+
Deichkind 2013 auf der Bühne der Trabrennbahn in Hamburg. Foto: Sven Hoppe

Songs schreiben via Skype klappt bei Deichkind nicht

Die Songs des vierköpfigen Tech-Rap-Kollektivs Deichkind entstehen in Teamarbeit.

Die Songs des vierköpfigen Tech-Rap-Kollektivs Deichkind entstehen in Teamarbeit.

Weil die Bandmitglieder an verschiedenen Orten wohnen, haben sie schon einmal versucht, über die Internet-Telefonie Skype Lieder zu schreiben und zu kommunizieren. "Aber das war schon etwas anstrengend", sagte Philipp Grütering alias MC Kryptik Joe der Deutschen Presse-Agentur. Am Freitag (30. Januar) veröffentlicht die ursprünglich aus Hamburg stammende Band ihr sechstes Album "Niveau Weshalb Warum". (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion