Ressortarchiv: Kultur

Dawn Richard „Second Line: An Electro Revival“: Wie die Zukunft von New Orleans klingt

Dawn Richard

Dawn Richard „Second Line: An Electro Revival“: Wie die Zukunft von New Orleans klingt

Dawn Richard spielt mit der Tradition und den Stilen auf ihrem Album „Second Line: An Electro Revival“
Dawn Richard „Second Line: An Electro Revival“: Wie die Zukunft von New Orleans klingt

NÄCHSTE FOLGE 60

Eine sexpositive Angelegenheit

Die polnische Serie „Sexify“ ist eine leichte Geschichte, die ihr Potenzial nicht ausschöpft.
Eine sexpositive Angelegenheit
„Maischberger“ (ARD): No-Deal mit Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock

TV-Kritik

„Maischberger“ (ARD): No-Deal mit Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock

Bei „Maischberger. Die Woche“ (ARD) gerät Annalena Baerbock unter Fragenbeschuss. Ihre Reaktion: nur mittelmäßig souverän.
„Maischberger“ (ARD): No-Deal mit Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock
„Army of the Dead“: Netflix ist die Zombie-Variante des Kinos

Endzeitfilm beim Streaming-Anbieter

„Army of the Dead“: Netflix ist die Zombie-Variante des Kinos

Auf Netflix: Zack Snyders launiger Zombie-Film verlangt auch von den Lebenden wenig Gehirnleistung – und macht Matthias Schweighöfer zum Hollywoodstar.
„Army of the Dead“: Netflix ist die Zombie-Variante des Kinos
Jan Delay „Earth, Wind & Feiern“: Aufgewachsen im Nightliner

Jan Delay

Jan Delay „Earth, Wind & Feiern“: Aufgewachsen im Nightliner

Jan Delays neues Album „Earth, Wind & Feiern“: Tanzbar, und doch politisch.
Jan Delay „Earth, Wind & Feiern“: Aufgewachsen im Nightliner
Anna Netrebko in „Tosca“: Selbstverständlich wird Gott ihr alles verzeihen

Salzburg

Anna Netrebko in „Tosca“: Selbstverständlich wird Gott ihr alles verzeihen

Anna Netrebko und Jonas Kaufmann in einer konzertanten „Tosca“ zum Abschluss der Pfingstfestspiele in Salzburg.
Anna Netrebko in „Tosca“: Selbstverständlich wird Gott ihr alles verzeihen
Colin Crouch: „Die Klimakrise steht im Kampf zwischen Bürgern und Ökonomie an oberster Stelle“

Interview

Colin Crouch: „Die Klimakrise steht im Kampf zwischen Bürgern und Ökonomie an oberster Stelle“

Der Politikwissenschaftler und Soziologe Colin Crouch über Angriffe auf die Zivilgesellschaft, die Macht des Finanzkapitals und die Hoffnung auf Bewegungen wie Fridays for Future.
Colin Crouch: „Die Klimakrise steht im Kampf zwischen Bürgern und Ökonomie an oberster Stelle“
Yukiko Motoya: „Die einsame Bodybuilderin“ – Strohmanns Heilung

Geschichten aus Japan

Yukiko Motoya: „Die einsame Bodybuilderin“ – Strohmanns Heilung

Markante Ehen und explosive Fantasie in Yukiko Motoyas Deutschland-Debüt „Die einsame Bodybuilderin“.
Yukiko Motoya: „Die einsame Bodybuilderin“ – Strohmanns Heilung
Pamela Rosenkranz „House of Meme“: Immersives Blau

Kunst in Bregenz

Pamela Rosenkranz „House of Meme“: Immersives Blau

House of Meme: Die Schweizer Künstlerin Pamela Rosenkranz im Kunsthaus Bregenz.
Pamela Rosenkranz „House of Meme“: Immersives Blau
Bücherberg

Times mager

Bücherberg

Denke bloß niemand, er könne den Bücherkater vertreiben, mit Baggern oder anderem.
Bücherberg
Sonderbarer Beigeschmack: Markus Lanz (ZDF) macht wichtige Themen zum Grundrauschen

TV-Kritik

Sonderbarer Beigeschmack: Markus Lanz (ZDF) macht wichtige Themen zum Grundrauschen

Im Talk bei Markus Lanz (ZDF) geht es um den Fall des festgenommenen Regimekritikers Roman Protassewitsch sowie die personelle und inhaltliche Aufstellung der SPD.
Sonderbarer Beigeschmack: Markus Lanz (ZDF) macht wichtige Themen zum Grundrauschen
Kunst in der Bourse de Commerce: Die neue Museumsmeile von Paris

