Ressortarchiv: Kultur

Neues Album

Roger Hanschel / String Thing: „Beauty of the essential detail“ – Die Oberfläche vergessen

Roger Hanschel, das Quartett String Thing und der Sog der Einzelheiten.
Roger Hanschel / String Thing: „Beauty of the essential detail“ – Die Oberfläche vergessen
Sabine Scholl: „O.“ – Bezauberndes Rülpsen der Seeanemone

Odyssee

Sabine Scholl: „O.“ – Bezauberndes Rülpsen der Seeanemone

Sabine Scholls feministische „Odyssee“-Travestie „O.“.
Sabine Scholl: „O.“ – Bezauberndes Rülpsen der Seeanemone

Kurhaus Wiesbaden

„Das Lied von der Erde“ in Wiesbaden: So raffiniert, so regelkonform

Mahlers „Lied von der Erde“ in der Fassung für Kammerensemble ist ein Werk der Stunde, jetzt mit Michael Volle und Klaus Florian Vogt in Wiesbaden.
„Das Lied von der Erde“ in Wiesbaden: So raffiniert, so regelkonform
Trump droht mit dem „zivilen Tod“

Internationaler Strafgerichtshof

Trump droht mit dem „zivilen Tod“

Der Umgang des US-Präsidenten Donald Trump mit dem Internationalen Strafgerichtshof betrifft die Weltgemeinschaft als Ganzes.
Trump droht mit dem „zivilen Tod“
Regisseur Christian Petzold: „Das Kino ist das Medium, das uns in der Krise am besten versteht“

Kino

Regisseur Christian Petzold: „Das Kino ist das Medium, das uns in der Krise am besten versteht“

Christian Petzold über den verhinderten Surrealismus seines Großstadtmärchens „Undine“ und die Renaissance des Kinos nach Corona.
Regisseur Christian Petzold: „Das Kino ist das Medium, das uns in der Krise am besten versteht“
Anpassung

Times mager

Anpassung

Warum analog leben, wenn es dort so sonderbar ist? Trotzdem gut, dass alle ihre Maske angezogen haben. Fast angezogen haben.
Anpassung

Romanfabrik

Tom Kummers „Von schlechten Eltern“: Nicht nachdenken, dem Sohn folgen

Tom Kummer liest in der Frankfurter Romanfabrik aus „Von schlechten Eltern“.
Tom Kummers „Von schlechten Eltern“: Nicht nachdenken, dem Sohn folgen
Plakatdesign: Das Strenge und das Sinnliche

Museum Angewandte Kunst

Plakatdesign: Das Strenge und das Sinnliche

Die Bildwelten der Designerin Anette Lenz im Museum Angewandte Kunst.
Plakatdesign: Das Strenge und das Sinnliche