Ressortarchiv: Kultur

Proben für „Harry Potter“-Cast in Hamburg

Reise zurück nach Hogwarts

Proben für „Harry Potter“-Cast in Hamburg

Zweimal ist die Premiere für „Harry Potter und das verwunschene Kind“ in Hamburg wegen Corona abgesagt worden. Nun soll es nicht mehr lange dauern. Erste Eindrücke von der Bühne gibt es schon.
Proben für „Harry Potter“-Cast in Hamburg
Marc Brandenburg im Städel: Von der Idee des Einhüllens, des sich Versteckens

Zeichnungen

Marc Brandenburg im Städel: Von der Idee des Einhüllens, des sich Versteckens

Die brillanten Zeichnungen, die jetzt das Städel Museum zeigt, lösen eine Fülle widersprüchlicher Gefühle aus. Von Sandra Danicke
Marc Brandenburg im Städel: Von der Idee des Einhüllens, des sich Versteckens
Netflix: „Tiger King 2“ kommt - Mehr Morde und noch mehr Tiger

Joe Exotic ist zurück

Netflix: „Tiger King 2“ kommt - Mehr Morde und noch mehr Tiger

Netflix will an den Welterfolg der Dokuserie „Tiger King“ anknüpfen und legt mit einem zweiten Teil nach. Der Trailer sieht vielversprechend aus.
Netflix: „Tiger King 2“ kommt - Mehr Morde und noch mehr Tiger
Netrebko und Eyvazov: fünf Konzerte 2022 in Deutschland

Klassik

Netrebko und Eyvazov: fünf Konzerte 2022 in Deutschland

Das „Traumpaar der Klassik“ will im kommenden Jahr Konzerte in Deutschland geben, darunter in Stuttgart und Hamburg. Auf dem Programm stehen Arien und Duette.
Netrebko und Eyvazov: fünf Konzerte 2022 in Deutschland
Hose

Times Mager

Hose

Von Partys und zu engen Hosen: Plötzlich haben alle mitgesungen bei den deutschen Schlagern. Seltsam, denn sie wollen sie ja nie angehört haben.
Hose
John le Carré „Silverview“: Die Wärme der Körper

„Silverview“

John le Carré „Silverview“: Die Wärme der Körper

„Silverview“, ein nachgelassener Roman des großen John Le Carré, ist keineswegs eine Resteverwertung.
John le Carré „Silverview“: Die Wärme der Körper
Dagmar von Gersdorff „Die Schwiegertochter“: „Ich liebe den Vater ungewöhnlich“

Ottilie von Goethe

Dagmar von Gersdorff „Die Schwiegertochter“: „Ich liebe den Vater ungewöhnlich“

Dagmar von Gersdorff erkundet das Leben der Ottilie von Goethe.
Dagmar von Gersdorff „Die Schwiegertochter“: „Ich liebe den Vater ungewöhnlich“

Textland

Textland-Festival in Frankfurt: Auf dem Kampfplatz

Das Textland-Festival beschäftigt sich mit dem „Tanz um das goldene Wir“.
Textland-Festival in Frankfurt: Auf dem Kampfplatz

Medien & Macht

Heute sind Sie nicht dran!

Nachgetragene Beobachtungen und Erinnerungen über Medien und Macht aus gegebenen Anlass
Heute sind Sie nicht dran!
„Contra“ im Kino: Sönke Wortmanns neuer Film aus Frankfurt

Film

„Contra“ im Kino: Sönke Wortmanns neuer Film aus Frankfurt

Mit Schopenhauer das Debattieren lernen: Sönke Wortmanns Anti-Rassismus-Komödie „Contra“ ist sein bester Film seit langem.
„Contra“ im Kino: Sönke Wortmanns neuer Film aus Frankfurt
Justin Bieber für US-Publikumspreise nominiert

US-Publikumspreis

Justin Bieber für US-Publikumspreise nominiert

Im Rennen um die „People's Choice Awards“ befinden sich Musikstars wie Justin Bieber und Adele. Aber auch Hollywood-Größen wie Scarlett Johansson und Dwayne Johnson können sich Hoffnung machen.
Justin Bieber für US-Publikumspreise nominiert
Dem Hochmoor-Killer auf der Spur: Charlotte-Link-Krimi

TV-Tipp

Dem Hochmoor-Killer auf der Spur: Charlotte-Link-Krimi

In einem Provinzstädtchen verschwindet ein Mädchen nach dem anderen: Wer steckt hinter den Verbrechen? Ein spannender Thriller mit deutschen Schauspielern vor englischer Kulisse.
Dem Hochmoor-Killer auf der Spur: Charlotte-Link-Krimi
Der verheißungsvolle Nicht-Ort

