Barack Obama als Trauzeuge seines Mitarbeiters

Direkt nach seiner Abschiedsparty im Weißen Haus hatte der scheidende US-Präsident Barack Obama (55) schon wieder Grund zum Feiern - er jettete zu einer Hochzeit nach Jacksonville in Florida.

Direkt nach seiner Abschiedsparty im Weißen Haus hatte der scheidende US-Präsident Barack Obama (55) schon wieder Grund zum Feiern - er jettete zu einer Hochzeit nach Jacksonville in Florida.

Dort erfüllte Obama seine Pflichten als Trauzeuge, als sein Mitarbeiter und Freund Marvin Nicholson und Helen Pajcic heirateten. Beide hatten 2008 für Obamas Wahlkampfteam gearbeitet.

Nach Angaben des US-Rundfunksenders NBC News war auch der scheidende Außenminister John Kerry anwesend - er soll die Trauung vorgenommen haben. Nicholson hatte 2004 auch John Kerry im Wahlkampf unterstützt. Kerry war damals an George W. Bush gescheitert. (dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion