Ressortarchiv: Kultur

Tierversuche für Impfstoffe gegen Corona – Was tun für das Tierwohl?

UNTER TIEREN

Tierversuche für Impfstoffe gegen Corona – Was tun für das Tierwohl?

Um Tierleid zu verhindern, bringt es nichts, auf Impfungen zu verzichten. Alternativen müssen her. Hilal Sezgins monatliche Kolumne „Unter Tieren“.
Tierversuche für Impfstoffe gegen Corona – Was tun für das Tierwohl?
Isaac B. Singer „Der Scharlatan“: „In Liebesdingen hatte er großes Geschick“

Roman

Isaac B. Singer „Der Scharlatan“: „In Liebesdingen hatte er großes Geschick“

Der sympathische Betrüger Hertz Minsker missbilligt durchaus, was er tut: Isaac B. Singers Zeitungsroman „Der Scharlatan“, erstmals in Buchform.
Isaac B. Singer „Der Scharlatan“: „In Liebesdingen hatte er großes Geschick“
Regentropfen

Times mager

Regentropfen

„Raindrops Keep Fallin’ On My Head“: Der Song, dass Regentropfen auf das Brillenglas fallen, muss wohl noch geschrieben werden.
Regentropfen
Skulptur in der Taunusanlage: Man ist hier ganz bei sich

„Frankfurter Schacht“

Skulptur in der Taunusanlage: Man ist hier ganz bei sich

Cyprien Gaillards schöner und nützlicher „Frankfurter Schacht“ in der Taunusanlage.
Skulptur in der Taunusanlage: Man ist hier ganz bei sich
„Mordkommission Istanbul: Entscheidung in Athen“ (ARD) –  Abschied von Erol Sander

TV-Kritik

„Mordkommission Istanbul: Entscheidung in Athen“ (ARD) – Abschied von Erol Sander

Nach 13 Jahren endet die ARD-Reihe mit Erol Sander als türkischem Kommissar. Zum Abschied mit einem spannenden Thriller aus Athen.
„Mordkommission Istanbul: Entscheidung in Athen“ (ARD) – Abschied von Erol Sander
Polizeiruf 110 (ARD) feiert Jubiläum: Man traut sich was an der Saale

„An der Saale hellem Strande“

Polizeiruf 110 (ARD) feiert Jubiläum: Man traut sich was an der Saale

Mit Bodenständigkeit und auch Originalität startet der Polizeiruf zum Jubiläum frisch „An der Saale hellem Strande“.
Polizeiruf 110 (ARD) feiert Jubiläum: Man traut sich was an der Saale
Disneys „Cruella“: Warum klaute sie 101 Dalmatiner?

Kinostart

Disneys „Cruella“: Warum klaute sie 101 Dalmatiner?

Diese Frage beatwortet „Cruella“, der neue Film des Disney-Konzerns – als erster großer Kino-Neustart nach dem Lockdown.
Disneys „Cruella“: Warum klaute sie 101 Dalmatiner?
Marketing

Times mager

Marketing

Immer einen Dippemess-Slogan auf der Pfanne: Frankfurts „Recovery-Programm“ sieht eine Durchfestivalisierung der Stadt vor.
Marketing
Hermann Sinsheimer über das Theater: „Gemach, gemach!“

Weimarer Republik

Hermann Sinsheimer über das Theater: „Gemach, gemach!“

Aufregendes Theater in aufgeregter Zeit: Kritiken und Briefe schließen eine Edition mit Werken von Hermann Sinsheimer ab.
Hermann Sinsheimer über das Theater: „Gemach, gemach!“
Lisa Krusche: „Unsere anarchistischen Herzen“ – Die Hölle, das sind die Eltern

Debütroman

Lisa Krusche: „Unsere anarchistischen Herzen“ – Die Hölle, das sind die Eltern

Papa war mal Autonomer: Lisa Krusches Debütroman „Unsere anarchistischen Herzen“ blickt auf die nächste Generation und meidet weder Satire noch Klischee.
Lisa Krusche: „Unsere anarchistischen Herzen“ – Die Hölle, das sind die Eltern

Schauspiel Frankfurt

„Was tun!“-Debatte zu Rassismus: Wodurch verändert sich etwas?

