Ressortarchiv: Kultur

Antisemitismus: „Die Linke ist sehr verwirrt“

BDS

Antisemitismus: „Die Linke ist sehr verwirrt“

Die Soziologien Eva Illouz spricht über den Rücktritt Peter Schäfers als Direktor des Jüdischen Museums und die Bewegung BDS. Ist BDS pauschal antisemitisch?
Antisemitismus: „Die Linke ist sehr verwirrt“
Mary J. Blige bei den BET Awards geehrt

"Türöffnerin"

Mary J. Blige bei den BET Awards geehrt

Mary J. Blige wurde bei einer Preisverleihung für afroamerikanische Künstler für ihr Lebenswerk ausgezeichnet. Die Laudatio hielt Popsängerin Rihanna.
Mary J. Blige bei den BET Awards geehrt
"Toy Story 4" erobert Amerikas Kinocharts

Box-Office

"Toy Story 4" erobert Amerikas Kinocharts

"Toy Story 4" legt in den USA und Kanada einen guten Start hin und ist der beliebteste Kinofilm des Wochenendes, gefolgt von "Child's Play". Beide Werke handeln von Spielzeug - haben aber sonst wenig …
"Toy Story 4" erobert Amerikas Kinocharts
Lenader Haußmann dreht Stasi-Komödie

Über die Stasi lachen

Lenader Haußmann dreht Stasi-Komödie

Im Herbst beginnen die Dreharbeiten zu "Leander Haußmanns Stasikomödie". Die Hauptrolle übernimmt David Kross.
Lenader Haußmann dreht Stasi-Komödie
Vor zehn Jahren starb Michael Jackson

King of Pop

Vor zehn Jahren starb Michael Jackson

Die Popkultur der Gegenwart wäre ohne Michael Jackson nicht, was sie ist. Doch zehn Jahre nach dem Tod des Superstars liegt ein dunkler Schatten auf seinem Andenken.
Vor zehn Jahren starb Michael Jackson
„Shakespeare in Love“: Das Liebesleben ausfechten

Burgfestspiele Bad Vilbel

„Shakespeare in Love“: Das Liebesleben ausfechten

„Shakespeare in Love“ bei den Burgfestspielen Bad Vilbel.
„Shakespeare in Love“: Das Liebesleben ausfechten
Endspurt beim "Southside Festival" mit Bloc Party

Feiern mit Musikstars

Endspurt beim "Southside Festival" mit Bloc Party

Das Festival geht nach drei Tagen zu Ende. Den Gästen konnte selbst das schlechte Wetter am Samstag nicht die Laune verderben. Und einige hochkarätige Acts kommen noch.
Endspurt beim "Southside Festival" mit Bloc Party
Die zögerliche Almut, die kühne Rosa

Roman

Die zögerliche Almut, die kühne Rosa

Peggy Mädlers Roman „Wohin wir gehen“ erzählt weitgefächerte Geschichte aus dezidiert weiblicher Perspektive.
Die zögerliche Almut, die kühne Rosa
Den Klangraum delikat überlisten

Rheingau Musik Festival

Den Klangraum delikat überlisten

Das Rheingau Musik Festival startet mit einem „Stabat mater“ und einer engagierten Rede von Michel Friedman in die Sommersaison.
Den Klangraum delikat überlisten
Rylance

Times mager

Rylance

Junge und etwas unerfahrene Menschen hatten vor dreißig Jahren noch nicht so häufig einen Hamlet im schmuddeligen Schlafanzug gesehen und wussten zudem nicht, wer Mark Rylance ist. Die …
Rylance
„Kollaps der Glaubwürdigkeit“

Jürgen Habermas

„Kollaps der Glaubwürdigkeit“

Frankfurter Krisendiagnosen: Bei einer Tagung zu Ehren von Jürgen Habermas diskutieren Schüler und Weggefährten über die Zukunft der Demokratie.
„Kollaps der Glaubwürdigkeit“
Störtebeker-Festspiele auf Rügen eröffnet

Theater

Störtebeker-Festspiele auf Rügen eröffnet

Die Piraten Klaus Störtebeker und Goedeke Michels kämpfen wieder für Freiheit und Gerechtigkeit. Historischer Hintergrund des Stücks ist ein deutsch-dänischer Krieg Ende des 14. Jahrhunderts.
Störtebeker-Festspiele auf Rügen eröffnet
Mit Lederbeutel zum Ingeborg-Bachmann-Preis

Jungtalent vor großer Aufgabe

Mit Lederbeutel zum Ingeborg-Bachmann-Preis

Der Berliner Daniel Heitzler schreibt leidenschaftlich gern. Bisher ist aber nicht eine Zeile von dem ehemaligen Barkeeper erschienen. Und nun hat er einen der härtesten Literaturwettbewerbe vor sich.
Mit Lederbeutel zum Ingeborg-Bachmann-Preis
Choriner Musiksommer mit Clara Schumanns Klavierkonzert

