald, schon plausibler

Der Komiker Abdelkarim im Frankfurter Jahrhunderthalle-Club.
Abdelkarim in Frankfurt: Urwald, schon plausibler
„Sophie Rois fährt gegen die Wand“

Deutsches Theater Berlin

„Sophie Rois fährt gegen die Wand“

Sophie Rois bringt in Berlin „Die Wand“, Marlen Haushofers großen Einsamkeitsroman, als fröhliche Solo-Party auf die Bühne.
„Sophie Rois fährt gegen die Wand“
„Flags“ im Mousonturm: Auf dem Rütli und im Vatikan

Tanz

„Flags“ im Mousonturm: Auf dem Rütli und im Vatikan

Nützlicher tanzen: Paula Rosolen zeigt im Mousonturm die Uraufführung von „Flags“.
„Flags“ im Mousonturm: Auf dem Rütli und im Vatikan