Ressortarchiv: Kunst

Online 2010

16 - Ulf Salzmann: Flausen

Flausen lassen sich als nicht ausgereifte, flüchtige Vorhaben oder Ideen bezeichnen, die man vornehmlich im Kopf hat. Ulf Salzmanns Comicblog „Flausen" folgt dieser Logik flüchtiger, mehr oder minder …
16 - Ulf Salzmann: Flausen

Online 2010

15 - Arne Schulenberg, Eric Wünsche: Union der Helden

Wer an Foto-Comics denkt, wird Bravo-Love-Stories vor Augen haben. Weniger bekannt ist, dass sich auch mancher berühmte Künstler an diesem Medium versucht hat. „Union der Helden“ ist der Versuch, …
15 - Arne Schulenberg, Eric Wünsche: Union der Helden
Der Sehende als Teil des Gesehenen

Goethes Farbenlehre

Der Sehende als Teil des Gesehenen

„Augengespenst und Urphänomen“: Eine Ausstellung in Weimar verführt in das Abenteuer von Goethes Farbenlehre. Aus Anlass des 200. Wiederkehr des Datums ihrer Erstveröffentlichung widmet die Klassik …
Der Sehende als Teil des Gesehenen

Online 2010

14 - Sarah Burrini: Das Leben ist kein Ponyhof

Eine Frisur, die sich – zu cool für ihre Trägerin – selbstständig macht, als Rockmusiker betätigt und obendrein die Comicentwürfe der Autorin klaut und an Marvel verkauft, ein homophiles Pony mit …
14 - Sarah Burrini: Das Leben ist kein Ponyhof

Online 2010

13 - Johannes Kretschmar: Beetlebum

Noch ist nicht klar, was „Webcomics“ überhaupt sein können oder wollen. Auf dem Klo lesen kann man sie nicht. Webcomics werden also die eine oder andere neue Qualität entwickeln müssen, um Defizite …
13 - Johannes Kretschmar: Beetlebum

Manga 2010

12 - Melanie Schober: Personal Paradise - Killer Kid

Melanie Schober ist mit „Personal Paradise“ nun zum dritten Mal in Folge für den Sondermann nominiert. Offenbar trifft sie mit ihren von einer feindlichen Lebenswelt überforderten, in vielerlei …
12 - Melanie Schober: Personal Paradise - Killer Kid

Cartoon 2010

08 - Gerhard Haderer: Jahrbuch 2

Ob gemäldeartige Karikatur, Comic oder Cartoon: Gerhard Haderer beherrscht sein Metier. Im „Jahrbuch 2“ legt er einen Rückblick auf seine „Highlights" des vergangenen Jahres hin, schlachtet dabei …
08 - Gerhard Haderer: Jahrbuch 2

Manga 2010

11 - Masashi Kishimoto: Naruto

Masashi Kishimotos „Naruto“ ist in diesem Jahr zum vierten Mal in Folge für den Sondermann nominiert. Damit steht eins fest: Die Serie um einen Ninja, der zum größten Kämpfer von allen werden will, …
11 - Masashi Kishimoto: Naruto

Manga 2010

10 - Akira Himekawa: The Legend Of Zelda

Der Manga „The Legend of Zelda – The Ocariina of Time“ ist ein Merchandise-Produkt zu dem gleichnamigen, nunmehr zwölf Jahre alten Nintendo-Konsolenspiel, das im Jahr seines Erscheinens in Sachen …
10 - Akira Himekawa: The Legend Of Zelda

Manga 2010

09 - Robert Labs: Domicile

Mit „Domicile“ meldet sich in der Person von Robert Labs ein Germanga-ka der ersten Stunde fulminant zurück – mit einer Bildsprache, die nur noch von Laien als „japanisch“ erkannt wird (sie ist es …
09 - Robert Labs: Domicile

Cartoon 2010

07 - Dieter Schwalm: Fiese Bilder

In der Regel handelt es sich hier um keine Karikaturen, die das gegenwärtige Leben und seine Miseren auf das Korn nehmen, sondern um Cartoons, Witzbilder, die aufgrund ihrer Zeichnung, ihrer Spiele …
07 - Dieter Schwalm: Fiese Bilder

