Künstlerin und Rollstuhlnutzerin Michelle Miles: „Ich musste Designlösungen entwickeln, um mir die Welt zu erschließen“
Kunst

MMK-Ausstellung „Crip Time“

Künstlerin und Rollstuhlnutzerin Michelle Miles: „Ich musste Designlösungen entwickeln, um mir die Welt zu erschließen“

Die US-amerikanische Künstlerin Michelle Miles über ein Leben im Rollstuhl und die Kunst, die daraus resultieren kann. Ihre Arbeiten sind jetzt in der Ausstellung „Crip Time“ im …
Künstlerin und Rollstuhlnutzerin Michelle Miles: „Ich musste Designlösungen entwickeln, um mir die Welt zu erschließen“
100 Jahre Alexej von Jawlensky in Wiesbaden – „Geld wie Heu!“
Kunst

Ausstellung „Alles!“

100 Jahre Alexej von Jawlensky in Wiesbaden – „Geld wie Heu!“
100 Jahre Alexej von Jawlensky in Wiesbaden – „Geld wie Heu!“
Times mager

Times Mager

Po

Was will uns die Person sagen, die weiße Zettel über das Bild mit dem Maurerdekolleté klebt? Und was will uns die Person sagen, die ihn immer wieder entfernt?
Po
Literatur

Dilek Güngör

Dilek Güngör: „Vater und ich“ – Die Worte aus dem Mund ziehen

„Vater und ich“: Dilek Güngör misst ihren Abstand zur Generation der Gastarbeiter.
Dilek Güngör: „Vater und ich“ – Die Worte aus dem Mund ziehen
Musik

„Bootleg-Series“

Bob Dylan: „Springtime in New York“ – Die nackte Haut unter dem Schulterpolster

„Springtime in New York“: Bob Dylan räumt seine Arbeiten aus den frühen Achtzigern auf.
Bob Dylan: „Springtime in New York“ – Die nackte Haut unter dem Schulterpolster
TV & Kino

Filmstart

Science-Fiction-Klassiker „Dune“ im Kino: Lawrence von Arrakis

Denis Villeneuve hat dem Science-Fiction-Klassiker „Dune“ zu seiner ersten überzeugenden Verfilmung verholfen – auch wenn das wagnerianische Epos nur …
Science-Fiction-Klassiker „Dune“ im Kino: Lawrence von Arrakis
Kunst

Mode

Berlin Fashion Week 2021: Endlich wieder Schauen

Unsere Grafikerin Judith Kohl liebt Mode – und Berlin. Ehrensache, dass sie bei der Fashion Week dabei war. Und uns etwas mitgebracht hat
Berlin Fashion Week 2021: Endlich wieder Schauen
Times mager

Times mager

Luft

Der Hanns ist unterwegs. Auweia.
Luft
Times mager

Times mager

„Salzlos! Der Typ ist salzlos“: Was es mit Karl Lauterbach auf sich hat

Gesundheitsexperte, Epidemiologe und Sozialdemokrat: Was sagt das über SPD-Politiker Karl Lauterbach, dass er salzlos ist?
„Salzlos! Der Typ ist salzlos“: Was es mit Karl Lauterbach auf sich hat
Times mager

Times mager

B.

Ein hauswandgroßes Obdach für eine Privatbibliothek – auch das hat das Deutsche Romantik-Museum in Frankfurt zu bieten.
B.
TV & Kino

Dokumentarfilm

Berlinale-Liebling „Herr Bachmann und seine Klasse“ im Kino: Klassenverhältnisse

Berlinale-Liebling „Herr Bachmann und seine Klasse“ im Kino: Klassenverhältnisse
TV & Kino

Filmfestspiele Venedig

Die Türen schließen sich, ihre Zeit verrinnt

Zum Abschluss des Filmfestivals Venedig: Ein Goldener Löwe für Audrey Diwans kompromissloses Abtreibungsdrama „L’événement“ und eine fulminante …
Die Türen schließen sich, ihre Zeit verrinnt
TV & Kino

Streaming

„Masters of the Universe – Revelation“ auf Netflix: He-Man-Fans mögen es nicht divers

Die Netflix-Fortsetzung von „He-Man“ macht aus einer Kinderserie eine progressive Story, die die diverse Gesellschaft abbildet. Die Serienkolumne …
„Masters of the Universe – Revelation“ auf Netflix: He-Man-Fans mögen es nicht divers

Gesellschaft

Innenstadt

Deutsches Romantikmuseum in Frankfurt endlich eröffnet

Deutsches Romantikmuseum in Frankfurt endlich eröffnet
Gesellschaft

Philosoph

Wo ist Dante? On the road, könnte man sagen

Vor siebenhundert Jahren starb im Exil in Ravenna der Dichter-Philosoph Dante Alighieri.
Wo ist Dante? On the road, könnte man sagen
Gesellschaft

Stadtarchitektur

Wo bin ich? Und warum?

