Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Dolly Parton
+
US-Sängerin Dolly Parton tritt in der Lanxess Arena in Köln auf.

Country

Dolly Parton gibt Segen für „Jolene“-Cover von Lil Nas X

Rap trifft Country: Dolly Parton fühlt sich „geehrt und geschmeichelt“ von einer neuen Coverversion eines ihrer Songs.

Los Angeles - Country-Star Dolly Parton (75) hat sich bei Instagram erfreut über eine Coverversion ihres Songs „Jolene“ gezeigt, die US-Rapper Lil Nas X (22) aufgenommen hat.

„Ich war so aufgeregt, als mir jemand sagte, dass Lil Nas X meinen Song "Jolene" gesungen hat. Ich musste das Lied sofort finden und anhören“, schrieb die 75-Jährige am Mittwoch (Ortszeit). „Und es ist wirklich, wirklich gut. Natürlich liebe ich ihn sowieso.“

Sie sei überrascht gewesen und fühle sich „geehrt und geschmeichelt“, schrieb die Sängerin weiter. Dazu teilte sie ein Foto von sich und dem 22-Jährigen, auf dem beide glitzernde Country-Outfits tragen.

Der Rapper hatte „Jolene“ bei einem Auftritt in der „BBC Radio One's Live Lounge“ gesungen. 2019 hatte ihm sein erster Ausflug ins Country-Genre den musikalischen Durchbruch beschert: Sein Country/Hip-Hop-Song „Old Town Road“ erreichte in vielen Ländern die Chartspitze. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare