Ressortarchiv: Kunst

Lichtspuren auf Hörnern

Foto-Schau Frankfurt

Lichtspuren auf Hörnern

Auerochsen, Kunstpflanzen, Menschen in einer Fotoausstellung im Art Foyer Frankfurt: Ulrich Gebert und Andrej Krementschouk, zwei der Ausgestellten, erhielten Projektstipendien.
Lichtspuren auf Hörnern
Etwas, das mehr wäre

Mark Rothko in Den Haag

Etwas, das mehr wäre

Malerei über Malerei hinaus: Das Gemeentemuseum von Den Haag zeigt die vorerst wohl letzte große Mark-Rothko-Schau in Europa – inklusive eines ungewohnten Mondrian-Vergleichs. Und einer Hängung, über …
Etwas, das mehr wäre
Goldfischteich bringt Millionen

Churchill-Auktion

Goldfischteich bringt Millionen

Erinnerungsstücke und vor allem auch Gemälde von Winston Churchill haben bei einer großen Auktion in London Spitzenpreise erzielt. Dabei war der englische Politiker nicht besonders stolz auf seine …
Goldfischteich bringt Millionen
Ein Leben ganz mit dem Meister

Rembrandt im Goethehaus

Ein Leben ganz mit dem Meister

Frankfurts Goethehaus zeigt eine äußerst exquisite Schau mit Rembrandt-Radierungen.
Ein Leben ganz mit dem Meister
Treffen der Papierarbeiter

Berlin DB-Kunsthalle

Treffen der Papierarbeiter

Erlebnisspur Linie: Eine fulminante Zeichenkunst-Ausstellung in Berlins DB-Kunsthalle mit prächtigen Arbeiten von Sigmar Polke, Gerhard Richter, Georg Baselitz, Willem de Kooning, Arnulf Rainer und …
Treffen der Papierarbeiter

Gurlitt-Sammlung

Raubkunst-Stiftung ab 1. Januar

Der Fall Gurlitt hat dem Thema NS-Raubkunst zu großer Aufmerksamkeit verholfen. Deutschland bekannte sich dazu, Raubkunst aus der Zeit des Nationalsozialismus schneller ermitteln zu wollen. Dazu soll …
Raubkunst-Stiftung ab 1. Januar
Der Besucher ist der König

Kunst in Tokio Lee Mingwei

Der Besucher ist der König

Das Mori Art Museum in Tokio zeigt die erste große Werkschau von Lee Mingwei, der das Publikum einlädt, zum Beispiel in der Ausstellungshalle zu übernachten.
Der Besucher ist der König
Erdbeerfelder und Träume für die Nation

Großbritannien Kunst Erbschaftssteuer

Erdbeerfelder und Träume für die Nation

Wie Großbritannien mit Steuererlässen wichtige Kunstwerke für die Öffentlichkeit sichert: Gerade wieder prüft der zuständige Ausschuss, ob das Land statt Geld Churchill-Gemälde annehmen soll.
Erdbeerfelder und Träume für die Nation
Die Muskeln des Beobachters

Arnulf Rainer

Die Muskeln des Beobachters

Die Albertina in Wien zeigt eine überwältigende, beflügelnde Auswahl aus dem Werk des österreichischen Künstlers Arnulf Rainer, der am Montag 85 Jahre alt wird.
Die Muskeln des Beobachters
Duncan Campbell gewinnt den Turner-Preis

Turner-Preis

Duncan Campbell gewinnt den Turner-Preis

Der diesjährige Turner-Preis geht an den Favoriten Campbell. Er arbeitet da, wo fünf der letzten zehn Gewinner arbeiteten. Beeindruckend.
Duncan Campbell gewinnt den Turner-Preis