Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Paul McCartneys Kinderbuch soll verfilmt werden

Jon Croker soll das Drehbuch schreiben

Ein von Ex-Beatle Paul McCartney geschriebenes Kinderbuch soll als Zeichentrickfilm ins Kino kommen. Dem Branchenportal Deadline.com zufolge soll Jon Croker das Drehbuch schreiben. McCartney hatte das Buch mit dem Titel „High in the Clouds: An Urban Furry Tail“ (dt. Titel: „Hoch in den Wolken“) 2005 herausgebracht. Es dreht sich um ein Eichhörnchen und einen Frosch, die mehreren Tieren das Leben retten. Der Musiker soll möglicherweise selbst eine der Hauptfiguren vertonen, heißt es. Zudem sollen Kollegen wie Lady Gaga Songs beisteuern. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare