Ressortarchiv: Literatur

Wilfried F. Schoeller ist tot

Ehemaliger Literaturchef des HR

Wilfried F. Schoeller ist tot

Der ehemalige Literaturchef des Hessischen Rundfunks, Wilfried F. Schoeller, stirbt nach langer Krankheit in Berlin. Nobelpreisträgerin Herta Müller äußert sich zum Tod des Literaturkritikers.
Wilfried F. Schoeller ist tot
Wilfried F. Schoeller ist tot: Literatur und Politik

Hessischer Rundfunk

Wilfried F. Schoeller ist tot: Literatur und Politik

Ein Nachruf auf Wilfried F. Schoeller.
Wilfried F. Schoeller ist tot: Literatur und Politik
Lukas Bärfuss: „Malinois“ – Und dann Spreitenbach

Erzählungen

Lukas Bärfuss: „Malinois“ – Und dann Spreitenbach

Einige eher unfreundliche Erzählungen des Schweizer Büchnerpreisträgers Lukas Bärfuss.
Lukas Bärfuss: „Malinois“ – Und dann Spreitenbach
Hideo Yokoyama: Kommissarin Hirano hat ihre Gründe

Krimi-Erzählungen

Hideo Yokoyama: Kommissarin Hirano hat ihre Gründe

Zwei unaufgeregte Kriminal-Erzählungen von Hideo Yokoyama, Autor von „64“.
Hideo Yokoyama: Kommissarin Hirano hat ihre Gründe
Die Historie: Buch über die AWO in Zeiten des Skandals

Sachbuch Arbeiterwohlfahrt

Die Historie: Buch über die AWO in Zeiten des Skandals

Der Skandal um die AWO Frankfurt ist noch nicht aufgearbeitet. Ein Buch liefert jetzt eine historische Darstellung über die 1919 in Berlin gegründete Arbeiterwohlfahrt.
Die Historie: Buch über die AWO in Zeiten des Skandals
„Echos Knochen“ von Samuel Beckett: „Sie ist ein Alptraum“

Literatur

„Echos Knochen“ von Samuel Beckett: „Sie ist ein Alptraum“

Samuel Becketts Erzählung „Echos Knochen“ wurde einst abgelehnt – sie ist auch nur für Fans des Schriftstellers.
„Echos Knochen“ von Samuel Beckett: „Sie ist ein Alptraum“
Briefe von Ernst Barlach: Ein Emigrant im Vaterland

Ernst Barlach

Briefe von Ernst Barlach: Ein Emigrant im Vaterland

Vor 150 Jahren wurde der Bildhauer und Dramatiker Ernst Barlach geboren – seine Briefe erscheinen jetzt in vier Bänden.
Briefe von Ernst Barlach: Ein Emigrant im Vaterland