Ressortarchiv: Kultur

„Mensch Paul McCartney!“ im ZDF: Schöne Bilder – aber viele Plattheiten

TV-Kritik

„Mensch Paul McCartney!“ im ZDF: Schöne Bilder – aber viele Plattheiten

Läppische Kommentare und viel zu viel Plattheiten. Die ZDF-Zeit-Dokumentation „Mensch Paul McCartney! Der ewige Beatle“. 
„Mensch Paul McCartney!“ im ZDF: Schöne Bilder – aber viele Plattheiten
Autor Rafik Schami mit Carl-Zuckmayer-Medaille geehrt

Auszeichnungen

Autor Rafik Schami mit Carl-Zuckmayer-Medaille geehrt

Mehr als 60 Bücher hat Autor Rafik Schami veröffentlicht, darunter Romane, Erzählungen, Essays und Kinderbücher. Nun ist der 76-Jährige mit der Carl-Zuckmayer-Medaille geehrt worden.
Autor Rafik Schami mit Carl-Zuckmayer-Medaille geehrt
Berlin Biennale: Wie die Kunst Diskurslücken füllt

Politische Kunst

Berlin Biennale: Wie die Kunst Diskurslücken füllt

Rundgang durch die Erinnerungsarchive der zwölften Berlin Biennale, die forensische Querverbindungen zieht.
Berlin Biennale: Wie die Kunst Diskurslücken füllt
Serhij Zhadan bekommt den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels – „Wir vergessen all das, was uns eint“

Friedenspreis

Serhij Zhadan bekommt den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels – „Wir vergessen all das, was uns eint“

Der großartige ukrainische Schriftsteller und kluge Zeitgenosse Serhij Zhadan erhält den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels
Serhij Zhadan bekommt den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels – „Wir vergessen all das, was uns eint“
Kost-Probe

Times mager

Kost-Probe

Die Obstbäume lassen reiche Ernte erwarten. Des Schlaraffenland-Gefühl weicht aber einem Unbehagen.
Kost-Probe
Oper Frankfurt: „Ulisse“ von Luigi Dallapiccola – Erstaunen und erneut wieder schauen

Oper Frankfurt

Oper Frankfurt: „Ulisse“ von Luigi Dallapiccola – Erstaunen und erneut wieder schauen

Der Zauber des leeren Himmels: Dallapiccolas „Ulisse“ an der Oper Frankfurt.
Oper Frankfurt: „Ulisse“ von Luigi Dallapiccola – Erstaunen und erneut wieder schauen
Adania Shibli: „Eine Nebensache“ – Das Geheul eines Hundes

Palästinensische Literatur

Adania Shibli: „Eine Nebensache“ – Das Geheul eines Hundes

Der Roman „Eine Nebensache“ der palästinensischen Schriftstellerin Adania Shibli erzählt kunstvoll und beziehungsreich von einem Mord im Jahr 1949.
Adania Shibli: „Eine Nebensache“ – Das Geheul eines Hundes
Jürgen Nagel: „Blick zurück“ auf die DDR – Das Leben, so wie es geschah

DDR-Fotografie

Jürgen Nagel: „Blick zurück“ auf die DDR – Das Leben, so wie es geschah

Jürgen Nagel und sein „Blick zurück“ auf uninszenierte DDR-Wirklichkeit auf Fotografien der 60er bis 90 Jahre.
Jürgen Nagel: „Blick zurück“ auf die DDR – Das Leben, so wie es geschah
Iggy Pop in Frankfurt: Rock und Rebellion gehören zusammen

Alte Oper

Iggy Pop in Frankfurt: Rock und Rebellion gehören zusammen

Natürlich nackter Oberkörper: Iggy Pop in der Alten Oper Frankfurt.
Iggy Pop in Frankfurt: Rock und Rebellion gehören zusammen
Meron Mendel zur Documenta: „Kunstfreiheit steht nicht im luftleeren Raum“

Documenta Fifteen

Meron Mendel zur Documenta: „Kunstfreiheit steht nicht im luftleeren Raum“

Meron Mendel hat auf antisemitische Bildsprache bei der Documenta aufmerksam gemacht. Jetzt hilft er bei der Prüfung weiterer Werke.
Meron Mendel zur Documenta: „Kunstfreiheit steht nicht im luftleeren Raum“
Die Minions „auf der Suche nach dem Mini-Boss“

Animation

Die Minions „auf der Suche nach dem Mini-Boss“

Auch wenn die Minions mit ihrer Tollpatschigkeit und ihrem Übereifer noch so viel Chaos anrichten, ein Blick aus ihren Augen, und alles ist vergeben.
Die Minions „auf der Suche nach dem Mini-Boss“
Juliette Binoche feudelt „Wie im echten Leben“

Drama

Juliette Binoche feudelt „Wie im echten Leben“

Juliette Binoche auf den Spuren von Günter Wallraff. In „Wie im echten Leben“ taucht die französische Schauspielerin in eine Welt prekärer Jobs ab. Versteck und Verrat liegen da nah beieinander.
Juliette Binoche feudelt „Wie im echten Leben“
Anne Will (ARD): Kevin Kühnert muss auf Phrasen ausweichen