Pinault Collection

Kunst in der Bourse de Commerce: Die neue Museumsmeile von Paris

Wo einst Weizen lagerte, zeigt nun der französische Milliardär François Pinault Kunstwerke.
Kunst in der Bourse de Commerce: Die neue Museumsmeile von Paris
Handke statt Tito

Peter Handke & Serbien

Handke statt Tito

Eine serbische Initiative will eine Straße in Srebrenica nach dem Nobelpreisträger Peter Handke benennen.
Handke statt Tito
Welttheater

TIMES MAGER

Welttheater

Und Ernst ruft herüber: Küss die Hand. Fidele Stimmung in Salzburg.
Welttheater
Henning Lobin „Sprachkampf“: Jede Lektüre ist eine Bevormundung

Sprachpolitik

Henning Lobin „Sprachkampf“: Jede Lektüre ist eine Bevormundung

„Sprachkampf“: Der Linguist Henning Lobin über rechte Sprachpolitik, Gendersternchen und Anglizismen.
Henning Lobin „Sprachkampf“: Jede Lektüre ist eine Bevormundung
Haftbefehl „Das Schwarze Album“: Tack, Tack, Tack

Rap

Haftbefehl „Das Schwarze Album“: Tack, Tack, Tack

„Das Schwarze Album“ des Rappers Haftbefehl.
Haftbefehl „Das Schwarze Album“: Tack, Tack, Tack
„Hannes Jaenicke: Im Einsatz für den Wolf“ (ZDF): Zeit der Wölfe

TV-Kritik

„Hannes Jaenicke: Im Einsatz für den Wolf“ (ZDF): Zeit der Wölfe

In seinem facettenreichen elften ZDF-Einsatz widmet sich Hannes Jaenicke einer Tierart, die zwar nicht bedroht ist, aber stark polarisiert.
„Hannes Jaenicke: Im Einsatz für den Wolf“ (ZDF): Zeit der Wölfe
ARD: „Neugeboren“ mit dem neuen Team des Tatort aus Bremen: Liv, Mads, Selb

Tatort

ARD: „Neugeboren“ mit dem neuen Team des Tatort aus Bremen: Liv, Mads, Selb

Einsilbig, überambitioniert, aber man wird sich wohl aneinander gewöhnen. Das neue Team des Bremer Tatort in der ARD.
ARD: „Neugeboren“ mit dem neuen Team des Tatort aus Bremen: Liv, Mads, Selb
Pandemieängste, Staatsängste

Römerberggespräche

Pandemieängste, Staatsängste

Die Frankfurter Römerberggespräche beleuchten die „Republik auf allen Viren“ und fragen „Wieviel Angst verträgt die Demokratie?“
Pandemieängste, Staatsängste
Diana Israel

Times mager

Diana Israel

Von der Übermacht der Gefühle erzählt Ulrike Kolbs Roman „Frühstück mit Max“.
Diana Israel
Händel in Salzburg: Der Weg ins Freie

Pfingstfestspiele Salzburg

Händel in Salzburg: Der Weg ins Freie

Läuterung einer Zeit-Leugnerin: Salzburgs Pfingstfestspiele mit Händels „Il trionfo del Tempo e del Disinganno“ und mit Cecilia Bartoli.
Händel in Salzburg: Der Weg ins Freie
Naoise Dolan „Aufregende Zeiten“: Zum Glück zahlt immer er

Irischer Roman

Naoise Dolan „Aufregende Zeiten“: Zum Glück zahlt immer er

Verlorene europäische Seelen im Hongkonger Stadtdschungel: „Aufregende Zeiten“, das lakonische Debüt der Irin Naoise Dolan.
Naoise Dolan „Aufregende Zeiten“: Zum Glück zahlt immer er

Studio Naxos

Compagnie Dorfproduct: Eine Halle, zwei Frauen, Äste

„Annäherung an die Zärtlichkeit“, eine Meditation im Studio Naxos.
Compagnie Dorfproduct: Eine Halle, zwei Frauen, Äste

Kunst & Teppich

Noa Eshkol: Gegen den Hass alle Farben der Welt

Wie eine postume Mahnung an ihre verfeindete Heimat: Die zauberischen Tapisserien aus dem Nachlass der israelischen Tänzerin Noa Eshkol in Berlin.
Noa Eshkol: Gegen den Hass alle Farben der Welt
Bob Dylan wird 80: Stürmer und Dränger, Spieler, Grübler und Clown

Hommage in zehn Songs

Bob Dylan wird 80: Stürmer und Dränger, Spieler, Grübler und Clown

Mit Bob Dylan feiert der einflussreichste Popmusiker des 20. und 21. Jahrhunderts seinen 80. Geburtstag. Eine Hommage in zehn Songs.
Bob Dylan wird 80: Stürmer und Dränger, Spieler, Grübler und Clown