Ressortarchiv: Kultur

Wie geht es bei „Babylon Berlin“ weiter? Schauspielerin Liv Lisa Fries verrät Details

Liv Lisa Fries

Wie geht es bei „Babylon Berlin“ weiter? Schauspielerin Liv Lisa Fries verrät Details

Wie geht es weiter mit „Babylon Berlin“ auf Sky? Und vor allem: Wie geht es weiter mit Liv Lisa Fries, die mit der Serie zum Star wurde? Ein Treffen in ihrem alten Kiez in Pankow.
Wie geht es bei „Babylon Berlin“ weiter? Schauspielerin Liv Lisa Fries verrät Details
ZDF-Talk bei Maybrit Illner: Junge Klima-Aktivistin findet deutliche Worte

TV-Kritik

ZDF-Talk bei Maybrit Illner: Junge Klima-Aktivistin findet deutliche Worte

Maybrit Illners Talkshow macht deutlich: Die Politik ist zu zögerlich und hilflos einer Jugend gegenüber, die rhetorisch und fachlich auf der Höhe ist.
ZDF-Talk bei Maybrit Illner: Junge Klima-Aktivistin findet deutliche Worte
„Tödliche Flucht“: Tod einer Siebzehnjährigen

„Tödliche Flucht“ (Arte)

„Tödliche Flucht“: Tod einer Siebzehnjährigen

Arte zeigt einen international besetzten sechsteiligen Qualitätskrimi aus irischer Produktion.
„Tödliche Flucht“: Tod einer Siebzehnjährigen
Kanada als Gastland der Buchmesse: Was die Politik nicht kann

Frankfurter Buchmesse 2020

Kanada als Gastland der Buchmesse: Was die Politik nicht kann

Kanada ist Gastland der Frankfurter Buchmesse 2020 – und nicht nur das.
Kanada als Gastland der Buchmesse: Was die Politik nicht kann
Maciej Obara Quartett, „Three Crowns“: Von der Komplexität des alten Stils

Musik

Maciej Obara Quartett, „Three Crowns“: Von der Komplexität des alten Stils

„Three Crowns“: Maciej Obaras Quartett und seine Musik.
Maciej Obara Quartett, „Three Crowns“: Von der Komplexität des alten Stils
Nick Cave in Wiesbaden: Der nackte Messias

Kurhaus Wiesbaden

Nick Cave in Wiesbaden: Der nackte Messias

Radikal offen, radikal zugewandt: Nick Cave beantwortet in Wiesbaden alle Fragen.
Nick Cave in Wiesbaden: Der nackte Messias

Alte Oper Frankfurt

Philippe Herreweghe und das Collegium Vocale Gent: Kecke Demut

Das Collegium Vocale Gent feiert seinen 50. Geburtstag in der Alten Oper Frankfurt.
Philippe Herreweghe und das Collegium Vocale Gent: Kecke Demut
„Three Women – Drei Frauen“: Welche Wahrheiten sind das?

Literatur

„Three Women – Drei Frauen“: Welche Wahrheiten sind das?

Über Lisa Taddeos Buch „Three Women – Drei Frauen“, das Liebe und Begehren erforschen will.
„Three Women – Drei Frauen“: Welche Wahrheiten sind das?
Überdruss

Times mager

Überdruss

Die Frage über die Zukunft der Paulskirche wird offenbar nicht als ein demokratischer Willensbildungsprozess betrachtet, sondern als der gelebte Unwille an einem gemeinsamen Vorgehen.
Überdruss
Wahrscheinlicher ist, dass der Abgang länger vorbereitet war

Staatsballett

Wahrscheinlicher ist, dass der Abgang länger vorbereitet war

Nicht nur in Berlin Rätselraten über Sasha Waltz und Johannes Öhman.  
Wahrscheinlicher ist, dass der Abgang länger vorbereitet war
Dominanz der Sponsoren

US-Museen

Dominanz der Sponsoren

Kunst und Waffenhandel, Museen und Moral: Wie geht das zusammen? Ein amerikanischen Streitfall.
Dominanz der Sponsoren
Marillen, Mirallen

Update

Marillen, Mirallen

Angela Spampata und Nazi Paikidze-Barnes haben es nicht leicht: Sie werden im Netz gesperrt, obwohl sie harmlos sind.
Marillen, Mirallen
„Das kalte Herz“ auf Arte - Liebe oder Geld?

TV-Kritik

„Das kalte Herz“ auf Arte - Liebe oder Geld?