Warum wir den öffentlichen Raum immer wieder auf seine Funktionalität, seinen Zustand und seine Gestaltung überprüfen müssen.
Wo bin ich? Und warum?
Gesellschaft

Kolumne „Unter Tieren“

Die Blicke der Schweinemütter

Hilal Sezgins Kolumne: Von Hanna, der Sau, und ihren drei Kindern, die ihr endlich einmal nicht weggenommen werden.
Die Blicke der Schweinemütter
Literatur

Walter Boehlich zum 100.

Briefe von Walter Boehlich zum 100. Geburtstag: Die Geschichte einer Radikalisierung

Zum 100. Geburtstag von Walter Boehlich zeigen seine Briefe, wie der Philologe, Kritiker und Verlagslektor mit den Verhältnissen haderte.
Briefe von Walter Boehlich zum 100. Geburtstag: Die Geschichte einer Radikalisierung
Literatur

„Lieben“

Tomas Espedal „Lieben“: Ich beschließt zu sterben

Mit dem Gedankenspiel „Lieben“ schließt der norwegische „Schreibarbeiter“ Tomas Espedal seinen zehnbändigen Romanzyklus ab.
Tomas Espedal „Lieben“: Ich beschließt zu sterben

Musik

Liederabend

Martin Mitterrutzner und Gerold Huber in der Oper Frankfurt: Von außen gesehen

Beim ersten Liederabend der Saison im Frankfurter Opernhaus: Martin Mitterrutzner und Gerold Huber stellen „Die schöne Müllerin“ vor.
Martin Mitterrutzner und Gerold Huber in der Oper Frankfurt: Von außen gesehen
Musik

Album von Sleater Kinney

Sleater-Kinney: „Path Of Wellness“ – Es ist ein Liebeslied

Zartheit und Wut: Sleater-Kinney liefern mit „Path Of Wellness“ eine der Platten des Jahres ab.
Sleater-Kinney: „Path Of Wellness“ – Es ist ein Liebeslied
Musik

Lizz Wright & hr-Bigband

Mit spektakulärer Schlichtheit

Lizz Wright und die hr-Bigband mit „Gershwin!“ im Sendesaal.
Mit spektakulärer Schlichtheit
Musik

Album „Earis“

Elisabeth Coudoux „Earis“: Gewebe im Raum

Die Cellistin Elisabeth Coudoux und ihr Improvisations-Projekt Emiszatett mit „Earis“
Elisabeth Coudoux „Earis“: Gewebe im Raum
Musik

Kulturelle Aneignung

Alles nur geklaut?

Haben Musikstars wie Elvis Presley und Billie Eilish bei anderen abgekupfert? Selbstverständlich! Kunst ist ohne kulturelle Aneignung nicht denkbar.
Alles nur geklaut?
Musik

Heiner Goebbels

„A House of Call“: Wo der Blitz einschlug

Heiner Goebbels’ Komposition für das Ensemble Modern Orchestra „A House of Call“.
„A House of Call“: Wo der Blitz einschlug
Theater

Staatstheater Mainz

„Adriana Lecouvreur“ in Mainz: Es war einmal in Hollywood

Francesco Ciléas „Adriana Lecouvreur“ am Filmset im Staatstheater Mainz.
„Adriana Lecouvreur“ in Mainz: Es war einmal in Hollywood
Theater

Theater Willy Praml

„Wer hat Angst vor Virginia Woolf?“: Wie man einen Frosch kocht

„Wer hat Angst vor Virginia Woolf?“, in der Regie Michael Webers beim Theater Willy Praml.
„Wer hat Angst vor Virginia Woolf?“: Wie man einen Frosch kocht
Theater

Rémond Theater

„Ein mörderischer Unfall“ im Rémond: Vorsicht, ein Balkon

„Ein mörderischer Unfall“ im Frankfurter Rémond-Theater
„Ein mörderischer Unfall“ im Rémond: Vorsicht, ein Balkon
Kunst

Frankfurter Museen

Philipp Demandt bleibt und hört auf: Aus drei mach zwei in Frankfurt

Museumsdirektor Philipp Demandt verlängert seine Verträge, zieht sich aber auch zurück.
Philipp Demandt bleibt und hört auf: Aus drei mach zwei in Frankfurt
Kunst

Verhüllung Arc de Triomphe

Christo: Sechzehn Tage den Wind sehen

Christos Vermächtnis: Am Samstag soll die Verhüllung des Arc de Triomphe in Paris fertig sein.
Christo: Sechzehn Tage den Wind sehen
Kunst

Nationalgalerie Berlin

Klaus Biesenbach und die Nationalgalerie: Er hat noch einen Koffer in Berlin

Klaus Biesenbach kommt nach 17 Jahren USA in die Hauptstadt zurück.
Klaus Biesenbach und die Nationalgalerie: Er hat noch einen Koffer in Berlin