Ressortarchiv: Kunst

Der coole Geschichtenerzähler

Städel, Liebieghaus und Schirn

Der coole Geschichtenerzähler

Philipp Demandt tritt sein Amt als Direktor von Städel, Liebieghaus und Schirn an. Die Skulptur liegt ihm am Herzen.
Der coole Geschichtenerzähler
So instabil ist die Welt gar nicht

Ausstellung Peter Krafft

So instabil ist die Welt gar nicht

Der hiesige, dann Wiener Maler Johann Peter Krafft in Schloss Philippsruhe in Hanau.
So instabil ist die Welt gar nicht
Im Makrokosmos der Kunst

Abstrakter Expressionismus in London

Im Makrokosmos der Kunst

Monumental in jeder Hinsicht: Die Royal Academy London widmet sich in ihrer Herbstausstellung den großen Namen des abstrakten Expressionismus. Imposant, aber die Kritiker vor Ort überzeugt das nicht …
Im Makrokosmos der Kunst
George Washingtons Wohlstand

Afro-amerikanische Geschichte

George Washingtons Wohlstand

Endlich gibt es ein Museum in den USA für afro-amerikanische Geschichte. In der US-Hauptstadt Washington eröffnet Präsident Obama das „National Museum of African American History and Culture“.
George Washingtons Wohlstand
Die Zeit verstreichen lassen

Fiona Tan im MMK Frankfurt

Die Zeit verstreichen lassen

„Geografie der Zeit“: Der Eigenwille der in Indonesien geborenen Künstlerin Fiona Tan öffnet Welten im Frankfurter Museum für Moderne Kunst.
Die Zeit verstreichen lassen
Vom Rhein aus in die Welt

Goethe-Haus

Vom Rhein aus in die Welt

Eine Goethe-Haus-Ausstellung widmet sich Goethes Zeitschrift „Kunst und Alterthum“. Hochwertige Kunstabbildungen ergänzten die Texte.
Vom Rhein aus in die Welt
Flussfahrt mit Stromschnellen

Kultur- und Mythengeschichte

Flussfahrt mit Stromschnellen

Zwei fabelhafte Bonner Ausstellungen zeigen die Kultur- und Mythengeschichte des Rheins.
Flussfahrt mit Stromschnellen

Christoph Graf Douglas

Kunstvermittler Christoph Douglas ist tot

Wie sich ein Liebhaber gegenüber den Schreihälsen auf dem Markt der Kunst behaupten konnte: Zum Tod des großen Kunstvermittlers Christoph Graf Douglas, der im Alter von 68 Jahren gestorben ist.
Kunstvermittler Christoph Douglas ist tot
In die Zukunft katapultiert

„Das imaginäre Museum“ im MMK2

In die Zukunft katapultiert

Man versucht, sich zu erinnern, was hier vor ein paar Tagen noch zu sehen war. Die Bilanz fällt beschämend aus. Zum aufschlussreichen Finale der Ausstellung „Das imaginäre Museum“ in Frankfurts MMK2.
In die Zukunft katapultiert
„Das ist ein Armutszeugnis“

Brexit

„Das ist ein Armutszeugnis“

Warum verlässt Martin Roth das Londoner Victoria&Albert-Museum? Ein Gespräch.
„Das ist ein Armutszeugnis“
Wollt Ihr echt eine Revolution?

Flower power in London

Wollt Ihr echt eine Revolution?

Barack Obama hoffte einst, das „Psychodrama der Babyboomer“ sei vorbei. Weit gefehlt. Londons Victoria&Albert-Museum lädt in der Ausstellung „You say you want a revolution?“ zur Anbetung der …
Wollt Ihr echt eine Revolution?
Bizarre Ästhetisierung von Waffen

„Unter Waffen“ im MAK

Bizarre Ästhetisierung von Waffen

Waffen sind Kult, so veranschaulicht es eine Ausstellung in Frankfurts Museum Angewandte Kunst. Sie beeinflussen den Alltag und beherrschen den Ausnahmezustand.
Bizarre Ästhetisierung von Waffen
Bildhauer Lutz Brockhaus gestorben

Lutz Brockhaus ist tot

Bildhauer Lutz Brockhaus gestorben

Der Bildhauer Lutz Brockhaus ist 70-jährig gestorben. In Frankfurt steht einer seiner Brunnen im Zentrum des Geschehens.
Bildhauer Lutz Brockhaus gestorben
Glaubst du, der filmt uns wirklich?

Edmund Kuppel

Glaubst du, der filmt uns wirklich?

Absurd und experimentell: Edmund Kuppel, Träger des Käthe-Kollwitz-Preises 2016, präsentiert sein ungewöhnliches Werk in einer äußerst sehenswerten Ausstellung in der Akademie der Künste Berlin.
Glaubst du, der filmt uns wirklich?

Günther Uecker

Das Drama des Angespültseins

Ein Streifzug durch das Werk Günther Ueckers sowie den Wahlkampf in Mecklenburg-Vorpommern legt die Gegenwart der Vergangenheit offen.
Das Drama des Angespültseins
Laure Prouvost - eine besondere Künstlerin

MMK3 in Frankfurt

Laure Prouvost - eine besondere Künstlerin

Man muss nicht alles verstehen, um sich von Laure Prouvosts Frankfurter Ausstellung begeistern zu lassen. Die Schau zeigt eine Kunst, die den Betrachter vollständig einnimmt.
Laure Prouvost - eine besondere Künstlerin