Ressortarchiv: Musik

Knut Kiesewetter ist tot

Nachruf Knut Kiesewetter

Knut Kiesewetter ist tot

Die Macht im Staat und der Friesenhof: Zum Tod Knut Kiesewetters, der politischer Songwriter wie auch Pionier der norddeutschen Volksmusik war.
Knut Kiesewetter ist tot
Kunst kommt von Wollen

Patti Smith zum 70.

Kunst kommt von Wollen

Sie ist Dichterin, Musikerin und Mutter des Punkrock: Zum siebzigsten Geburtstag der einzigartigen Künstlerin Patti Smith.
Kunst kommt von Wollen
Die Macht der Machtlosen

Pop

Die Macht der Machtlosen

Eine Botschaft und ihr Soundtrack: Einige Überlegungen über das Popjahr 2016 anhand zweier Schlüsselmomente - einem Auftritt von Beyoncé und einem von Kendrick Lamar.
Die Macht der Machtlosen
Die Unzerbrechbare

Marianne Faithfull wird 70

Die Unzerbrechbare

Obwohl ihre Geschichte ein gutes Ende zu nehmen scheint, klingt sie alles andere als märchenhaft – eher teuflisch: Zum 70. Geburtstag der Sängerin Marianne Faithfull am 29. Dezember.
Die Unzerbrechbare
Karg, frisch und auf dem Weg

Alicia Keys „Here“

Karg, frisch und auf dem Weg

Mit noch etwas mehr Mut vielleicht ein Schritt zu etwas Brillantem, das aus heutiger Sicht aber noch aussteht: Alicia Keys' neues Album „Here“.
Karg, frisch und auf dem Weg

Auftrittsverbot in letzter Minute

Die iranisch-armenische Cellistin Melanie Awanessian darf nicht in Teheraner Weihnachtskonzert spielen. Das Publikum protestiert.
Auftrittsverbot in letzter Minute
Der Ruhm und die Traurigkeit

George Michael

Der Ruhm und die Traurigkeit

George Michael, der als Teenie-Popper begann, als Weltstar immer wieder aus der Spur geriet und jetzt 53-jährig gestorben ist, hat diese Weihnachten unser Herz gebrochen.
Der Ruhm und die Traurigkeit

Ensemble Modern

In der beweglichen Klangwolke

Das Frankfurter Publikum bejubelt Steve Reichs „Music for 18 Musicians“: Festtäglicher Minimalismus mit dem Ensemble Modern in der Reihe „Heimspiele“, diesmal im Bockenheimer Depot.
In der beweglichen Klangwolke
Zum Tod des Gitarristen Rick Parfitt

Nachruf Rick Parfitt

Zum Tod des Gitarristen Rick Parfitt

Die Kunst der Vereinfachung. Status-Quo-Gitarrist Rick Parfitt, der 68 Jahre alt wurde und dessen Leben oft nicht so lustig war, wie es aussah, ist am 24. Dezember in Spanien gestorben.
Zum Tod des Gitarristen Rick Parfitt
George Michael ist tot

London

George Michael ist tot

Die britische Pop-Ikone George Michael ist tot. Der Star verstarb in der Nähe von London 53-jährig an Herzversagen. Große Erfolge feierte er mit "Wham!" und als Solo-Künstler.
George Michael ist tot
Diesmal ohne Bing Crosby!

Weihnachts-CDs

Diesmal ohne Bing Crosby!

Aktuelle CDs, die unter Umständen die richtige Hintergrundmusik für diese Tage liefern können: Deutsche Weihnachtslieder mit Katharina Thalbach als wahnsinnigem Wichtel, Hawaii-Sound mit Kacey …
Diesmal ohne Bing Crosby!

Manfred Mann

Come on without, come on within

Manfred Mann’s Earth Band rocken in der Frankfurter Batschkapp, nicht nur mit Springsteen- und Dylan-Covern.
Come on without, come on within

Cäcilienchor Frankfurt

Mit venezianischer Beweglichkeit

Ein ungewohntes, eher sprödes Weihnachtsangebot des Cäcilienchors in der Frankfurter Dreikönigskirche.
Mit venezianischer Beweglichkeit
Kapriolen mit Eiffelturm

Zaz in Frankfurt

Kapriolen mit Eiffelturm

Vielseitig und dann manchmal auch beliebig: Die Sängerin Zaz beendet in Frankfurts rappelvoller Jahrhunderthalle ihre Tournee.
Kapriolen mit Eiffelturm

The Hidden Cameras im Club Bett

Eingelöste Glücksversprechen

Ein Kessel Buntes zur Kurzweil: Joel Gibb und The Hidden Cameras spielen in Frankfurt amerikanische Wurzelmusik.
Eingelöste Glücksversprechen
Lebhaft an Grenzen

Johannes Martin Kränzle in der Oper Frankfurt

Lebhaft an Grenzen

Johannes Martin Kränzles außerordentlicher, keine Nuance auslassender Liederabend in Frankfurts Oper.
Lebhaft an Grenzen

Ensemble Modern

Der wirklichere Beethoven

Der 80 Jahre alte Hans Zender, wie immer blitzgescheit, ist zu Gast in der Reihe „Happy New Ears“ in der Oper Frankfurt. Grandios: Das Ensemble Modern.
Der wirklichere Beethoven
Überholt, aber gern gehört

Hilary Hahn in der Alten Oper

Überholt, aber gern gehört

Hilary Hahn spielt Max Bruchs Violinkonzert beim Sinfoniekonzert des Hessischen Rundfunks.
Überholt, aber gern gehört
Singet dem Herrn ein anderes Lied

Hengelbrock in der Alten Oper

Singet dem Herrn ein anderes Lied

Ein Abend mit und für Mendelssohn Bartholdy, mit Thomas Hengelbrock und seinem Balthasar-Neumann-Chor in der Alten Oper Frankfurt.
Singet dem Herrn ein anderes Lied
Bye bye, Lucky Man

Greg Lake

Bye bye, Lucky Man

Greg Lake, bei Emerson, Palmer und King Crimson an der Saite, stirbt mit 69 Jahren.
Bye bye, Lucky Man
Die Ton-Expedition

Budapest Festival Orchestra

Die Ton-Expedition

Iván Fischer und das Budapest Festival Orchestra mit dem sagenhaften Solisten Leonidas Kavakos in Frankfurts Alter Oper.
Die Ton-Expedition
Frack, verkehrt herum

Ensemble Modern spielt Zender

Frack, verkehrt herum

Das Ensemble Modern spielt im Frankfurt LAB Hans Zenders „Don Quijote de la Mancha“.
Frack, verkehrt herum
„Das tut nur ein verschrobener Hund!“

Georg Ringsgwandl

„Das tut nur ein verschrobener Hund!“

Tiefe Trauer und grimmiger Humor: Georg Ringsgwandl über das Werk Bob Dylans, die Tradition der schwarzen Musik sowie die Vorzüge des Bairischen. (FR+)
„Das tut nur ein verschrobener Hund!“

Monteverdi Choir in der Alten Oper

Frohe Herzen und Seelen

Sir John Eliot Gardiner mit seinem fabelhaften Monteverdi Choir in der Alten Oper Frankfurt.
Frohe Herzen und Seelen

John Abercrombie

Eine Schöpfung des Augenblicks

John Abercrombie mit dem Pianisten Marc Copland in Frankfurt: Eine Musik von Konsequenz.
Eine Schöpfung des Augenblicks