Zeichnungen aus dem Städel: Auf umkämpftem Terrain

Ausstellung

Zeichnungen aus dem Städel: Auf umkämpftem Terrain

Zwischen großer Realistik und nicht weniger großer Abstraktion: Frankfurts Städel Museum präsentiert seine Bestände an Zeichnungen von Max Beckmann bis Gerhard Richter.
Zeichnungen aus dem Städel: Auf umkämpftem Terrain

Zionskirche

Eine wie sonst keine

Dankeskirche für Preußens Gloria, feste Burg des DDR-Widerstands, Hassobjekt ostdeutscher Neonazis - eine (profane) Geschichte der Berliner Zionskirche.
Eine wie sonst keine

Helga Paris

Meisterin der poetischen Tristesse

Meisterin der poetischen Tristesse

Schirn Kunsthalle Frankfurt

Karla Black in der Schirn-Rotunde: Was dazwischen zu liegen scheint
Karla Black in der Schirn-Rotunde: Was dazwischen zu liegen scheint

Vincent van Gogh

Vincent van Gogh: Der Anfang von allem

Das Potsdamer Museum Barberini zeigt als erstes Ausstellungshaus der Welt ausschließlich die Stillleben Vincent van Goghs.
Vincent van Gogh: Der Anfang von allem

Portikus

Frida Orupabo: Blicke des Unglücks

Frida Orupabos Collagen über Rassismus und Sexismus zwingen im Portikus zum Hinsehen.
Frida Orupabo: Blicke des Unglücks

Städel Museum

Vincent van Gogh in Frankfurt: Städel präsentiert umfangreichste Schau seit 20 Jahren

Vincent van Gogh in Frankfurt: Städel präsentiert umfangreichste Schau seit 20 Jahren