Ressortarchiv: Kunst

Der Topfpflanze als Tisch dienen

Kunstverein

Der Topfpflanze als Tisch dienen

Melanie Bonajos politische Filmarbeiten im Frankfurter Kunstverein.
Der Topfpflanze als Tisch dienen
Ihr Körper ist ihr Arbeitsmaterial

MMK Frankfurt

Ihr Körper ist ihr Arbeitsmaterial

Das Frankfurter MMK zeigt eine umfangreiche Retrospektive der außergewöhnlichen amerikanischen Malerin Carolee Schneemann.
Ihr Körper ist ihr Arbeitsmaterial
"Wir stecken mitten drin in der Geschichte"

Deutsches Historisches Museum

"Wir stecken mitten drin in der Geschichte"

Es passiert unendlich viel in der Welt, Geschichte geht immer weiter. Ein Gespräch mit Raphael Gross, dem neuen Direktor des Deutschen Historischen Museums in Berlin.
"Wir stecken mitten drin in der Geschichte"
Unbeirrbarer, unbelehrbarer, unsäglicher Emil Nolde

Emil Nolde in Wiesbaden

Unbeirrbarer, unbelehrbarer, unsäglicher Emil Nolde

Das Museum Wiesbaden zeigt die kaum bekannten "Grotesken" des sehr berühmten Emil Nolde.
Unbeirrbarer, unbelehrbarer, unsäglicher Emil Nolde
Shakespeare dröhnt mit Hanswurst über die Leinwand

Johannes Grützke

Shakespeare dröhnt mit Hanswurst über die Leinwand

Zum Tode des Menschenmalers Johannes Grützke, der im Alter von 79 Jahren gestorben ist.
Shakespeare dröhnt mit Hanswurst über die Leinwand
Spuren von Schuhsohlen im Sand

Frankfurter Schirn

Spuren von Schuhsohlen im Sand

Lena Henkes Installation "Schrei mich nicht an, Krieger!" ist in der Rotunde der Frankfurter Schirn zu sehen und gibt Rätsel auf.
Spuren von Schuhsohlen im Sand
Deutschland räumt bei Biennale in Venedig ab

Kunst

Deutschland räumt bei Biennale in Venedig ab

Löwe trifft Löwin: Die Kunst-Biennale Venedig vergibt ihre höchsten Auszeichnungen an Anne Imhof und Franz Erhard Walther.
Deutschland räumt bei Biennale in Venedig ab
Deutschland räumt auf Biennale ab

Goldener Löwe

Deutschland räumt auf Biennale ab

So was gab es noch nie: Deutschland darf sich auf der Kunst-Biennale in Venedig doppelt freuen. Sowohl der Pavillon von Anne Imhof als auch der Künstler Franz Erhard Walther werden ausgezeichnet.
Deutschland räumt auf Biennale ab
Bunte Kunst in Venedig

Biennale 2017

Bunte Kunst in Venedig

Die 57. Biennale wartet mit banalen Lösungsangeboten für eine bessere Welt auf. Es gibt aber auch originelle Lichtblicke.
Bunte Kunst in Venedig
Liebermanns Bild taucht auf der Insel Föhr auf

Raubkunst

Liebermanns Bild taucht auf der Insel Föhr auf

Nach einem FR-Bericht über ein verschollenes Raubkunst-Gemälde erinnert sich eine Leserin daran, es in einer Ausstellung gesehen zu haben. Die Museumsdirektorin bestätigt, dass man das Bild zeitweise …
Liebermanns Bild taucht auf der Insel Föhr auf
"Dieser deutsche Rigorismus hat mich immer gestört"

Martin Roth

"Dieser deutsche Rigorismus hat mich immer gestört"

Martin Roth hat den Biennale-Pavillon von Aserbaidschan kuratiert. Der ehemalige Dresdner und Londoner Museumsdirektor geht Kontroversen nicht aus dem Weg. Ein Interview.
"Dieser deutsche Rigorismus hat mich immer gestört"
Die Essenz eines Pferdes

Johannes Brus

Die Essenz eines Pferdes

Im Artfoyer der DZ Bank in Frankfurt entfalten Johannes Brus’ stark bearbeitete Fotografien eine mächtige Präsenz.
Die Essenz eines Pferdes
Durch Feuer und Wasser hin zur Erlösung

Bill Viola

Durch Feuer und Wasser hin zur Erlösung

Eine ausufernde Retrospektive in Florenz zeigt Bill Viola als Klassiker der Video-Kunst, versierten Kenner der alten Meister und Verfechter etwas einfacher Botschaften.
Durch Feuer und Wasser hin zur Erlösung
Die Verstecke der alten Göttinnen und Götter

Ausstellung und Buch

Die Verstecke der alten Göttinnen und Götter

Der Monotheismus ist deutlich vielfältiger und wandelbarer, als es seinem Ruf entspricht: Eine Ausstellung und ein Buch des Jüdischen Museums in Hohenems führen das unter dem Titel "Die weibliche …
Die Verstecke der alten Göttinnen und Götter
Alles Expression

A.R. Penck

Alles Expression

Offizielles war ihm ein Graus: Zum Tod des vielseitigen Künstlers A.R.Penck.
Alles Expression
Die zwölf Stellvertreter

Frankfurts Liebieghaus

Die zwölf Stellvertreter

"Eindeutig bis zweifelhaft": Frankfurts Liebieghaus präsentiert die Ergebnisse seiner Provenienzforschung zur Raubkunst.
Die zwölf Stellvertreter

Maler

A. R. Penck ist tot

Der deutsche Maler A. R. Penck ist tot. Penck galt als großer Gegenwartskünstler und Vater der "Neuen Wilden".
A. R. Penck ist tot