Cartoon 2010

06- Uli Stein: Das schwarze Buch

Bevor „Das schwarze Buch“ von Uli Stein gelesen werden kann, muss erst einmal ein Schloss geknackt werden. Der Cartoon-Band erinnert so an Tagebücher, denen Gedanken anvertraut werden, die niemand …
06- Uli Stein: Das schwarze Buch

Cartoon 2010

05 - Martin Perscheid: Abnehmen mit dem Mond

Wer erfahren möchte, wie der legendäre Tarzanschrei entstand, warum ein Baumstamm in der Regel der bessere Ehepartner ist oder warum eine Tätigkeit als Cartoon-Model alles andere als ein Traumberuf …
05 - Martin Perscheid: Abnehmen mit dem Mond
Comics ohne Papier

Editorial

Comics ohne Papier

In diesem Jahr stehen unter der Kategorie „Web-Sondermann“ zum ersten Mal Comics zur Wahl, die ausschließlich im Internet veröffentlicht wurden. Noch ist unklar, ob und auf welche Weise sich diese …
Comics ohne Papier

Comic 2010

04 - Isabel Kreitz: Pünktchen und Anton

Es mag erstaunlich sein, dass die Comic-Version eines Kinderbuch-Klassikers von 1931 im Jahre 2009 von einer Zeichnerin und einem Verlag als vermarktbares Objekt angesehen wird. Viel erstaunlicher …
04 - Isabel Kreitz: Pünktchen und Anton

Comic 2010

3. Stephen King: Der dunkle Turm - Verrat

Als der amerikanische Schriftsteller Stephen King 2004 seinen Roman-Zyklus „Der Dunkle Turm“ mit der Veröffentlichung der letzten beiden Bände abschloss, erwarb der Marvel Verlag die Rechte für eine …
3. Stephen King: Der dunkle Turm - Verrat

Comic 2010

02 - Goscinny und Uderzo: Asterix & Obelix feiern Geburtstag

Wer hätte je gedacht, dass Obelix einmal mit Baseballcap zu sehen wäre? Der aktuelle Asterix & Obelix-Band verzichtet auf eine kohärente Handlung und konzentriert sich ganz auf das Feiern des …
02 - Goscinny und Uderzo: Asterix & Obelix feiern Geburtstag

Comic 2010

01 - Ralf König: Archetyp

Mit "Archetyp" legt Ralf König den zweiten Teil seiner ganz persönlichen Version der biblischen Geschichte vor. In gewohnt bissig-vergnüglicher Manier stellt sich dieser Comic weiteren drängenden …
01 - Ralf König: Archetyp

Sondermann-Preis

Der Publikumspreis

Hier stellen wir die 16 nominierten Comics/ Cartoons für den Sondermann-Publikumspreis 2010 in vier Kategorien vor: Comic – die beliebtesten Comics aus Amerika und Europa, Cartoons – spritziger Humor …
Der Publikumspreis
Widerstand gegen alles

11.September

Widerstand gegen alles

Um das 9/11-Museum wird seit neun Jahren beinahe ebenso heftig gezankt wie nun um das geplante islamische Kulturzentrum ein paar Straßen weiter.
Widerstand gegen alles
Wundern über die eigene Kraft

Argentinische Schau

Wundern über die eigene Kraft

Der Frankfurter Kunstverein zeigt aktuelle Arbeiten aus dem Buchmessen-Gastland Argentinien. Die Arbeiten zeigen Erbarmungslosigkeit, Härte und Misstrauen.
Wundern über die eigene Kraft
Yoko Ono mit Uhu

Portikus-Ausstellung

Yoko Ono mit Uhu

Helke Bayrle war mit ihrer Kamera bei den Ausstellungs-Aufbauten im Portikus dabei. Seit 17 Jahren fotografiert sie die Künstler mit einmaliger Authentizität.
Yoko Ono mit Uhu
Die Axt im Wald

Die Axt im Wald

Und keine gute Fee weit und breit: Die Ausstellung „Märchen Kunst“ in der Darmstädter Kunsthalle
Die Axt im Wald