Ressortarchiv: Literatur

Abi, Marx & Psychotronik

Dietmar Dath gelingt mit "Waffenwetter" ein Einfühlungs-Kunststück
Abi, Marx & Psychotronik

Sachbuch

Adorno ist nicht Shakespeare

Und doch ist die Welt voller Einsichten: Die Frankfurter Adorno-Vorlesungen von Stephen Greenblatt.
Adorno ist nicht Shakespeare

Maria im Anhang

Eberhard Straubs Buch über "Die Furtwänglers"
Maria im Anhang

Wie das Rheingold verschwand

Dem Historiker David Blackbourn hat es die Geschichte der deutschen Gewässer angetan
Wie das Rheingold verschwand

Denis Johnson

Der Trauer treu ergeben

Denis Johnson arbeitet in seinem neuesten Roman "Der Name der Welt" ausnahmsweise mit Schalldämpfer.
Der Trauer treu ergeben

Die Jahre in der Niemeyerbucht

In seinen Erinnerungen "The Curves of Time" verleiht der Architekt der Schönheit Schwung
Die Jahre in der Niemeyerbucht

Vollnehmen oder Ausjäten

Aurel Kolnai entzaubert die feindlichen Gefühle - eine Wiederentdeckung
Vollnehmen oder Ausjäten
Willkommen im Raucherparadies

Literaturland Kroatien

Willkommen im Raucherparadies

Melancholiker und Zyniker allerorten, und Spaß haben sie auch noch: Eine vorläufige Reise in das Literaturland Kroatien.
Willkommen im Raucherparadies

Nicht Glück ist das Hauptwort

Ilse Helbichs Erzählungsband "Iststand" berichtet vom Alter
Nicht Glück ist das Hauptwort

Krimi

Als die Mauer noch fest stand

"Solange wir leben, verschwindet die Mauer nicht", sagt die Hauptfigur in diesem Krimi. Das könnte daran liegen, dass Kneipenbesitzer McCorkle nicht mit
Als die Mauer noch fest stand
Die Theorie vom idealen Tropfen

Sachbuch

Die Theorie vom idealen Tropfen

Im 19. Jahrhundert kam in den Naturwissenschaften die Idee der Objektivität als oberste Leitlinie auf. Ein neues Buch widmet sich diesem obersten Gebot, das keine hundert Jahre überdauerte.
Die Theorie vom idealen Tropfen
Im Hexenkessel der Gefühle

Im Hexenkessel der Gefühle

Stendhals "Kartause von Parma" ist jetzt zu lesen in der großartigen Neuübersetzung von Elisabeth Edl
Im Hexenkessel der Gefühle

Ende des Historiker-Monopols

Die Vergangenheit wird erobert, nicht mehr bewältigt: Aleida Assmann behält die "Geschichte im Gedächtnis"
Ende des Historiker-Monopols

Das Leben der Malerin Artemisia Gentileschi

Kindersachbuch
Das Leben der Malerin Artemisia Gentileschi

Reinhören!

Gerade ist "Der Goldene Kompass" in den Kinos angelaufen, als wuchtiger, digital durchgestylter Abenteuerfilm. Eine schöne Alternative ist die ungekürzte
Reinhören!

Handbuch für Abenteuerlustige

"Dangerous Book for Boys": Nicht nur, aber vor allem für Väter und Söhne
Handbuch für Abenteuerlustige
Der Weltenbrand

Der Weltenbrand

Jörg Friedrichs hybride Deutung der ersten Phase des Kalten Krieges in Fernost hat die USA im Visier
Der Weltenbrand

Achte auf dich!

Célines Briefe an Freundinnen 1932-1948
Achte auf dich!

Cowboy Klaus hat's raus

Lustiges für Erstleser
Cowboy Klaus hat's raus

Der lange Weg nach Westen

Mit seiner "Geschichte der RAF" schreibt Willi Winkler auch ein kleines Stück Geschichte der Bundesrepuplik
Der lange Weg nach Westen

Sommertags, immer

Peter Kurzeck spricht einen bleibenden Roman
Sommertags, immer

Wenn der Maulwurf stirbt

Fahrradfahrer sehen einfach mehr: Detlef Kuhlbrodts herzergreifende Stillleben aus dem Berliner Alltag
Wenn der Maulwurf stirbt

Natur und Natter

Jan Wagners Poesie macht sich ihren eigenen Reim auf den kuriosen Lunapark namens Welt
Natur und Natter

Mächte des Bösen

Sohn Christopher gibt Tolkiens Erstling heraus
Mächte des Bösen

Doris Lessings "Kluft"

Hilfe, es ist ein Junge!

Sich ohne Sexualität fortpflanzen zu können, ist ein uralter Menschheitstraum, der vielen Sehnsüchten ein Zuhause bietet. Athene ist dem Kopf des Zeus
Hilfe, es ist ein Junge!