Ressortarchiv: Musik

Lucerne Festival

Das Wasser, der Regen, die Linde

Jörg Widmann und Kaija Saariaho beim Lucerne Festival: Für Saariahos audio-visuellen Installationen ist ein mystischer Ton typisch, Widmanns Ausrucksmusik bildet einen klaren Gegensatz dazu. Das …
Das Wasser, der Regen, die Linde

Abschlusskonzert Rheingau Musik Festival

Händel als Protestant

In der Basilika von Kloster Eberbach lag das Abschlusskonzert des Rheingau Musik Festivals in den Händen von Helmuth Rilling: Mit seinem Stuttgarter Festivalensemble gestaltete er den "Messias".
Händel als Protestant

HR-Sinfonieorchester mit Paavo Järvi in Estland

Das wichtigste Konzert der Tournee

Was macht ein deutsches Radio-Sinfonieorchester im Baltikum, weit ab von seinem Sendegebiet? Die Antwort: Es hätte nirgends etwas Wichtigeres und Besseres tun können. Von Hans-Jürgen Linke
Das wichtigste Konzert der Tournee

Jazz im Palmengarten

Fünf sind ein Orchester

Oh ja, der Jazz hat Zukunft. Regelrecht melodienselig stiegen John Hollenbeck und sein Claudia Quintet ein in das Finalkonzert der 50. Saison der sommerlichen Frankfurter Reihe "Jazz im …
Fünf sind ein Orchester
Erst aufbauen und dann demolieren

Interview mit Pierre Boulez

Erst aufbauen und dann demolieren

Pierre Boulez im Gespräch mit der Frankfurter Rundschau über die Musik nach 1945, die großen Zeiten in Darmstadt und seine eigene späte Entwicklung zum Dirigenten
Erst aufbauen und dann demolieren

Tetzlaff beim Rheingau-Festival

Ahnen und fließen

Die Engel spielen Harfe - der Teufel spielt Geige: Christian Tetzlaff spielte Mendelssohn Bartholdys e-Moll-Konzert mit der dämonischen Virtuosität, die dem Komponisten angeraten zu sein schien.
Ahnen und fließen

Jordi Savalls "Jerusalem"-Porträt

Ohne jede Nachhaltigkeit

Jordi Savalls "Jerusalem"-Porträt enttäuscht bei der Premiere in Bochum. Eine musikethnologische Zeitreise ohne jegliche Nachhaltigkeit. Dabei war der Aufwand vielversprechend. Von Guido Fischer
Ohne jede Nachhaltigkeit
Alles, was geht

Rock aus Israel

Alles, was geht

Aviv Geffen ist der bedeutendste Rockstar Israels. Er ist gleichermaßen einflussreich wie umstritten. Ultraorthodoxen Juden und rechten Nationalisten ist er das liebste Feindbild. ( mit Video)
Alles, was geht
Kleine Geschenke, jetzt für alle

44 neue Mendelssohn-Lieder

Kleine Geschenke, jetzt für alle

Sie waren kleine persönliche Geschenke, nicht zur Veröffentlichung gedacht: 44 wieder entdeckte Lieder von Mendelssohn Bartholdy. Jetzt sind sie doch Teil der neuen Gesamtausgabe und erstmals wieder …
Kleine Geschenke, jetzt für alle
"Ja, der Schlagzeuger kann schreiben!"

Bill Bruford im Interview

"Ja, der Schlagzeuger kann schreiben!"

Er spielte bei King Crimson und Yes: Der Schlagzeuger Bill Bruford im FR-Interview darüber, warum die Rolling Stones nicht aufhören aufzutreten, er aber sehr wohl. (mit Video)
"Ja, der Schlagzeuger kann schreiben!"
Gruß aus der ganzen Welt

Titi Robin im Palmengarten

Gruß aus der ganzen Welt

Der französische Gitarrist und Lautenspieler Thierry "Titi" Robin bringt ein Trio aus Akkordeon, Bouzouki und Percussion mit in den Palmengarten. Ein würdiger Abschluss für die Weltmusik-Reihe.
Gruß aus der ganzen Welt
Die Muskelmänner

Tortoise in Frankfurt

Die Muskelmänner

Elf Jahre nach ihrem dritten Album "TNT" treten die Post-Rocker von Tortoise in Frankfurt auf: Sie sind gut in Form, aber gleichzeitig ziemlich in die Jahre gekommen. Musikalisch gehen Sie auf Nummer …
Die Muskelmänner

Rheingau Musik Festival

Der Schalk vor dem heiligen Ernst

Hervé Niquet erweist sich mit seinem Orchester Le Concert Spirituel im Rheingau als staunenswerter Haydn-Interpret. Ein Haydn-Programm zum Haydn-Jahr, das die Franzosen vorstellten. Von Stefan …
Der Schalk vor dem heiligen Ernst

Rheingau Musik Festival

Die Axt im Kloster Eberbach

Händel - der ist bei ihm kein Weichling: Mit seinem Monteverdi Choir und seinen English Baroque Soloists leistete Sir John Eliot Gardiner zum Händel-Jahr mit "Israel in Egypt" seinen Beitrag.
Die Axt im Kloster Eberbach

HR-Sinfoniker im Rheingau

Partie in Richtung Südosten

Mit wie viel Schmelz sollte man Béla Bartók spielen, welche Temperatur sollte namentlich der Klang der Violine haben? Die Frage stellte sich angesichts des sanften Tons, den Janine Jansen aus den …
Partie in Richtung Südosten

Kammermusik Bad Reichenhall

Wo Künstler auch Freunde sind

Der Komponist Bruno Mantovani war geradezu eine Entdeckung: Klaus Lauers "AlpenKlassik" ist eine musikalische Gesprächs-Situation mit mutiger Kammermusik für ein mutiges Publikum in Bad Reichenhall.
Wo Künstler auch Freunde sind

Jazzsommersaison im Liebieghaus-Garten

Unbeschwerte Tüftler

Das finnische Five Corners Quintet schließt die Jazzsommersaison im Liebieghaus-Garten ab. Sie knüpfen musikalisch ans Ende der 50er Jahre an, als Soul und Funkyness im Jazz Einzug hielten. Von …
Unbeschwerte Tüftler

Jazz in Deutschland

Im Passagierdampfer nach Berlin

Bergmeier und Lotz haben die Geschichte des Jazz in Deutschland in vier Bänden à drei CDs nachgezeichnet. 229 Einzelstücke - allein die Menge des Materials ist ein Argument für die Kompilation. Von …
Im Passagierdampfer nach Berlin

Mendelssohns "Elias" im Kloster Eberbach

Kommt her, alles Volk!

Dass einem fast der Atem stockt: Philippe Herreweghe dirigiert Mendelssohns "Elias" im Kloster Eberbach. Er sucht wie immer das Charakteristische, nicht das Klangschöne - nah am Werk. Von Tim Gorbauch
Kommt her, alles Volk!

Crystal Antlers in Wiesbaden

Lärm gegen Lärm

Filigranes ist egal, wenn die Crystal Antlers im Schlachthof in Wiesbaden aufspielen. Von Tim Gorbauch
Lärm gegen Lärm

Kammermusikfestival in Stavanger

Die Aura der Kommunikation

Schon zwanzig Minuten Mozart mit Corey Cerovsek und Isabelle von Keulen genügen, um zu wissen: Es hat sich gelohnt, die Reise an die Südwestküste Norwegens anzutreten. Von Jürgen Otten
Die Aura der Kommunikation

Arve Henriksen und Jan Bang in Frankfurt

Ein Trompeter mit Falsett

Arve Henriksen stellt seine Arbeit mit dem Klangtüftler Jan Bang bei "Summer in the City" im Garten des Frankfurter Liebieghauses vor. Von Gerd Döring
Ein Trompeter mit Falsett

Koryun Asatryan in Bad Homburg

Wohlfühlen mit dem Engel der Verzweiflung

Der Saxofonist Koryun Asatryan zu Gast beim Orgelsommer in Bad Homburg. Von Bernhard Uske
Wohlfühlen mit dem Engel der Verzweiflung

Rheingau Musik Festival

Eine Frau singt rot

Springteufel der Alten Musik: Simone Kermes spuckt Lava beim Rheingau Musik Festival. Von Stefan Schickhaus
Eine Frau singt rot

Kinderbuch

Von Kühen und vom Rummelplatz

Ganz so lustig und entspannt wie in diesem Buch geht es auf einem Bio-Bauernhof im wirklichen Leben wahrscheinlich nicht zu.
Von Kühen und vom Rummelplatz