Ressortarchiv: Kunst

Christoph Vitali, der große Vermittler

Nachruf

Christoph Vitali, der große Vermittler

Zum Tod des Gründungsdirektors und bedeutenden Kurators der Frankfurter Schirn-Kunsthalle.
Christoph Vitali, der große Vermittler
Annaberger Bergaltar: Der Lockruf des Silbers

Bergbau

Annaberger Bergaltar: Der Lockruf des Silbers

Der fast 500-jährige Annaberger Bergaltar ist das Leitsymbol der sächsischen Industriekultur.
Annaberger Bergaltar: Der Lockruf des Silbers
Barbara Klemm zum 80. Geburtstag: „Konzentriertes Schlendern“

Fotografie

Barbara Klemm zum 80. Geburtstag: „Konzentriertes Schlendern“

Fotografin Barbara Klemm, die am Freitag 80 Jahre alt wird, über ihre Arbeit gestern und heute und über ihre größten Momente.
Barbara Klemm zum 80. Geburtstag: „Konzentriertes Schlendern“
Raffael-Madonnen in Berlin: Junge Frauen mit Kind

Ausstellung

Raffael-Madonnen in Berlin: Junge Frauen mit Kind

In der Berliner Gemäldegalerie kommen hauseigene Raffael-Madonnen mit einem Leihstück aus London zusammen.
Raffael-Madonnen in Berlin: Junge Frauen mit Kind
Stefan Moses: Abschiedsgesten

Fotografie

Stefan Moses: Abschiedsgesten

Noch einmal der Osten: Fotografien von Stefan Moses im Berliner Bröhan-Museum
Stefan Moses: Abschiedsgesten
Kunstpreise werden zunehmend von kunstfremden Kriterien ausgehöhlt

Kunstbetrieb

Kunstpreise werden zunehmend von kunstfremden Kriterien ausgehöhlt

Beim britischen Turner-Preis haben sich die Kandidaten jüngst selbst zur Jury ernannt. Höchste Zeit, um über das System der Kunstpreise generell nachzudenken.
Kunstpreise werden zunehmend von kunstfremden Kriterien ausgehöhlt
Mutmaßliches Klimt-Gemälde nach 23 Jahren in Müllsack aufgetaucht

„Bildnis einer Frau“

Mutmaßliches Klimt-Gemälde nach 23 Jahren in Müllsack aufgetaucht

Das „Bildnis einer Frau“ tauchte in einem Museum in Piacenza auf - nachdem es ebendort 1997 verschwunden war.
Mutmaßliches Klimt-Gemälde nach 23 Jahren in Müllsack aufgetaucht
Arnulf Rainer wird 90: Kunst muss kämpfen – der Rest ist Salon

Arnulf Rainer

Arnulf Rainer wird 90: Kunst muss kämpfen – der Rest ist Salon

Zum 90. Geburtstag des Malers Arnulf Rainer.
Arnulf Rainer wird 90: Kunst muss kämpfen – der Rest ist Salon
Zentrum für Politische Schönheit: Strebertum der Kunst

„Sucht nach uns!“

Zentrum für Politische Schönheit: Strebertum der Kunst

Ein Besuch der Installation „Sucht nach uns!“ gegenüber dem Berliner Reichstagsgebäude.
Zentrum für Politische Schönheit: Strebertum der Kunst
Kirchnerhaus Aschaffenburg: „Während wir Neues versuchen“

Picasso und Kirchner

Kirchnerhaus Aschaffenburg: „Während wir Neues versuchen“

Pablo Picasso und Ernst Ludwig Kirchner: Das Kirchnerhaus Aschaffenburg thematisiert Gemeinsamkeiten und Gegensätze.
Kirchnerhaus Aschaffenburg: „Während wir Neues versuchen“
Turner-Preis: Als Zeichen gegen das Trennende

Turner Prize

Turner-Preis: Als Zeichen gegen das Trennende

Sensation beim Turner-Preis: Erstmals teilen sich vier Nominierte die britische Auszeichnung.
Turner-Preis: Als Zeichen gegen das Trennende
Harald Naegeli zum 80. Geburtstag: Er ging ins Gefängnis, er machte weiter

Sprayer von Zürich

Harald Naegeli zum 80. Geburtstag: Er ging ins Gefängnis, er machte weiter

Harald Naegeli, der „Sprayer von Zürich“, wird am Mittwoch 80 Jahre alt.
Harald Naegeli zum 80. Geburtstag: Er ging ins Gefängnis, er machte weiter
Stele in Berlin: Die Asche der vernichteten Juden

Zentrum für Politische Schönheit

Stele in Berlin: Die Asche der vernichteten Juden

Das Zentrum für Politische Schönheit hat vor dem Berliner Reichstagsgebäude eine Säule „gegen Verrat an der Demokratie“ errichtet.
Stele in Berlin: Die Asche der vernichteten Juden
Else Lasker-Schüler im Von der Heydt-Museum: Mittendrin in der „kreisenden Weltfabrik“

Wuppertal

Else Lasker-Schüler im Von der Heydt-Museum: Mittendrin in der „kreisenden Weltfabrik“

Else Lasker-Schüler und die Avantgarde: Eine unbedingt sehenswerte Ausstellung in Wuppertal zum 150. Geburtstag der zeichnenden und dichtenden Doppelbegabung
Else Lasker-Schüler im Von der Heydt-Museum: Mittendrin in der „kreisenden Weltfabrik“