TV-Kritik

Anne Will (ARD): Kevin Kühnert muss auf Phrasen ausweichen

Thema in der Talkrunde von Anne Will: Gaskrise in Deutschland – wie hart werden die Folgen?
Anne Will (ARD): Kevin Kühnert muss auf Phrasen ausweichen
„Der beste Film aller Zeiten“ mit Penélope Cruz

Satire

„Der beste Film aller Zeiten“ mit Penélope Cruz

Penélope Cruz soll den besten Film aller Zeiten drehen. Doch dabei geht so einiges schief.
„Der beste Film aller Zeiten“ mit Penélope Cruz
„Nur Gutes für alle“: Egon Krenz' Erinnerungen

Memoiren

„Nur Gutes für alle“: Egon Krenz' Erinnerungen

Egon Krenz stand im Herbst 1989 für 50 Tage an der Spitze der DDR. Jetzt blickt er im ersten Band seiner Memoiren zurück auf die Anfänge. Es ist über weite Strecken eine Verteidigungsschrift.
„Nur Gutes für alle“: Egon Krenz' Erinnerungen
Die Filmstarts der Woche

Kino

Die Filmstarts der Woche

Ein Animationsfilm für die ganze Familie, ein Drama über prekäre Beschäftigung und eine Satire auf das Filmgeschäft - Juliette Binoche und Penélope Cruz gehören zu den Stars der neuen Kinofilme.
Die Filmstarts der Woche
Update: Passw0rt!

2/7

Update: Passw0rt!

Ich registriere mich irgendwo im Internet. Als Passwort trage ich „nudelholz“ ein. (Das ist nicht das Passwort, das ich wirklich eintrage, aber das echte ist exakt so schlecht.) Die Kolumne „Update“.
Update: Passw0rt!
Glastonbury-Festival mit Billie Eilish und Paul McCartney

England

Glastonbury-Festival mit Billie Eilish und Paul McCartney

Einer der Höhepunkte in diesem Jahr war der Auftritt von Paul McCartney. Und der Ex-Beatle hatte zahlreiche Überraschungen zu bieten.
Glastonbury-Festival mit Billie Eilish und Paul McCartney
Bachmann-Preis für Ana Marwan: Die Zartheit der Wechselkröte

Bachmann-Preis

Bachmann-Preis für Ana Marwan: Die Zartheit der Wechselkröte

Ana Marwan gewinnt beim Wettlesen in Klagenfurt den Ingeborg-Bachmann-Preis.
Bachmann-Preis für Ana Marwan: Die Zartheit der Wechselkröte
Schnee

Times mager

Schnee

Vor 20 Jahren gab es „schwarze“ und „weiße“ Gläser. Und man tanzte zu Nenas „99 Luftballons“. In Australien.
Schnee
Kiss in Frankfurt: Asse im Glitzerärmel

Kiss in der Festhalle

Kiss in Frankfurt: Asse im Glitzerärmel

Die Band Kiss auf „End of the Road“-Tour in der Frankfurter Festhalle.
Kiss in Frankfurt: Asse im Glitzerärmel
Hr-Sinfoniker in Eberbach: Plastische Trennung von der Finsternis

Rheingau Musik Festival

Hr-Sinfoniker in Eberbach: Plastische Trennung von der Finsternis

Das hr-Sinfonieorchester eröffnet das 35. Rheingau Musik Festival mit Dvorak und Mendelssohn Bartholdy.
Hr-Sinfoniker in Eberbach: Plastische Trennung von der Finsternis
Juan S. Guse steigt in Favoritenkreis für Bachmann-Preis auf

Literatur

Juan S. Guse steigt in Favoritenkreis für Bachmann-Preis auf

Drei Tage Wettlesen in Klagenfurt - der Ingeborg-Bachmann-Preis ist Literatur pur. Am Sonntag wird der Preis vergeben. Ein junger deutscher Schriftsteller kann sich durchaus Hoffnungen machen.
Juan S. Guse steigt in Favoritenkreis für Bachmann-Preis auf
Mikita Franko: Queer-Roman aus Russland

Coming of Age

Mikita Franko: Queer-Roman aus Russland

Waisenjunge Miki lebt bei seinem Onkel und dessen Lebenspartner. Eine Familie mit zwei Vätern. Und das gerade in Russland! Aus Kinderaugen erzählt, entwickelt der Roman „Die Lüge“ seinen ganz eigenen …
Mikita Franko: Queer-Roman aus Russland
Mainz-Tatort „In seinen Augen“ heute auf ARD: Von Frauen, die zu sehr in ihrem Beruf aufgehen

Mit Heike Makatsch

Mainz-Tatort „In seinen Augen“ heute auf ARD: Von Frauen, die zu sehr in ihrem Beruf aufgehen

Der heutige Mainz-Tatort „In seinen Augen“ mit Heike Makatsch als Kommissarin Ellen Berlinger erzählt von Herz- und Bauchgefühlen.
Mainz-Tatort „In seinen Augen“ heute auf ARD: Von Frauen, die zu sehr in ihrem Beruf aufgehen