Ressortarchiv: Kultur

Wenn Papa zum Kind kommt

Tatort

Wenn Papa zum Kind kommt

Ein einerseits zurückhaltender, andererseits blutiger München-Tatort zum Thema Missbrauch.
Wenn Papa zum Kind kommt
Mode als Raum des Schaffens und Scheiterns

"Alexander McQueen"

Mode als Raum des Schaffens und Scheiterns

Die Dokumentation "Alexander McQueen" begibt sich unter die glatte Oberfläche, damit begnügt sie sich aber auch.
Mode als Raum des Schaffens und Scheiterns
Nicht mehr so hart am Rand des Abgrunds

Cat Power

Nicht mehr so hart am Rand des Abgrunds

Cat Powers famoses neues Album „Wanderer“
Nicht mehr so hart am Rand des Abgrunds

Rolf Riehm

Wer die Sirenen überlebt hat

Rolf Riehm bei den „Happy New Ears“.
Wer die Sirenen überlebt hat
Der ungemein zurückgelehnte Zauberer

Museum Moritzburg

Der ungemein zurückgelehnte Zauberer

Das Museum Moritzburg in Halle präsentiert einen exquisiten Einblick in den Kosmos des Malers und Zeichners Gustav Klimt, dessen Frauenbild und das Wien des Fin de Siècle.
Der ungemein zurückgelehnte Zauberer
Abmelden

Times mager

Abmelden

Eine Interims-Leitung ist bestellt, aber ohne Beschädigung wird das Tanztheater Wuppertal Pina Bausch nicht aus den Intrigen kommen.
Abmelden
Zweitmond

Times mager

Zweitmond

Der Plan: mittels eines Licht reflektierenden Mondes spart China Stromkosten.
Zweitmond

"Maybrit Illner", ZDF

"Wir brauchen höhere Löhne!"

Maybrit Illner fragte: "Billige Arbeit, Abstiegsangst? wer stoppt die Spaltung des Landes?" Die Runde der Gäste war schon mal gespalten. Die einen wollten nach vorne blicken, die anderen am Gestern …
"Wir brauchen höhere Löhne!"
Gott und die Welt

"Die Wege des Herrn", arte

Gott und die Welt

Die mitreißende neue Serie des dänischen Autorenwunders Adam Price wirft einen schonungslosen Blick auf den Zusammenprall von christlichen Kirchenwerten und dem modernen Leben.
Gott und die Welt
Jews we can

Jüdisches Museum

Jews we can

Eine Ausstellung im Jüdischen Museum Berlin gibt Einblicke in die vielfältige deutsch-jüdische Gegenwart.
Jews we can
Ruppige Verhältnisse

Berlin vor und nach der Wende

Ruppige Verhältnisse

Die schwedische Fotografin Ann-Christine Jansson hat Berlin vor und nach der Wende dokumentiert.
Ruppige Verhältnisse
Über Leichenberge gehen

Lars von Trier - "The House That Jack Built"

Über Leichenberge gehen

Lars von Trier gefällt sich in "The House That Jack Built" als Provokateur? doch das zweinhalbstündige Spektakel verhallt ohne Nachklang.
Über Leichenberge gehen
ProSiebenSat1 setzt auf Streaming

TV-Konzern

ProSiebenSat1 setzt auf Streaming

ProSiebenSat1 will mit einem Streaming-Portal die Trendwende erreichen.
ProSiebenSat1 setzt auf Streaming
Die Lebkuchenfestung

"Der Grinch"

Die Lebkuchenfestung

Fast kann man ihn ja verstehen, den "Grinch". Komiker Otto Waalkes leiht dem grünen Wesen seine Stimme.
Die Lebkuchenfestung
Feinsinn und Drama

Alte Oper

Feinsinn und Drama

Die Wiener Symphoniker mit Philippe Jordan und dem Geiger Nikolaj Szeps-Znaider spielen Brahms und Dvorák in der Alten Oper Frankfurt.
Feinsinn und Drama
Die verschreckte Zwergin Europa

Nora Bossong

Die verschreckte Zwergin Europa

Nora Bossong findet in ihrem neuen Gedichtband poetische Bilder für die Dilemmata unserer Zeit.
Die verschreckte Zwergin Europa

Theater

Eine sehr seltene Krankheit

"Leben und sonst gar nichts": Hans Richter spielt im Stalburg-Theater Frankfurt einen Sterbenden.
Eine sehr seltene Krankheit
Das Opfer will nicht schweigen

"Sieben Stunden", ARD

Das Opfer will nicht schweigen

Der Bayerische Rundfunk verfilmte für Das Erste das autobiografische Buch "Sieben Stunden" von Susanne Preusker. Die Geschichte eines Martyriums und dessen Folgen. Es wurde ihr Vermächtnis.
Das Opfer will nicht schweigen
Der rechte Redner befiehlt, die Zuhörer folgen

AfD

Der rechte Redner befiehlt, die Zuhörer folgen

Welche Strategien verwenden die Rechten mit ihrer Sprache? Zur Rhetorik der AfD ein Gastbeitrag von Heinrich Detering.
Der rechte Redner befiehlt, die Zuhörer folgen
Melanias blutige Weihnachten

Melania Trump

Melanias blutige Weihnachten

First Lady Melania Trump präsentiert in einem Video die diesjährige Weihnachtsdekoration des Weißen Hauses. Die blutroten Tannen sorgen für Spekulationen.
Melanias blutige Weihnachten
Klangtiefe, die zum Versinken einlädt

Katie Melua

Klangtiefe, die zum Versinken einlädt

Katie Melua mit Frauenchor in der Alten Oper.
Klangtiefe, die zum Versinken einlädt
Wo man garantiert nichts lernen kann

Enid Blyton

Wo man garantiert nichts lernen kann

Heute vor 50 Jahren starb Enid Blyton. Die maßlose Lektüre ihrer Bücher hat einen Zug ins Anarchische. Von Judith von Sternburg
Wo man garantiert nichts lernen kann
Beharrlich verstören

Kunst

Beharrlich verstören

Die deutsche Künstlerin Isa Genzken feiert ihren 70. Geburtstag.
Beharrlich verstören
Der betrübliche Niedergang der MS Wodan

Wagners Ring-Tetralogie

Der betrübliche Niedergang der MS Wodan

Dietrich Hilsdorf macht unter dem Strich viel zu wenig aus den Ring-Möglichkeiten an der Oper am Rhein.
Der betrübliche Niedergang der MS Wodan
Wenn sie wüssten, wie es endet

Schauspiel Stuttgart

Wenn sie wüssten, wie es endet

Theatermacher Oliver Frljic riskiert einen ungewöhnlichen Blick auf „Romeo und Julia“.
Wenn sie wüssten, wie es endet