Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

US-Rapper Lil Nas X
+
Lil Nas X erzählt von seiner neuen Beziehung.

US-Rapper

Lil Nas X frisch verliebt

Lil Nas X hat einen neuen Freund und erzählte jetzt in einem Interview, dass er sehr glücklich über die Beziehung ist.

Los Angeles - US-Rapper Lil Nas X (22, „Old Town Road“) zeigt sich glücklich über die Beziehung zu seinem neuen Freund. „Ich glaube, das ist bis jetzt schon eine der besten Beziehungen“, sagte der Musiker in einem Interview mit dem Magazin „VMan“, das am Donnerstag (Ortszeit) veröffentlicht wurde.

„Ich bin sehr glücklich darüber, und es fühlt sich alles so selbstverständlich an. Es ist unkompliziert.“ Seinen neuen Partner habe er im Mai kennengelernt, etwa zur Zeit seines Auftritts bei „Saturday Night Live“, erzählte der Rapper, der bürgerlich Montero Lamar Hill heißt. Zusammen seien sie aber erst seit etwa zwei Wochen. Wie sein neuer Freund heißt, verriet Lil Nas X nicht.

Der 22-Jährige gehört zu einer kleinen, aber wachsenden Zahl von US-Rappern, die offen über ihre Homosexualität sprechen. Seinen Durchbruch hatte der in Georgia aufgewachsene Musiker 2019 mit dem Country/Hip-Hop-Hit „Old Town Road“. Anfang April landete er mit „Montero (Call Me By Your Name)“ seinen zweiten Nummer-eins-Hit in den USA. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare