Ressortarchiv: Literatur

Das Herz, ein brennender Stall

Längst schreibt auch die Lyrik des Empires zurück: Eine beeindruckende Anthologie moderner englischsprachiger Gedichte aus Indien
Das Herz, ein brennender Stall

Die geknechteten Bauern

Chen Guidi und Wu Chuntao schildern den alltäglichen Machtmissbrauch chinesischer Kader auf dem Land
Die geknechteten Bauern

Inmitten von oben

Daniela Danz' Roman "Türmer" ist auf der Suche nach dem Vater
Inmitten von oben

Weder friedlich noch golden

Ein Sammelband untersucht die blutigen Konflikte in der Zeit des Kalten Kriegs und ihre bis heute spürbaren Spätfolgen
Weder friedlich noch golden

Tagträumereien aus dem Kellerloch

Sie ließ sich von der DDR nicht entzaubern: Irmtraut Morgner schickt den wundersamen Gustav auf Weltreise
Tagträumereien aus dem Kellerloch

PARS PRO TOTO

Bedenkliche Entwicklung

Postdemokratie ist ein neuer Begriff, mit dem Zustand und Entwicklung der Demokratie kritisch unter die Lupe genommen werden. Ähnlich dem Begriff Postmoderne
Bedenkliche Entwicklung

Papierobjekt der Moderne

Speichern vor dem Internetzeitalter: Anke te Heesen untersucht die Bedeutung des Zeitungsausschnitts
Papierobjekt der Moderne

"Denk nicht, schau!"

Wilhelm Vossenkuhl lotet "Die Möglichkeit des Guten" aus
"Denk nicht, schau!"

In der Geisterbahn durch Moskau

Höllen-Saga, groteske Parabel: "Moscoviada", das Debüt des Ukrainers Juri Andruchowytsch, ist endlich auch auf Deutsch erschienen
In der Geisterbahn durch Moskau

Eichmanns Fluchthelfer

Uki Goñis "wahre Geschichte" über das Netzwerk Odessa zeigt, wie der argentinische Staat hunderte Nazi-Größen nach Amerika holte
Eichmanns Fluchthelfer

Erst die Angst öffnet die Augen

Ein Band zur Armuts-Debatte zeigt: Schuld an Ausgrenzung ist nicht die Globalisierung, sondern oft die MittelschichtEs vergeht kein Tag, an dem die Medien nicht über Armut in Deutschland berichten, …
Erst die Angst öffnet die Augen

Der Realist und der Idealist

Rudolf Bussmanns Roman "Ein Duell" macht eine sehr schematische Rechnung zwischen zwei Männern auf - und klingt streckenweise wie ein Lebenshilfe-Ratgeber
Der Realist und der Idealist

Dichtung um jeden Preis

Coetzees Essays über Klassiker
Dichtung um jeden Preis

Zu kurz gesprungen

Fergusons fünfzigjähriger KriegNiall Ferguson, Elite-Historiker aus Harvard und Oxford, tritt mit einem hohen Anspruch an. Es geht ihm um nichts weniger als eine Gesamtdeutung der Geschichte des 20. …
Zu kurz gesprungen

PARS PRO TOTO

In kolonialer Mission

Wann endete das Zeitalter des Kolonialismus? Nur vier Jahre nach dem letzten Kolonialkrieg Portugals in Mosambik begann 1978 der Kolonialkrieg der Sowjetunion gegen Afghanistan. Und auch Kriege, die …
In kolonialer Mission