Ressortarchiv: Theater

Der Fidelio von Böhmen

Oper Frankfurt

Der Fidelio von Böhmen

Die Oper Frankfurt zeigt Bedrich Smetanas „Dalibor“ in vollem musikalischen Glanz, szenisch aber als bemühte Medienkritik.
Der Fidelio von Böhmen
Eine Liebe im Prekariat

Staatstheater Darmstadt

Eine Liebe im Prekariat

Tim Plegges überzeugende und nuancierte Tanz-Version von Molnárs „Liliom“ im Staatstheater Darmstadt.
Eine Liebe im Prekariat
Mit einem bunten Achselzucken

Wiesbaden

Mit einem bunten Achselzucken

Die Koreanerin Eun-Me Ahn mit ihrem Ensemble zu Gast im Wiesbadener Staatstheater.
Mit einem bunten Achselzucken
Das Tablet der sieben Schleier

„Salome“

Das Tablet der sieben Schleier

„Salome“ bemüht im Wiesbadener Staatstheater wieder einmal eine Bildschirm-Ästhetik.
Das Tablet der sieben Schleier
Kriegsgeschichten auf beiden Ohren

Staatstheater Mainz

Kriegsgeschichten auf beiden Ohren

„In Memoriam Anna Politkowskaja“ im Mainzer Staatstheater.
Kriegsgeschichten auf beiden Ohren

Schauspiel Frankfurt

Vorstellen lässt sich alles

Max Simonischek spielt in Frankfurts Kammerspielen Franz Kafkas Erzählung „Der Bau“.
Vorstellen lässt sich alles
Die Büchse der Elektra

Residenztheater München

Die Büchse der Elektra

Ulrich Rasche setzt Hugo von Hofmannsthals Tragödie (frei nach Sophokles) im Münchner Residenztheater in pausenlose Bewegung.
Die Büchse der Elektra

Rémond-Theater

Er hat das größte Hochhaus

Stefan Vögels „Die Niere“, sehr gewitzt am Frankfurter Rémond-Theater.
Er hat das größte Hochhaus
Unheilbare Hysterie

Staatstheater Darmstadt

Unheilbare Hysterie

Christoph Mehler zeigt Ibsens „Peer Gynt“ zupackend und ohne den Härten der Zärtlichkeit auszuweichen.
Unheilbare Hysterie
Mit dem Rücken zur Wand

Musiktheater

Mit dem Rücken zur Wand

Peter Ruzickas wirkungsvolle Oper „Benjamin“ am Theater Heidelberg.
Mit dem Rücken zur Wand

„Das Licht“

Der illegitime Präsident

T. C. Boyle, mit seinem neuen Roman auf Lesereise, macht höchst temperamentvoll Station im Frankfurter Schauspiel.
Der illegitime Präsident
Zwei Tänzer in einer Jacke

Tanzmainz

Zwei Tänzer in einer Jacke

Victor Quijadas spielerische Choreografie „Twist“ am Staatstheater Mainz.
Zwei Tänzer in einer Jacke
Das letzte Foto

Komische Oper Berlin

Das letzte Foto

Eine kleine Geschichte vom großen Tod: „La Bohème“ an der Komischen Oper Berlin.
Das letzte Foto

Sächsische Staatskapelle

Während der glücklichen Zeit

Die Sächsische Staatskapelle und Frank Peter Zimmermann jubeln und bestricken in der Alten Oper.
Während der glücklichen Zeit
Wir sind alle kleine Sünderlein

Staatstheater Stuttgart

Wir sind alle kleine Sünderlein

Brecht/Weills „Sieben Todsünden“ und heitere Geschlechtsteil-Gesänge von Peaches im Stuttgarter Schauspiel.
Wir sind alle kleine Sünderlein

Frankfurter Positionen

Klang, verschickt und versenkt

Pascal Dusapins „Lullaby“, uraufgeführt bei den Frankfurter Positionen im LAB.
Klang, verschickt und versenkt
„Arbeiten und nicht verzweifeln“

Karlheinz Braun

„Arbeiten und nicht verzweifeln“

Der Verleger Karlheinz Braun hat Theatergeschichte geschrieben und seine Erinnerungen veröffentlicht. Eine Begegnung.
„Arbeiten und nicht verzweifeln“
Wie Vergangenheit und Zukunft

Bockenheimer Depot

Wie Vergangenheit und Zukunft

„Mina“, das eigene Musiktheaterprojekt eines jungen Ensembles im Bockenheimer Depot.
Wie Vergangenheit und Zukunft
Metapher und Trüffelschwein

Schauspiel Frankfurt

Metapher und Trüffelschwein

Wo stehen wir heute? Ewald Palmetshofers „Vor Sonnenaufgang“ am Schauspiel Frankfurt.
Metapher und Trüffelschwein

Komödie Frankfurt

Erotische Nutzfläche

„Was dem einen recht ist“ in der Frankfurter Komödie.
Erotische Nutzfläche
Ich bin nicht mehr da

Frankfurter Positionen

Ich bin nicht mehr da

Ein listiges Theaterspiel von Jetse Batelaan im Mousonturm Frankfurt.
Ich bin nicht mehr da
In der Werkstatt des Miteinanders

„Black Maria“

In der Werkstatt des Miteinanders

René Polleschs „Black Maria“ am Deutschen Theater macht Laune.
In der Werkstatt des Miteinanders