Ressortarchiv: Kunst

Liste der Gurlitt-Bilder soll öffentlich werden

Kunstfund München

Liste der Gurlitt-Bilder soll öffentlich werden

Weit mehr als 1000 Bilder haben Steuerfahnder in Cornelius Gurlitts Wohnung sichergestellt, doch nur ein Teil davon ist bisher bekannt. Die Ermittler müssen nun Journalisten eine Liste aller Bilder …
Liste der Gurlitt-Bilder soll öffentlich werden
Gurlitt offenbar gesprächsbereit

Cornelius Gurlitt Raubkunst

Gurlitt offenbar gesprächsbereit

„Freiwillig gebe ich nichts zurück“. Das Zitat von Cornelius Gurlitt stand wie in Stein gemeißelt im Raum. Er wolle alle Bilder aus seiner Sammlung behalten. Jetzt aber scheint der alte Mann etwas …
Gurlitt offenbar gesprächsbereit
Provenienzforschung in Frankfurt

Nach dem Fall Gurlitt

Provenienzforschung in Frankfurt

Die Forschung nach der ungeklärten Herkunft vieler Werke ist auch fast 70 Jahre nach dem Ende des Naziregimes noch lange nicht abgeschlossen. Eine kleine Bestandsaufnahme der Provenienzforschung in …
Provenienzforschung in Frankfurt
Auf der Suche nach Nazi-Raubkunst

Provenienzforschung

Auf der Suche nach Nazi-Raubkunst

Der Fall Gurlitt macht deutlich, dass die genaue Herkunft vieler vor 1945 entstandener Werke noch immer nicht geklärt ist. Maike Brüggen forscht im Historischen Museum in Frankfurt.
Auf der Suche nach Nazi-Raubkunst
Gurlitt und die Folgen

Podiumsdiskussion

Gurlitt und die Folgen

Die Podiumsdiskussion "Gurlitt und die Folgen" des Jüdischen Museums in Frankfurt trifft offensichtlich einen Nerv: Die Veranstaltung am Mittwoch stößt auf riesiges Interesse.
Gurlitt und die Folgen