Ressortarchiv: Musik

Konstantin Wecker wird 70

Liedermacher

Konstantin Wecker wird 70

Konstantin Wecker feiert am 1. Juni Geburtstag – auch mit der empfehlenswerten Edition „Poesie und Widerstand“.
Konstantin Wecker wird 70
Die Katze im Mann und die Musik dazu

Bonaparte

Die Katze im Mann und die Musik dazu

Bonapartes Richtungswechsel mit neuem, freiheitlichem Album: „The Return of Stravinsky Wellington“.
Die Katze im Mann und die Musik dazu
Das Nesthäkchen der Rolling Stones

Ron Wood

Das Nesthäkchen der Rolling Stones

Zwischen Band und Familie: Heute feiert der Gitarrist Ron Wood seinen 70. Geburtstag.
Das Nesthäkchen der Rolling Stones
Mit Ohrwürmern umarmen

Chris de Burgh

Mit Ohrwürmern umarmen

Chris de Burgh stellt in der Alten Oper sein neues Album vor und zeigt auch, dass er und seine Hits gut gealtert sind.
Mit Ohrwürmern umarmen
Stil und Form

Popmusik

Stil und Form

Neue Alben von Paul Weller, Harry Styles und dem Moon Duo.
Stil und Form
Der große Wagenlenker

Rockmusik

Der große Wagenlenker

Zum Tod des großen Blues-Musikers Gregg Allman.
Der große Wagenlenker
Grenzgänger willkommen

Neues Musik-Genre

Grenzgänger willkommen

Elektronische Musik und Klassik vereinen sich zu einem neuen Genre, Vorreiter sind das DJ-Duo Tale Of Us, Pianist Francesco Tristano oder Produzent Marc Romboy.
Grenzgänger willkommen

Peaches in Frankfurt

Radikalentertainerin

W-Festival in Frankfurt: Die Kanadierin Peaches rührt in St. Peter kräftig auf.
Radikalentertainerin
Wunderland mit Lieblingsparanoia

Agnes Obel in Frankfurt

Wunderland mit Lieblingsparanoia

W-Festival in Frankfurt: Agnes Obel und Band, gläsern und mysteriös, in der Alten Oper.
Wunderland mit Lieblingsparanoia
Fliegen, Blut und Donnerschlag

Kiss in Frankfurt

Fliegen, Blut und Donnerschlag

Kiss lässt es in der Frankfurter Festhalle krachen, aber zum Glück friedlich, und bittet auch um einen Moment der Stille.
Fliegen, Blut und Donnerschlag
Schönheit bietet eine Alternative

Anne-Sophie Mutter

Schönheit bietet eine Alternative

Anne-Sophie Mutter tritt geschmackssicher mit Max Bruch und Toru Takemitsu in der Alten Oper Frankfurt auf.
Schönheit bietet eine Alternative

Konzert

Piotr Anderszewski in der Alten Oper

Der polnische Pianist Piotr Anderszewski spielt und dirigiert in der Alten Oper.
Piotr Anderszewski in der Alten Oper
Liebevoll umhegt

Bryan Ferry

Liebevoll umhegt

Bryan Ferry hat seine Stimme verloren, bringt aber gute Laune und eine fabelhafte Band mit nach Frankfurt.
Liebevoll umhegt
Geliebtes Syrien

Alte Oper Frankfurt

Geliebtes Syrien

Fawaz Baker mit seinem Ensemble und als Gast Ibrahim Keivo: Syrische Musik in der Alten Oper Frankfurt.
Geliebtes Syrien

hr-Sinfoniekonzert

Wie leicht verschlingt das Meer ein Schiff

Peter Eötvös führt das hr-Sinfonieorchester in der Alten Oper durch Werke von Bartók, Manzini, Liszt und sich selbst.
Wie leicht verschlingt das Meer ein Schiff
Mehr Lebensglück und Erfolg durch Edelmut

Maifestspiele

Mehr Lebensglück und Erfolg durch Edelmut

Die Wiesbadener Maifestspiele trumpfen erneut mit zwei grandiosen Barockopern auf.
Mehr Lebensglück und Erfolg durch Edelmut
Der rechtmäßige König des Grunge

Rock

Der rechtmäßige König des Grunge

Nachruf auf Chris Cornell, Sänger und Songschreiber von Soundgarden, der 52-jährig in Detroit gestorben ist.
Der rechtmäßige König des Grunge
Rock-Legende Chris Cornell tot

Soundgarden

Rock-Legende Chris Cornell tot

Ein Großer der Grunge- und Alternative-Rock-Szene ist tot: Der Rocksänger Chris Cornell stirbt mit nur 52 Jahren plötzlich und unerwartet in Detroit. Die Todesursache ist noch unklar.
Rock-Legende Chris Cornell tot

Cameron Carpenter

Auf Klangraumpatrouille mit Commander Carpenter

Der Organistenstar experimentiert, brilliert und röhrt in der Alten Oper Frankfurt auf dem totalen Instrument.
Auf Klangraumpatrouille mit Commander Carpenter

Cäcilienchor Frankfurt

Kommunikationsdesign am Ausgang des Mittelalters

„Wenn sie’s nicht singen, gläuben sie’s nicht“: Frankfurts Cäcilienchor stellt den Kirchenmusik-Reformator Luther vor.
Kommunikationsdesign am Ausgang des Mittelalters
Die Geschichte vom wachsenden Wahnsinn

Stadttheater Gießen

Die Geschichte vom wachsenden Wahnsinn

Georg Rootering inszeniert sehr ökonomisch Alfred Schnittkes Oper „Leben mit einem Idioten“ am Stadttheater Gießen
Die Geschichte vom wachsenden Wahnsinn
Wieder ein Debakel für den deutschen Beitrag

ESC 2017

Wieder ein Debakel für den deutschen Beitrag

In den vergangenen Jahren erlebt Deutschland beim Eurovision Song Contest eine Enttäuschung nach der anderen. Jetzt ist Levina knapp am letzten Platz vorbeigeschrammt.
Wieder ein Debakel für den deutschen Beitrag
ESC-Finale in Kiew: Der Liveticker

ESC

ESC-Finale in Kiew: Der Liveticker

Portugal gewinnt den ESC 2017 in Kiew, Levina holt für Deutschland immerhin ein paar Punkte. Lesen Sie die Ereignisse des Abends im Liveticker nach.
ESC-Finale in Kiew: Der Liveticker

Max Clouth

Aberwitzig ausgereift

Der stilsichere Gitarrist Max Clouth erhält das Arbeitsstipendium Jazz der Stadt Frankfurt und gibt in der Romanfabrik ein virtuoses Konzert.
Aberwitzig ausgereift
Lieber einmal vom Tod zum Leben

Anna Caterina Antonacci

Lieber einmal vom Tod zum Leben

Die Sopranistin Anna Caterina Antonacci singt schöne, delikate Charakterstücke in der Frankfurter Oper, begleitet von Donald Sulzen.
Lieber einmal vom Tod zum Leben