Die hochkarätig besetzte Verfilmung von Wilhelm Hauffs Schwarzwaldgeschichte „Das kalte Herz“, ein Märchen für Erwachsene, ist eine faszinierende Parabel über die Gier.
„Das kalte Herz“ auf Arte - Liebe oder Geld?
Alexander Brill: „Vaterseelenallein“ – Das Kind in der Dachkammer

Schauspiel Frankfurt

Alexander Brill: „Vaterseelenallein“ – Das Kind in der Dachkammer

Alexander Brill stellt in Frankfurt seine Erinnerungen vor.
Alexander Brill: „Vaterseelenallein“ – Das Kind in der Dachkammer
Der Rückzug: Öhman und Sasha Waltz gehen vorzeitig

Staatsballett Berlin

Der Rückzug: Öhman und Sasha Waltz gehen vorzeitig

Johannes Öhman und Sasha Waltz geben die Intendanz des Berliner Staatsballetts vorzeitig zum Ende des Jahres ab.
Der Rückzug: Öhman und Sasha Waltz gehen vorzeitig
Gottfried Böhm zum 100. Geburtstag: Ein jegliches hat seine Zeit

Architektur

Gottfried Böhm zum 100. Geburtstag: Ein jegliches hat seine Zeit

Der Architekt Gottfried Böhm feiert seinen 100. Geburtstag. Das Deutsche Architekturmuseum in Frankfurt ehrt ihn mit einer Ausstellung über eines seiner bedeutendsten Bauwerke, die Kirche von Neviges.
Gottfried Böhm zum 100. Geburtstag: Ein jegliches hat seine Zeit
Wurst

Times mager

Wurst

Versicherungen, man würde sich die Zeit zwischen zwei Zügen in der Buchhandlung vertreiben, sind natürlich gelogen. Trotzdem scheint es, dass der Verzehr einer Bratwurst beim Aufenthalt auf einem …
Wurst
„Die Wütenden“ im Kino: Die Elenden

„Die Wütenden“

„Die Wütenden“ im Kino: Die Elenden

Der Autodidakt Ladj Ly hat mit „Die Wütenden“ ein grandioses Sozialdrama aus den Pariser Banlieue geschaffen.
„Die Wütenden“ im Kino: Die Elenden
„Jojo Rabbit“ im Kino: Böse Glanzbilder

„Jojo Rabbit“

„Jojo Rabbit“ im Kino: Böse Glanzbilder

Taika Waititis Oscar-Favorit „Jojo Rabbit“ spielt mit einem längst gebrochenen Tabu – dem Lachen über Hitler.
„Jojo Rabbit“ im Kino: Böse Glanzbilder
Kinostarts am 23.1.2020

Weitere Kinofilme

Kinostarts am 23.1.2020

Kinostarts am 23.1.2020
BBC: Das schwere Erbe von Lord Hall

Medien

BBC: Das schwere Erbe von Lord Hall

Der neue, auf Tony Hall folgende BBC-Intendant muss sich auf eine heftige Auseinandersetzung mit der Regierung gefasst machen.
BBC: Das schwere Erbe von Lord Hall
Kunst aus der Ukraine: Der unsichtbare Krieg

„Images from abroad“

Kunst aus der Ukraine: Der unsichtbare Krieg

Die Ukrainerin Lada Nakonechna mit „Images from abroad“ in Berlin.
Kunst aus der Ukraine: Der unsichtbare Krieg
Julia Fischer in der Alten Oper: Feine und breite Pinsel

Musik

Julia Fischer in der Alten Oper: Feine und breite Pinsel

Das Orchestre National de France mit Solistin Julia Fischer in der Alten Oper Frankfurt.
Julia Fischer in der Alten Oper: Feine und breite Pinsel
„In Stahlgewittern“ von Ernst Jünger: Schmerzensmann und Haudrauf

Ersterscheinung vor 100 Jahren

„In Stahlgewittern“ von Ernst Jünger: Schmerzensmann und Haudrauf

Vor einhundert Jahren erschien Ernst Jüngers „In Stahlgewittern“, ein Versuch, die Träume vom Heldentum zusammenzubringen mit den Erfahrungen des Stellungskrieges.
„In Stahlgewittern“ von Ernst Jünger: Schmerzensmann und Haudrauf
@Freunde

Times mager

@Freunde

Wie, um alles, haben wir uns eigentlich früher verabredet? Und wer schreibt denn noch Briefe mit der Hand?
@Freunde