Raritäten

Choriner Musiksommer mit Clara Schumanns Klavierkonzert

Große Namen: Ludwig Güttler mit seinem Blechbläserensemble, die Regensburger Domspatzen und der Schauspieler Dominique Horwitz haben sich beim Festival angesagt.
Choriner Musiksommer mit Clara Schumanns Klavierkonzert
Rammstein kennt zu Hause kein Pardon

Brachial rockig

Rammstein kennt zu Hause kein Pardon

Rammstein inszeniert sich wie großes Theater. In Berlin feiern die Rocker ein Heimspiel. Entsprechend heiß geht es her, nicht nur musikalisch.
Rammstein kennt zu Hause kein Pardon
Bruce Springsteen ist der Boss, er ruft die Geigen

Bruce Springsteen

Bruce Springsteen ist der Boss, er ruft die Geigen

Bruce Springsteens zunächst verblüffendes, einem dann ans Herz wachsendes Album „Western Stars“.
Bruce Springsteen ist der Boss, er ruft die Geigen
Der tiefere Grund

Gipfeltreffen

Der tiefere Grund

Ein Gipfeltreffen mit Abgründen: Wie sich der Philosoph Martin Heidegger einen Dichter nahm - Friedrich Hölderlin.
Der tiefere Grund
Ein Feuilletonist vor Ort

Roman

Ein Feuilletonist vor Ort

Jörg-Uwe Albigs Roman ungemein raffinierter „Zornfried“ nimmt die Neue Rechte satirisch in der Blick.
Ein Feuilletonist vor Ort
Heimspiel: Rammstein-Konzert im Olympiastadion

Berliner Band

Heimspiel: Rammstein-Konzert im Olympiastadion

Die Mitglieder der Band Rammstein wohnen allesamt in Berlin. Deshalb kommt der heutige Auftritt im Olympiastadion einem Heimspiel gleich. Der Akzent liegt dabei auf den Liedern des titellosen siebten …
Heimspiel: Rammstein-Konzert im Olympiastadion
Neue TV-Kommissarin spielt in "Prometheus" mit

Unförmige Wesen

Neue TV-Kommissarin spielt in "Prometheus" mit

An der Berliner Schaubühne ist das neue Theaterstück "Prometheus" zu sehen. In eine der Rollen schlüpft auch die "Tatort"-Kommissarin Carol Schuler. Die Inszenierung hat etwas vom Stummfilm.
Neue TV-Kommissarin spielt in "Prometheus" mit
Oberammergauer Passion mit starken Frauen um Jesus

Aufführung

Oberammergauer Passion mit starken Frauen um Jesus

Bei der Passion vom Oberammergau werden die letzten fünf Tage im Leben Jesu nachgestellt. Im nächsten Jahr will Spielleiter Christian Stückl die Rolle der Frauen hervorheben. Eines kann er sich aber …
Oberammergauer Passion mit starken Frauen um Jesus
"Statue of Liberty" im Berliner Museum für Gegenwart

Skulptur

"Statue of Liberty" im Berliner Museum für Gegenwart

Freiheit und harte Währungen - das symbolisiert die "Statue of Liberty". Künftig kann man sie im Berliner Museum für Gegenwart bestaunen. Zu verdanken ist es einem Kunstsammler.
"Statue of Liberty" im Berliner Museum für Gegenwart
"Hurricane"-Festival in Scheeßel startet bei gutem Wetter

"Super Stimmung"

"Hurricane"-Festival in Scheeßel startet bei gutem Wetter

In den letzten Jahren spielte das Wetter an den Festival-Tagen nicht immer mit. Doch diesmal scheint es besser zu werden. Erwartet werden Bands wie die Toten Hosen, The Cure oder die Foo Fighters.
"Hurricane"-Festival in Scheeßel startet bei gutem Wetter
"Eine Frau mit Haltung" - Wibke Bruhns ist gestorben

Tod mit 80

"Eine Frau mit Haltung" - Wibke Bruhns ist gestorben

Wibke Bruhns war eine Pionierin im Fernsehjournalismus, die Mediengeschichte geschrieben hat. Dabei bezeichnete sich die erste Nachrichtensprecherin im bundesdeutschen TV selbst als "maulfaul".
"Eine Frau mit Haltung" - Wibke Bruhns ist gestorben
Habermas und der Cliffhanger 

Times mager

Habermas und der Cliffhanger 

Bei Feueralarm wird der Mensch panisch - Jürgen Habermas wundert sich lediglich. Zu tief steckt er im philosophischen Diskurs der Moderne. „Times mager“ - die Feuilleton-Kolumne der FR.
Habermas und der Cliffhanger