Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für FR.de. Danach lesen Sie FR.de gratis mit Werbung.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf FR.de
  • Zum Start nur 0,99€ monatlich
  • Zugang zu allen Berichten und Artikeln
  • Ihr Beitrag für unabhängigen Journalismus
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Teenie-Tipp II

Für den 13-jährigen Jo bricht die Welt zusammen: Er soll zusätzlich zu seiner Zahnspange, die er als größte Fehlentwicklung des 20. Jahrhunderts einstuft,

Von MAX BLAUTH, WINNWEILER

Für den 13-jährigen Jo bricht die Welt zusammen: Er soll zusätzlich zu seiner Zahnspange, die er als größte Fehlentwicklung des 20. Jahrhunderts einstuft, auch noch Einlagen gegen Plattfüße bekommen. Damit ist sein Platz in der Fußballmannschaft natürlich Geschichte. Doch die Ferien auf einem Campingplatz in Dänemark lassen ihn kurzzeitig alle Probleme vergessen: Er und ein gleichaltriges dänisches Mädchen verlieben sich ineinander.

Doch kaum ist Jo wieder zuhause, gibt es neuen Ärger. Die einlagenfreie Zeit ist vorbei, seine große Liebe schreibt nicht zurück und das letzte im Fußballalbum fehlende Bildchen, nämlich das des tunesischen Torwarts, ist natürlich auch noch nicht aufgetaucht. Doch es gibt noch ein viel größeres Problem: Während der Ferien wurde Jos Opa eine wertvolle Elvis-Schallplatte gestohlen. Für Jo ist klar, wer die Täter waren, doch die Aufklärung des Falles nimmt eine unerwartete Wendung.

Der tunesische Torwart von Lars Mæhle aus dem Gerstenberg Verlag trifft viele Lebenswirklichkeiten: Es ist ein Fußballbuch, eine Liebesgeschichte, ein Krimi und nicht zuletzt eine humorvolle Lektüre über die Alltagsprobleme eines Jugendlichen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare