Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Was ist Was

Übers All und das Denken

  • Boris Halva
    VonBoris Halva
    schließen

Wissenswertes über Philosophie, die Sterne und berühmte Forscher. Von Boris Halva

WissensWelten Philosophie

Alle Menschen streben von Natur aus nach Wissen. Aristoteles, einer der prägenden Denker der Antike, wusste, wovon er spricht. Wer also der Geschichte der Philosophie auf den Grund gehen will, bekommt mit dem Buch "WissensWelten Philosophie" einen guten Leitfaden an die Hand. Toll ist, dass darin nicht nur die großen Denker und ihre Ideen vorgestellt werden, sondern auch die politischen und kulturellen Ereignisse ihrer Zeit beleuchtet. Bei aller Kürze: Es steckt tatsächlich Substanz in den Texten.

Streifzüge durch das All - Forscher enträtseln ferne Welten

Wenn der Wissensdrang bis hinter den Himmel wächst, ist selten ein Erwachsener parat, der ihn befriedigen kann. Helmut Hornung aber ist gar ein wahrer Meister darin, die unendlich komplexen Zusammenhänge - für das Universum und die darin existierenden Galaxien, Sterne und Planeten eine durchaus angemessene Umschreibung - in klaren Worten zu beschreiben. Das beweist er monatlich in seiner Sternen-Kolumne in der Süddeutschen Zeitung - und in seinem jüngst veröffentlichten Buch "Streifzüge durch das All".

Abenteuer & Wissen

Was wiegt ein Stern? Welche Mythen stecken hinter den Sternbildern? Woher kommt eigentlich das Universum? Diesen und vielen weiteren Fragen widmet sich Hornung und es macht großen Spaß, ihm dabei zu folgen. Empfehlenswert ist die Hörbuch-Reihe "Abenteuer&Wissen", die der Gerstenberg Verlag mit dem Label HeadRoom herausgibt. In den neuen Folgen ist Maja Nielsen unterwegs auf den Spuren von Charles Darwin, besteigt den Mount Everest oder folgt Scott und Amundsen zum Nordpol. Spannend verbindet sie Historie mit Erkenntnissen aktueller Forschung.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare