Ressortarchiv: Musik

Fröhliche Direktheit

Bonnie "Prince" Billys neues Album "Lie Down in the Light"
Fröhliche Direktheit

Worte und Taten

Die schlesische Stadt Breslau entwickelt sich zu einem Zentrum der polnischen Musikkultur
Worte und Taten

Ariadne auf Naxos

Sommernachtstraum trifft Wintermärchen

Karoline Gruber zeigt in Leipzig "Ariadne auf Naxos" von Strauss und Hofmannsthal als heiter-poetisches Gegenwartsstück. Von Joachim Lange
Sommernachtstraum trifft Wintermärchen

Der einzige Zweck

Nicht nur Tocotronic, sondern auch noch The Notwist im Schlachthof in Wiesbaden
Der einzige Zweck
Russische Bands drängen nach Deutschland

Popkomm

Russische Bands drängen nach Deutschland

Mit dem Sieg von Dima Bilan beim Grand Prix in Belgrad hat das russische Musikbusiness auf sich aufmerksam gemacht. Zur Musikmesse in Berlin haben sich bereits 24 Bands abgemeldet. Das ist …
Russische Bands drängen nach Deutschland

Gelassenheit und Zartbitter

Ein Liederabend in der Oper Frankfurt mit der Strauss-Spezialistin Anne Schwanewilms
Gelassenheit und Zartbitter

Der Mann ohne Ereignis

Olafur Arnalds im Caligari in Wiesbaden
Der Mann ohne Ereignis
Carreras feiert 50. Bühnenjubiläum

Konzert

Carreras feiert 50. Bühnenjubiläum

Mit einem bewegenden Konzert in der Oper seiner Geburtsstadt Barcelona hat der spanische Tenor José Carreras sein 50. Bühnenjubiläum gefeiert. Begleitet wurde er dabei vom italienischen Pianisten …
Carreras feiert 50. Bühnenjubiläum
"Die Schallplatte war nie richtig tot"

60 Jahre Vinyl

"Die Schallplatte war nie richtig tot"

Langsam senkt sich die Nadel auf das schwarze Vinyl. Ein kurzes Knistern, dann ertönt lauter 60ies-Rock. Die Platte feiert ihren 60. Geburtstag ohne antiquiert zu sein - denn ihre Fangemeinde wächst …
"Die Schallplatte war nie richtig tot"

"Shared Sounds"

Spiel ohne Grenzen

Das Berliner Festival "Shared Sounds" stellt sich der musikalischen Wirklichkeit unserer Zeit.
Spiel ohne Grenzen
Gefühlte und reale Zeit

Zu vermeidende "Happy Hour"

Gefühlte und reale Zeit

"Happy Hour" in Berlin: Eine auf jeden Fall zu vermeidende Veranstaltung. Die Inszenierung erstickt an der eigenen Ambition, meint Arno Widmann.
Gefühlte und reale Zeit

Aus dem Wiener Fasching

"Die Fledermaus", in Frankfurts Juni gelandet
Aus dem Wiener Fasching

Berge, Schlösser, Schirme

Das "Südtirol Jazzfestival" bietet ein vielgestaltiges, spannendes Musikprogramm und ebensolche Spielstätten
Berge, Schlösser, Schirme
Der heilige Geist des Country

Musik

Der heilige Geist des Country

Emmylou Harris' Bekenntnis zu ihrer ersten und großen Liebe: "All I Intended To Be".
Der heilige Geist des Country

Kammermusik

Weil sie die Welt verbindet

Im Taunusstädtchen Kronberg treffen sich wieder junge Kammermusiker aus aller Herren Länder.
Weil sie die Welt verbindet

Händelfestspiele

Die Zeichen an der Wand

Drunter und drüber: Die Händelfestspiele in Halle wurden mit einer Inszenierung des Oratoriums "Belshazzar" eröffnet. VON JOACHIM LANGE
Die Zeichen an der Wand
Wahnsinn und Gesellschaft

Deutsche Oper Berlin

Wahnsinn und Gesellschaft

Tatjana Gürbacas "Fliegender Holländer" an der Deutschen Oper Berlin - ganz ohne Wagner-Atmosphäre.
Wahnsinn und Gesellschaft

Berliner Lindenoper

Die Frage der Moral

"Ein nobles Stück": Christof Nel und René Jacobs bringen an der Berliner Lindenoper Händels "Belshazzar" heraus.
Die Frage der Moral

Musik

Ein Gitarrensolo überleben

Pharrell Williams ist mit N.E.R.D. wieder zu sich zurückgekehrt - aber wo ist das und was gibt es da?
Ein Gitarrensolo überleben
Der elektrisierte Blues

Zum Tod von Bo Diddley

Der elektrisierte Blues

Bo Diddley, Gitarrist und Erfinder des Posierens mit der E-Gitarre, ist in Florida gestorben.
Der elektrisierte Blues

Oper Frankfurt

"Unter Eis"

Jörn Arnecke, Komponist, und Falk Richter, Librettist und Regisseur, haben in dem Musiktheaterstück "Unter Eis" dem Unternehmensberater Paul Niemand eine Geschichte gegeben, eine des Älterwerdens.
"Unter Eis"

Oper Frankfurt

Unter der Singspiel-Oberfläche

Beethovens "Fidelio" ist in der Oper Frankfurt Carignanis triumphale Abschieds-Premiere. Von Hans-Jürgen Linke
Unter der Singspiel-Oberfläche
Nix mit Kuschelrock

Feist-Konzert

Nix mit Kuschelrock

Glassteine, Blüten und krachender Heavy-Rock: Leslie Feist sagt "Guten Danke" in der Frankfurter Jahrhunderthalle und zeigt, warum sie keine Katie Melua oder Norah Jones ist. Von Sandra Danicke
Nix mit Kuschelrock