Ressortarchiv: Musik

„Summer in the City“

Erzpositives und Kritik in einem Atemzug

Die Berliner Sängerin Dota Kehr beim Festival Sommer im Frankfurter Palmengarten.
Erzpositives und Kritik in einem Atemzug
Gegen alle Striche

Rheingau Musik Festival

Gegen alle Striche

Thomas Quasthoff und seine drei Musiker bieten im Kurhaus Wiesbaden eine eigenwillige Lesart von Jazz-Swing-Soul-Pop-Standards.
Gegen alle Striche
Spitzenstürmereien

Blues im Palmengarten

Spitzenstürmereien

Deitra Farr singt im Frankfurter Palmengarten den Blues, die Band Soul Gift begleitet sie.
Spitzenstürmereien
Hände hoch

Nicolas Jaar

Hände hoch

Leider grob: Nicolas Jaar enttäuscht in der Frankfurter Batschkapp, indem er auf Subtiles verzichtet.
Hände hoch
Der Zorn Gottes und der Kirche

Rheingau Musik Festival

Der Zorn Gottes und der Kirche

Enoch zu Guttenberg mit dem Orchester der Klangverwaltung und Bruckner in Kloster Eberbach.
Der Zorn Gottes und der Kirche
Wovon Sanftsänger träumen

Singer-Songwriter

Wovon Sanftsänger träumen

Drei vorwiegend stille neue Alben von Singer-Songwritern: Pieta Brown, Fionn Regan und Bedouine.
Wovon Sanftsänger träumen

Michael Wollny

Zarte Finesse, koboldhafter Furor

Gegen den fabelhaften Michael Wollny & Friends kann es in Wiesbaden keine Einwände geben.
Zarte Finesse, koboldhafter Furor

SaVaSa

Lauter Spezialanfertigungen

Das Blechbläsertrio SaVaSa und sein Doppelalbum "Calls, Studies & Games".
Lauter Spezialanfertigungen
Eng verbunden, ganz frei

John Abercrombie

Eng verbunden, ganz frei

Erst trat er virtuos auf, doch mit der Zeit wurde die Musik des Jazz-Gitarristen John Abercrombie immer zurückhaltender. Jetzt ist er nach langer Krankheit gestorben.
Eng verbunden, ganz frei
Euphorisch unterm Himmel

Amadou & Mariam

Euphorisch unterm Himmel

Das malische Duo Amadou & Mariam, schön ausgelassen im Frankfurter Palmengarten.
Euphorisch unterm Himmel
Friedliche Tage voller böser Musik

Summer Breeze Festival

Friedliche Tage voller böser Musik

Das Summer Breeze in Dinkelsbühl: Eindrücke von dem zweitgrößten Metalfestival in Deutschland.
Friedliche Tage voller böser Musik
Die Dreifaltigkeit des Blues

John Lee Hooker

Die Dreifaltigkeit des Blues

Der alte Mann unter seinem großen Hut: Vor 100 Jahren, am 22. August, wurde der Musiker John Lee Hooker geboren.
Die Dreifaltigkeit des Blues

Rheingau Musik Festival

Das Glück in Prades

Das Tetzlaff Trio mit einer Erinnerung an die Festspiele im südfranzösischen Prades in Johannisberg.
Das Glück in Prades
Für Kobolde und Tänzer

Rheingau Musik Festival

Für Kobolde und Tänzer

Kristjan Järvi mit jungen Musikern und einem russischen Pianisten-Wunderkind in Wiesbadens Kurhaus.
Für Kobolde und Tänzer

Zoom Frankfurt

Und immer kommt bei ihm alles anders

In Frankfurt lässt sich der Musiker und Produzent Daniel Lanois nicht auf einen Stil festlegen.
Und immer kommt bei ihm alles anders
„Ich dich ehren? Wofür?“

Rheingau Musik Festival

„Ich dich ehren? Wofür?“

Das Tetzlaff Trio mit Kammerorchester-Begleitung und einem lichten, pathosfreien Beethoven-Konzert in Wiesbaden.
„Ich dich ehren? Wofür?“

Enders Room

Das wunderbare musikalische Paradoxon

Die Gewichte haben sich verlagert: Das Quintett Enders Room in der Reihe Jazz im Frankfurter Palmengarten.
Das wunderbare musikalische Paradoxon
Album erscheint nach 40 Jahren

"Hitchhiker" von Neil Young

Album erscheint nach 40 Jahren

Die Rockgeschichte weiß von vielen unveröffentlichten Platten. Jetzt erscheint mit vierzigjähriger Verspätung Neil Youngs Soloalbum "Hitchhiker".
Album erscheint nach 40 Jahren
Nicht nur Hummelflüge und Zauberlehrlinge

Yuja Wang

Nicht nur Hummelflüge und Zauberlehrlinge

Eine fabelhafte Yuja Wang und weniger überzeugende Petersburger Philharmoniker beim Rheingau Musik Festival.
Nicht nur Hummelflüge und Zauberlehrlinge
"Wir sind keine Freunde"

DAF

"Wir sind keine Freunde"

Ein Besuch bei Robert Görl und Gabriel Delgado-Lopez alias Deutsch-Amerikanische Freundschaft. Sie sprechen über 40 Jahre Bandgeschichte.
"Wir sind keine Freunde"
Tapir auf dem Okapiposter

Funny van Dannen

Tapir auf dem Okapiposter

Im Frankfurter Palmengarten ist Funny van Dannen ein Freischwimmer im Wörtersee.
Tapir auf dem Okapiposter
"Pop muss überraschen und auch überfordern"

Steven Wilson

"Pop muss überraschen und auch überfordern"

Der britische Musiker Steven Wilson über die Sterblichkeit, einen exzellenten Klang und sein neues Album "To the Bone".
"Pop muss überraschen und auch überfordern"
Routiniert, trotzdem brillant

Conor Oberst

Routiniert, trotzdem brillant

Conor Oberst tritt mit mit Band und starken, wortreichen Songs in der Frankfurter Batschkapp auf.
Routiniert, trotzdem brillant
Als Mickymaus durch die Popgeschichte

Popmusik im Museum

Als Mickymaus durch die Popgeschichte

Massentaugliche Musik in Deutschland: Das Frankfurter Museum für Kommunikation spielt Besuchern viel vor - und jeder kriegt einen Kopfhörer.
Als Mickymaus durch die Popgeschichte
Conny Kramer und die Nazis

Charlottesville

Conny Kramer und die Nazis

Charlottesville: Joan Baez? Botschaft über General Lee ist aktuell wie nie.
Conny Kramer und die Nazis