Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Adele
+
Adele zieht es nach Las Vegas.

Konzertreihe

Adele kündigt Auftritte in Las Vegas an

Fans von Adele haben ein neues Pilgerziel. Las Vegas! Genauer: das Hotel „Ceasars Palace“.

Las Vegas - Die britische Sängerin Adele (33) hat eine Konzertreihe in Las Vegas angekündigt. Zwischen Januar und April 2022 werde sie jeweils an den Wochenenden im Hotel „Ceasars Palace“ auftreten, teilte die Musikerin bei Twitter mit.

Solche Konzertreihen gelten als lukrativer Ritterschlag in der Branche, auch Stars wie Britney Spears und Celine Dion traten bereits in Las Vegas auf.

Adele feiert gerade mit ihrem neuen Album „30“ Welterfolge. Zuletzt hatte sie 2015 das Hit-Album „25“ herausgebracht, insgesamt verkaufte die Sängerin („Hello“) weit mehr als 100 Millionen Platten. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare