Peter Handke in Stockholm: „Ich mag Literatur, keine Meinungen“

Literaturnobelpreis

Peter Handke in Stockholm: „Ich mag Literatur, keine Meinungen“

Peter Handke stellt sich vor der Übergabe des Literaturnobelpreises der internationalen Presse. Er teilt aus, als er immer wieder zu seinen Positionen zum Jugoslawien-Konflikt …
Peter Handke in Stockholm: „Ich mag Literatur, keine Meinungen“

Top-Meldungen

Schweden

Eklat wegen Peter Handke und Nobelpreis: Akademiemitglied boykottiert …
Eklat wegen Peter Handke und Nobelpreis: Akademiemitglied boykottiert Nobelwoche

Literaturnobelpreis

Stellvertreterdebatte über Peter Handke oder - die verdrängte …
Stellvertreterdebatte über Peter Handke oder - die verdrängte europäische Geschichte

Opus Magnum

Ronald M. Schernikau: „Legende“ – Alles hat eine Kehrseite
Ronald M. Schernikau: „Legende“ – Alles hat eine Kehrseite

Literaturnobelpreis

Peter Handke in Stockholm: „Ich mag Literatur, keine Meinungen“
Peter Handke in Stockholm: „Ich mag Literatur, keine Meinungen“

Irischer Krimi

Lisa McInerney: „Blutwunder“ – Und sein Vater sieht weg und geht

Lisa McInerneys „Blutwunder“, ein Roman über einen jungen Dealer in Cork.
Lisa McInerney: „Blutwunder“ – Und sein Vater sieht weg und geht

Schweden

Eklat wegen Peter Handke und Nobelpreis: Akademiemitglied boykottiert Nobelwoche

Eklat wegen Peter Handke und Nobelpreis: Akademiemitglied boykottiert Nobelwoche

Literaturnobelpreis

Stellvertreterdebatte über Peter Handke oder - die verdrängte europäische Geschichte
Stellvertreterdebatte über Peter Handke oder - die verdrängte europäische Geschichte

Die emanzipierte Louise Aston

Louise Aston: Baut sich im Busen die eigene Welt!

Zur Erinnerung an die früh emanzipierte Louise Aston, ihren Mut, ihre Intelligenz und an ihren Größenwahn, der mit vielen anderen unterging in der …
Louise Aston: Baut sich im Busen die eigene Welt!

70 Jahre FAZ

Peter Hoeres FAZ-Porträt: Meinungsbetrieb und Mentalitätsspiegel

Die Zeitung als Sensationsorgan und Ort diskursiver Binnenspannung: Zu ihrem 70-jährigen Bestehen porträtiert Peter Hoeres die FAZ.
Peter Hoeres FAZ-Porträt: Meinungsbetrieb und Mentalitätsspiegel

Opus Magnum

Ronald M. Schernikau: „Legende“ – Alles hat eine Kehrseite

Ronald M. Schernikau: „Legende“ – Alles hat eine Kehrseite

Romandebüt

Saskia Luka: „Tag für Tag“ – Wie aus Marija Maria wurde

Drei Frauen und ihre Herkunft: Saskia Lukas überzeugender Debütroman „Tag für Tag“.
Saskia Luka: „Tag für Tag“ – Wie aus Marija Maria wurde

Literatur

Botho Strauß wird 75: Die nackte Wahrheit

Der Dichter wird heute 75 Jahre: In seinem Buch „zu oft umsonst gelächelt“ legt er den Finger in die offene Wunde schlechthin: das Leben.
Botho Strauß wird 75: Die nackte Wahrheit

Literatur

Christoph Butterweege besteht in neuem Buch auf Klassengesellschaft

Christoph Butterweege besteht in neuem Buch auf Klassengesellschaft

Charles Dickens

Charles Dickens hat eine Mitschuld am Weihnachtskitsch, zeigt eine Ausstellung

Eine Ausstellung in London gibt dem englischen Schriftsteller Charles Dickens eine Mitschuld am Weihnachtskitsch.
Charles Dickens hat eine Mitschuld am Weihnachtskitsch, zeigt eine Ausstellung

Deutsche Gesellschaft

Marina und Herfried Münkler: „Abschied vom Abstieg“ – Aufregung als Ersatz für …

Seit Jahren hören wir, dass es mit uns bergab geht. Das ist eigentlich ganz bequem. Zu „Abschied vom Abstieg“ von Marina und Herfried Münkler.
Marina und Herfried Münkler: „Abschied vom Abstieg“ – Aufregung als Ersatz für Politik

Brexit

Ian McEwan: „Die Kakerlake“ – Sie tun es, weil sie es tun

Ian McEwans Brexit-Roman „Die Kakerlake“ ist endlich auch auf Deutsch erschienen.
Ian McEwan: „Die Kakerlake“ – Sie tun es, weil sie es tun