Utopien

Der verheißungsvolle Nicht-Ort

Angela Merkel perfektionierte den pragmatisch operierenden Regierungsstil. Das utopische Denken haben wir in dieser Ära verlernt. Doch Kunst und Poesie können uns Wege zeigen, wie wir es …
Der verheißungsvolle Nicht-Ort
„Daido Moriyama“ im Kino: Erinnerungen an die Zukunft

„Daido Moriyama“

„Daido Moriyama“ im Kino: Erinnerungen an die Zukunft

„Daido Moriyama“, ein Filmporträt über den Altmeister der Straßenfotografie.
„Daido Moriyama“ im Kino: Erinnerungen an die Zukunft
Randnotizen

Times mager

Randnotizen

In Büchern sind die Randnotizen anderer Menschen das, mindestens, Zweitinteressanteste. Aber für den Notierenden allemal peinlich.
Randnotizen
Peter Mattei singt Schubert: Da war es kalt und finster

Oper Frankfurt

Peter Mattei singt Schubert: Da war es kalt und finster

Peter Matteis intensiver Schubert-Liederabend in der Oper Frankfurt.
Peter Mattei singt Schubert: Da war es kalt und finster

Hilary Hahn

Hilary Hahn in der Alten Oper: Die Heimkehr des finnischen Helden

Das L’Orchestra Sinfonica Nazionale della RAI und Hilary Hahn mit Ravel und Sibelius in der Alten Oper Frankfurt.
Hilary Hahn in der Alten Oper: Die Heimkehr des finnischen Helden
Dieudonné Niangouna: Sie wollen nicht spielen

Mousonturm

Dieudonné Niangouna: Sie wollen nicht spielen

Dieudonné Niangounas Theater-Monolog „De ce côté / Diesseits“ im Mousonturm.
Dieudonné Niangouna: Sie wollen nicht spielen
Florian Illies' neues Buch soll zur Serie werden

Literaturverfilmung

Florian Illies' neues Buch soll zur Serie werden

Die Filmproduktionsfirma UFA Fiction hat sich die Rechte am Buch „Liebe in Zeiten des Hasses“ gesichert. Es spielt vor dem Hintergrund der 30er Jahre.
Florian Illies' neues Buch soll zur Serie werden
Sportfreunde Stiller über ihre Pläne und ihre Sendepause

Pop

Sportfreunde Stiller über ihre Pläne und ihre Sendepause

Die Band hat einiges vor im kommenden Jahr - und freut sich darauf, wieder einmal auf die Bühne zu gehen.
Sportfreunde Stiller über ihre Pläne und ihre Sendepause
Von Beauvoir über Butlers „Unbehagen“ bis #MeToo

Feminismus in Wellen

Von Beauvoir über Butlers „Unbehagen“ bis #MeToo

Die Philosophin Judith Butler zählt zu den einflussreichsten Geschlechterforscherinnen der Welt. Vor 30 Jahren ist ihr bedeutendstes Werk in Deutschland veröffentlicht worden.
Von Beauvoir über Butlers „Unbehagen“ bis #MeToo

Schusswaffen in Hollywood

Alec Baldwin: Assistent, der Hollywood-Star die Waffe gab, wurde 2019 wegen Schuss-Unfall gekündigt

Der tragische Unfall, bei dem Alec Baldwin die Kamerafrau Halyna Hutchins erschoss, wirft Licht auf die prekären Arbeitsbedingungen in Hollywood.
Alec Baldwin: Assistent, der Hollywood-Star die Waffe gab, wurde 2019 wegen Schuss-Unfall gekündigt
Arte-Doku zum Roman „Der Leopard“

TV-Tipp

Arte-Doku zum Roman „Der Leopard“

Bei einem Musiker würde man von einem One-Hit-Wonder sprechen: „Der Leopard“ ist der einzige Roman des Italieners Giuseppe Tomasi di Lampedusa und ein Welterfolg. Eine Dokumentation spürt der …
Arte-Doku zum Roman „Der Leopard“
„Aufgeheizt – Der Kampf ums Klima“ (Arte): Drastische Sprache und unbequeme Wahrheiten

TV-Kritik

„Aufgeheizt – Der Kampf ums Klima“ (Arte): Drastische Sprache und unbequeme Wahrheiten

Arte widmet dem Kampf ums Klima einen über vier Stunden langen Themenabend und zeigt unter anderem, was wir alle tun können, um unseren ökologischen Fußabdruck zu verkleinern.
„Aufgeheizt – Der Kampf ums Klima“ (Arte): Drastische Sprache und unbequeme Wahrheiten

Geschichte

Eine Kaiserin emanzipiert sich: „Sisis Weg“

Sie ist eine der berühmtesten Frauen der Geschichte: Kaiserin Sisi wurde im Film trivialisiert und in Büchern idealisiert. Die Historikerin Martina Winkelhofer beschreibt „Sisis Weg“ nun als große …
Eine Kaiserin emanzipiert sich: „Sisis Weg“