Ressortarchiv: Musik

Keine Angst vor Trübsal

Passenger in Frankfurt

Keine Angst vor Trübsal

Passenger alias Mike Rosenberg ist in der Frankfurter Jahrhunderthalle aber mit Band auch sehr munter.
Keine Angst vor Trübsal
Wenn der Pianist zu Bach steht

Francesco Tristano

Wenn der Pianist zu Bach steht

Auffällig unauffällig: Francesco Tristano ist flott und doch eher defensiv beim Konzert im Kurhaus Wiesbaden.
Wenn der Pianist zu Bach steht

Olga Scheps Alte Oper

Mit ganz anderen Ohren

David bleibt immer beweglich: Das Orchestra della Svizzera italiana mit der Pianistin Olga Scheps in der Alten Oper Frankfurt.
Mit ganz anderen Ohren
Gute Geister und Pop in Spiritus

Deutsches Jazzfestival Frankfurt

Gute Geister und Pop in Spiritus

Das Deutsche Jazzfestival in Frankfurt zeigt sich unter neuer Obhut und in überbordender Fülle.
Gute Geister und Pop in Spiritus
Er versucht, nicht drüber nachzudenken

Bruce Springsteen in Frankfurt

Er versucht, nicht drüber nachzudenken

Bruce Springsteen in Frankfurt, ganz geheim: Persönlich stellt er hier seine Autobiografie "Born To Run" vor.
Er versucht, nicht drüber nachzudenken
Teerschwarze Samtpfötchen

Leonard Cohen

Teerschwarze Samtpfötchen

Leonard Cohen legt ein abschiedsschweres, aber auch himmelszartes Album vor: „You Want It Darker“.
Teerschwarze Samtpfötchen

Deutsches Jazzfestival Frankfurt

Sandstrahl, grob und fein

Der fulminante Start des 47. Deutschen Jazzfestivals Frankfurt in der Alten Oper: Die hr-Bigband spielt sich durch das „Sgt. Pepper“-Album der Beatles, Kubaner um Chucho Valdés dekonstruieren …
Sandstrahl, grob und fein
Abba sind wieder da

Abba virtuell

Abba sind wieder da

Die Band Abba befindet sich offenbar auf dem Weg ins postanthroplogische Zeitalter. Was bedeutet das für uns?
Abba sind wieder da

„Jazz gegen Apartheid“

Freiheit in der Musik, in der Gesellschaft

„Jazz gegen Apartheid“: Jazzer erinnern an den Südafrikaner Johnny Dyani, der am 26. Oktober 1986 in Frankfurt gestorben ist.
Freiheit in der Musik, in der Gesellschaft

Nils Petter Molvaer in Frankfurt

Nach dem Tauchgang

Ungemindert faszinierend: Nils Petter Molvaermit seinem Quartett und seinem neuen Album „Buoyancy“ im Frankfurter Mousonturm.
Nach dem Tauchgang
Aufbruch mit Frischfisch

Musik: Stoppok

Aufbruch mit Frischfisch

Mit „Operation 17“ legt der Hamburger Rocker Stoppok ein neues Album vor. Er singt über die Märchen von der heilen Welt, von falschen Blumen in echten Vasen, über Herz und Verstand.
Aufbruch mit Frischfisch
„Es brodelt da in mir“

DJ Solomun

„Es brodelt da in mir“

Über Empathie und Hypnose, After-Party-Parties und aktuelle Pläne: Ein Strandspaziergang mit DJ Mladen Solomun.
„Es brodelt da in mir“
Groß und mächtig – und endlos

Museumskonzert

Groß und mächtig – und endlos

Sehr lang, dann sehr profiliert: Johannes Motschmann vor Gustav Mahler im Konzert mit dem Museumsorchester in der Alten Oper Frankfurt.
Groß und mächtig – und endlos
Lady Gaga findet einen Mittelweg

Neues Album „Joanne“

Lady Gaga findet einen Mittelweg

Wahrhaftigkeit anstelle von Authentizität: Lady Gagas neues Album heißt „Joanne“ und verspricht ein größerer Erfolg zu werden als die Vorgängerplatten.
Lady Gaga findet einen Mittelweg
„Ich bin kein guter Stillsteher auf der Bühne“

Tenor Vincent Wolfsteiner

„Ich bin kein guter Stillsteher auf der Bühne“

Der Spätberufene: Der Tenor Vincent Wolfsteiner spricht über sein Rollendebüt als Lohengrin an der Oper Frankfurt. (FR+)
„Ich bin kein guter Stillsteher auf der Bühne“
Kalkuliert außer Rand und Band

hr-Sinfoniekonzert

Kalkuliert außer Rand und Band

Die hr-Sinfoniker in der Alten Oper Frankfurt mit Mozart, einer Uraufführung von Michael Jarrell und einer sensationellen Strauss’schen Alpensinfonie.
Kalkuliert außer Rand und Band
Alben in pastelligen Tönen

Wilco, Bon Iver

Alben in pastelligen Tönen

Neue Musik von Wilco und Bon Iver alias Justin Vernon passt wunderbar in den Herbst. „Schmilco“ bietet Aquarell, „22, A Million“ dagegen verblüffende Computerverfremdung.
Alben in pastelligen Tönen
Gläserne Kostbarkeit

Agnes Obel „Citizen Of Glass“

Gläserne Kostbarkeit

Die Dänin und Wahl-Berlinerin Agnes Obel singt auf ihrem neuen Album „Citizen Of Glass“ traumhaft schön vom Blick hindurch.
Gläserne Kostbarkeit

Das hr-Sinfonieorchester bei den EZB-Kulturtagen

Typisch deutsch

Marek Janowski eröffnet mit Beethoven und Schumann die EZB-Kulturtage, bei denen diesmal Deutschland dran ist.
Typisch deutsch
Go, Johnny, go, go, go!

Chuck Berry

Go, Johnny, go, go, go!

Chuck Berry, der Pionier des Rock’n’Roll und des Entengangs, wird heute 90 Jahre alt. Seine Musik dürfte seit 1977 auch im Weltall berühmt sein.
Go, Johnny, go, go, go!
Gebieter über Raum und Klang

Jean-Michel Jarre in Frankfurt

Gebieter über Raum und Klang

Jean-Michel Jarre, Superstar der elektronischen Musik, in der Frankfurter Festhalle mit bombastischer Show und alten Bekannten.
Gebieter über Raum und Klang

Deutscher Pianistenpreis in Frankfurt

In vertiefter Haltung

Yekwon Sunwoo und Dmitri Levkovich, Träger des Internationalen Deutschen Pianistenpreises, überzeugen in der Alten Oper Frankfurt.
In vertiefter Haltung
Bayern-Fan und trotzdem kein Arsch

Sportfreunde Stiller „Sturm & Stille“

Bayern-Fan und trotzdem kein Arsch

So hat man seine Gaudi: „Sturm & Stille“, das neue Album von den Sportfreunden Stiller, strahlt eine große Freundlichkeit und Zuversicht aus.
Bayern-Fan und trotzdem kein Arsch
Doch leise mein Kind

Liederabend Andreas Schager

Doch leise mein Kind

Heldentenor Andreas Schager als beherzter Liedsänger mit Schumann, Beethoven, Strauss und einigen Wagner-Hits im Frankfurter Opernhaus.
Doch leise mein Kind

Windsbacher Knabenchor in der Alten Oper

Kaltblütige Sprungbereitschaft

Bachs h-Moll-Messe in der Alten Oper Frankfurt, überragend auch dank des Windsbacher Knabenchors und vorzüglicher Solisten.
Kaltblütige Sprungbereitschaft