Ressortarchiv: Literatur

Recht sprechen

Ian McEwan Roman "Kindeswohl"

Recht sprechen

Entscheidungen über Leben und Tod: Ian McEwans feiner Roman „Kindeswohl“ über die Nöte einer Familienrichterin.
Recht sprechen
Warum der Krake nicht herrscht

Caspar Henderson Bestiarium "Wahre Monster"

Warum der Krake nicht herrscht

Caspar Hendersons herrliches, unglaubliches Bestiarium „Wahre Monster“ über allgegenwärtige wie auch rare Tiere
Warum der Krake nicht herrscht
Vom Leben geprüft

Swarup "Die wunderbare Beförderung"

Vom Leben geprüft

Vikas Swarup, Autor der Vorlage von "Slumdog Millionaire", verwendet für seinen neuen Roman ein bewährtes Rezept zum zweiten Mal.
Vom Leben geprüft
Islamist im Elysée

"Unterwerfung"

Islamist im Elysée

Die einen feiern den Tabubruch eines Freigeists, die anderen werfen Michel Houellebecq vor, islamfeindlicher Hetze die höheren Weihen der Literatur zu verleihen. Die Satire-Zeitschrift "Charlie …
Islamist im Elysée
Das Geld regiert mit Gewalt

Rana Dasgupta "Delhi"

Das Geld regiert mit Gewalt

Delhi als Megametropole des Kapitalismus und Symptom der krassesten Auswüchse der Ausbeutung: Ein Gespräch mit dem Schriftsteller Rana Dasgupta
Das Geld regiert mit Gewalt
Heimweh nach dem Chaos

Helen Hessel "Ich schreibe aus Paris"

Heimweh nach dem Chaos

„Ich schreibe aus Paris“: Die große Entdeckung der fabelhaften Helen Hessel, die einst nicht nur Modeschauen scharf im Blick behielt.
Heimweh nach dem Chaos
Fundamente der Antike erkunden

Literatur über die Antike

Fundamente der Antike erkunden

Fast scheint es, als ob die beschwörende Rede von Antike und Abendland zunimmt, je weniger gewusst wird, was damit überhaupt im Blick ist. Es gibt drei Wege, darauf zu reagieren, die sich an drei …
Fundamente der Antike erkunden
Unter Aristokraten

"The Rolling Stones"-Bildband

Unter Aristokraten

Politik der Bilder: Die Fotos der Rolling Stones erzählen auch viel über die Geschichte einer Generation. Das Buch dazu ist so schwer, dass es im Karton mit Henkel verkauft wird.
Unter Aristokraten

Joseph Roth Ukraine

Es braucht Lehrer und Lesebücher

Der Schriftsteller Joseph Roth reiste einst nach Osteuropa und schrieb kühl und klug über die Ukraine und Russland
Es braucht Lehrer und Lesebücher
Das Reich der schaurigen Sümpfe

Roman "Die Verfluchten" Joyce Carol Oates

Das Reich der schaurigen Sümpfe

Joyce Carol Oates rechnet in dem sozialkritischen, aus allen Nähten platzenden Horrorroman „Die Verfluchten“ auch mit allerlei gesellschaftlichen Übeln ab
Das Reich der schaurigen Sümpfe
Wir gehören uns nicht

Thomas Macho

Wir gehören uns nicht

Sind wir Opfer der Ökonomie? Der Kulturwissenschaftler Thomas Macho erforscht Zusammenhänge von Schuld und Schulden und die Logik der Hoffnung.
Wir gehören uns nicht
Thessaloniki in allen Einzelheiten

Kriminalroman Orkun Ertener "Lebt"

Thessaloniki in allen Einzelheiten

Orkun Erteners furios startender, dann aber auf Grund laufender Roman „Lebt“ hätte einer der besten Krimis des gerade vergangenen Jahres werden können.
Thessaloniki in allen Einzelheiten