Times mager

Schlampen

Nerviges Schwiegersöhnchen, lustige Vorwürfe: Aus dem frei erfundenen Tagebuch des Donald Trump.
Schlampen

Top-Meldungen

Im Waldstadion

Rammstein in Frankfurt: „Willkommen“ - Politisches Statement bei …
Rammstein in Frankfurt: „Willkommen“ - Politisches Statement bei Konzert?

Adel stellt hohe Ansprüche

Hohenzollern wollen abkassieren - hinter den Kulissen herrscht blanke …
Hohenzollern wollen abkassieren - hinter den Kulissen herrscht blanke Gier

Adorno über Rechtsradikale

Nazis in der Mitte der Gesellschaft: Adorno bleibt erschreckend …
Nazis in der Mitte der Gesellschaft: Adorno bleibt erschreckend aktuell 

TV-Kritik: „Smile“ (ZDF)

Verloren in der Welt des kontrollierten Vergnügens
Verloren in der Welt des kontrollierten Vergnügens

„Sympathisanten“, Arte 22.05

Mutter und die Terroristen

Felix Moellers besonnener Film über die als „deutscher Herbst“ berüchtigt gewordene Zeit der bundesdeutschen RAF-Hysterie. 
Mutter und die Terroristen

Im Waldstadion

Rammstein in Frankfurt: „Willkommen“ - Politisches Statement bei Konzert?

Rammstein hat im Frankfurter Stadion eine tolle Show abgeliefert. Doch eine kurze Szene war offenbar nicht Teil der bisherigen Performance. Ein politisches Statement der Band?
Rammstein in Frankfurt: „Willkommen“ - Politisches Statement bei Konzert?

Times mager

Große Oper

Während die Friseurkundinnen über große Oper sprachen, erklärt der Friseurkunde, dass alles Gold aus dem Weltraum gekommen sei. Den Spaß, ob es nicht …
Große Oper

Times mager

Goethe und sein kurioser Gang

Was trieb den Dichterfürsten an, wenn er, mit seinen Armen weit ausladend, spazieren ging? Haschte er nach einem Gedanken? Goethe selbst gab eine …
Goethe und sein kurioser Gang

Times mager

Beim Leselenz in Hausach wird die Weltordnung infrage gestellt

Kultur kann zaubern, und in diesem Fall im Schwarzwald. Die Kolumne „Times mager“.
Beim Leselenz in Hausach wird die Weltordnung infrage gestellt

TV-Kritik: „Smile“ (ZDF)

Verloren in der Welt des kontrollierten Vergnügens

Verloren in der Welt des kontrollierten Vergnügens

TV-Kritik

Zurück in die 90er: Nicht vergessen - Tamagotchi füttern!

Eine dreiteilige Dokumentation über die 90er-Jahre und einige ihrer Merkwürdigkeiten.
Zurück in die 90er: Nicht vergessen - Tamagotchi füttern!

TV-Kritik

Heino Ferch im dritten Allmen-Krimi: Bilderjagd am Zürichsee

Mit klotzigem Charme: Heino Ferch im Krimi „Allmen und das Geheimnis der Dahlien“ nach einer Vorlage von Martin Suter.
Heino Ferch im dritten Allmen-Krimi: Bilderjagd am Zürichsee

Hölderlin

Luigi Reitani: „Mich interessiert sein Scheitern“

Luigi Reitani: „Mich interessiert sein Scheitern“

Essays

Zadie Smiths „Freiheiten“: Ein Gespräch über sich und Philip Roth

„Freiheiten“: Die literarischen und politischen Essays der britischen Autorin Zadie Smith.
Zadie Smiths „Freiheiten“: Ein Gespräch über sich und Philip Roth

Afrikanische Literatur

Weisheit und Zorn: Zum Geburtstag von Wole Soyinka

Wole Soyinka, der erste afrikanische Literaturnobelpreisträger, wird am Samstag 85 Jahre alt.
Weisheit und Zorn: Zum Geburtstag von Wole Soyinka

Rebecca Solnit

„Wanderlust“ - Rebecca Solnits großes kulturhistorisches Buch über das Gehen

Rebecca Solnit spannt in ihrem quicklebendigen, auch schlendernden Buch den Bogen weit hinaus über die Assoziationen, die der Titel „Wanderlust“ …
„Wanderlust“ - Rebecca Solnits großes kulturhistorisches Buch über das Gehen

Ex-Neonazi Christian E. Weißgerber

50 Shades of Braun - Warum und wie man Nazi wird

Der Neonazi-Aussteiger Christian E. Weißgerber stellt sich selbstkritisch der Frage und der Verantwortung, warum er ein Nazi war.
50 Shades of Braun - Warum und wie man Nazi wird

Lukas Bärfuss

Mit scharfem Witz und symbolischer Wucht: Lukas Bärfuss erhält Georg-Büchner-Preis

Der Schweizer Schriftsteller und Gesellschaftskritiker Lukas Bärfuss bekommt den Georg-Büchner-Preis.
Mit scharfem Witz und symbolischer Wucht: Lukas Bärfuss erhält Georg-Büchner-Preis

Rheingau Musik Festival

Deutsche Kammerphilharmonie Bremen im Kurhaus Wiesbaden: Jauchzend und romantisch nervös

Die Kammerphilharmoniker unter Paavo Järvi erhalten im Wiesbadener Kurhaus den Rheingau Musik Preis und können im Zusammenspiel mit Daniil Trifonov …
Deutsche Kammerphilharmonie Bremen im Kurhaus Wiesbaden: Jauchzend und romantisch nervös

Rheingau Musik Festival

Highlife unter Reben – Fatoumata Diawara in Vollrads

Die Musikerin Fatoumata Diawara mit ihrem Mali Blues im Rheingau.
Highlife unter Reben – Fatoumata Diawara in Vollrads

Musik

Fröhliche Melancholie

Auch sehr schön: „Wilderness“, das zweite Album von Jade Jackson.
Fröhliche Melancholie

Dom Worms

Nibelungen-Festspiele in Worms: Ortlieb will nicht sterben

Thomas Melles Nibelungenlied-Variante „Überwältigung“ bei den Festspielen in Worms.
Nibelungen-Festspiele in Worms: Ortlieb will nicht sterben

Hessischer Molière

„Tartüff“ bei „Barock am Main“: Der Deibel als Durchwurschtler

Verdammt lustig, verdammt böse: Michael Quast und seine Truppe zeigen Molières „Tartuffe“ in hessischer Fassung in Frankfurt-Höchst.
„Tartüff“ bei „Barock am Main“: Der Deibel als Durchwurschtler

Bad Hersfelder Festspiele

„Shakespeare in Love“ in Bad Herfeld ist unwiderstehlich

Die Königin und der Hund: Tom Stoppards Shakespeare-Komödie in der Stiftsruine.
„Shakespeare in Love“ in Bad Herfeld ist unwiderstehlich

Berliner Museumsinsel

James Simon Galerie in Berlin eröffnet - ein Neubau als Kunststück

Die James-Simon-Galerie, die David Chipperfield für die Berliner Museumsinsel hat bauen lassen, ist ein großer Wurf.
James Simon Galerie in Berlin eröffnet - ein Neubau als Kunststück

Kunst

James-Simon-Galerie in Berlin: Schönheit, Funktionalität und Programmatik

Die James-Simon-Galerie, die am Freitag feierlich eröffnet wird, führt die Berliner Museumsinsel ins 21. Jahrhundert.
James-Simon-Galerie in Berlin: Schönheit, Funktionalität und Programmatik

Nachruf

Sarah Schumann sezierte die Schönheit, um sie sichtbar zu machen

Sarah Schumann, die Künstlerin gewesen war, bevor sie eine Feministin wurde, blieb es auch, nachdem der Feminismus in die Ecke geschoben wurde. Zum …
Sarah Schumann sezierte die Schönheit, um sie sichtbar zu machen