„Was tun!“, eine Diskussion am Schauspiel Frankfurt über Rassismus, Antisemitismus, Diskriminierung.
„Was tun!“-Debatte zu Rassismus: Wodurch verändert sich etwas?
Marlis Petersen in Frankfurt: Von den Nuancen der Nacht

„Innenwelt“

Marlis Petersen in Frankfurt: Von den Nuancen der Nacht

Marlis Petersen singt im Stream-Konzert der Oper Frankfurt ihr „Innenwelt“-Programm.
Marlis Petersen in Frankfurt: Von den Nuancen der Nacht
Preis der Leipziger Buchmesse für Iris Hanika: Sophonisbe und alles auf der Welt

Auszeichnung

Preis der Leipziger Buchmesse für Iris Hanika: Sophonisbe und alles auf der Welt

Iris Hanika gewinnt den Belletristik-Preis der Leipziger Buchmesse für ihren Roman „Echos Kammern“.
Preis der Leipziger Buchmesse für Iris Hanika: Sophonisbe und alles auf der Welt
Hans Neuenfels: „Das Theater ist leider sehr undeutlich geworden“

Neuenfels/Trissenaar

Hans Neuenfels: „Das Theater ist leider sehr undeutlich geworden“

Vor dem 80. Geburtstag von Hans Neuenfels: Ein Gespräch mit dem Regisseur und seiner Frau Elisabeth Trissenaar über das Frankfurter Mitbestimmungsmodell, Intendantenmacht und Eigenarten des …
Hans Neuenfels: „Das Theater ist leider sehr undeutlich geworden“
Yayoi Kusama: Von der Sehnsucht nach Unendlichkeit

Gropius-Bau Berlin

Yayoi Kusama: Von der Sehnsucht nach Unendlichkeit

Aus der Psychiatrie in die Weltkunst: Die Japanerin Yayoi Kusama verwandelt den Berliner Gropius-Bau in ihren „punktisierten“ Kosmos.
Yayoi Kusama: Von der Sehnsucht nach Unendlichkeit
Die Taschen voller Sonnenschein

Popmusik

Die Taschen voller Sonnenschein

Platten, die den Frühling begrüßen: Leichtfüßiges von Benny Sings, Peach Tree Rascals, Parker Millsap.
Die Taschen voller Sonnenschein
Neue Louvre-Chefin: Von vielseitiger Statur

Louvre

Neue Louvre-Chefin: Von vielseitiger Statur

Laurence des Cars soll als Direktorin den Louvre für ein jüngeres Publikum öffnen.
Neue Louvre-Chefin: Von vielseitiger Statur
Schaum

Times mager

Schaum

Die Welt wird immer besser. Zum Beispiel die Autos immer leiser.
Schaum
Maybrit Illner (ZDF): Weitere Corona-Lockerungen? „Es wird auch heute noch gestorben“

TV-Kritik

Maybrit Illner (ZDF): Weitere Corona-Lockerungen? „Es wird auch heute noch gestorben“

Maybrit Illner diskutiert in ihrer Sendung im ZDF über Impfreihenfolgen in der Corona-Pandemie. Vor allem ein Impfangebot für Kinder und Jugendliche ist Thema.
Maybrit Illner (ZDF): Weitere Corona-Lockerungen? „Es wird auch heute noch gestorben“
Robert Walsers lautloses Verschwinden - „Eine Schneeflocke flog mir auf den Mund“

Todesarten 3

Robert Walsers lautloses Verschwinden - „Eine Schneeflocke flog mir auf den Mund“

Sich friedlich im Bett liegend von der Welt zu verabschieden – das ist nicht jedem vergönnt.
Robert Walsers lautloses Verschwinden - „Eine Schneeflocke flog mir auf den Mund“
Dialektik der Solidarität

Solidarität in der Krise

Dialektik der Solidarität

Demokratische Gesellschaften sind gerade in Zeiten einer Krise wie der aktuellen als überzeugende Rechtfertigungsgemeinschaften gefordert.
Dialektik der Solidarität
Földenyi und Pitts: Unterwegs mit Melancholie

Leipziger Buchpreis

Földenyi und Pitts: Unterwegs mit Melancholie

László Földényi und Johny Pitts in Leipzig ausgezeichnet, wo das große Lesen ohne Buchmesse begonnen hat.
Földenyi und Pitts: Unterwegs mit Melancholie
17 Jahre

Times mager

17 Jahre

Natürlich sind Sie unsicher, wie Sie eine Zikade hereinbitten sollen: Sie haben ja 17 Jahre lang keine gesehen.
17 Jahre
Im Museum Barberini: Die Sehnsucht nach der Fremde

Rembrandt

Im Museum Barberini: Die Sehnsucht nach der Fremde

„Rembrandts Orient“ und die Kargheit des Protestantismus: Das Potsdamer Museum Barberini präsentiert west-östliche Begegnungen in der niederländischen Kunst des Goldenen Zeitalters.
Im Museum Barberini: Die Sehnsucht nach der Fremde
Amazon kauft MGM: Bond in neuen Diensten

MGM & Amazon

Amazon kauft MGM: Bond in neuen Diensten

Der Verkauf von MGM an Amazon besiegelt das Ende von Hollywoods klassischer Filmwirtschaft.
Amazon kauft MGM: Bond in neuen Diensten