Ressortarchiv: Kultur

Schlampen am Abgrund

„The Future of Sex“ im Mousonturm

Schlampen am Abgrund

Sie reden drüber: „The Future of Sex“ der niederländischen Theatergruppe Wunderbaum im Frankfurter Mousonturm.
Schlampen am Abgrund
Einverleibung der Generation Youtube

"Funk" von ARD und ZDF

Einverleibung der Generation Youtube

„Funk“ heißt das neue, junge Angebot von ARD und ZDF, das komplett auf digitale Kanäle setzt: Zum Start setzt das Programm auf viele bewährte Gesichter, weil viele neue Formate noch in der Produktion …
Einverleibung der Generation Youtube
Handel unter Freunden

Facebook Marketplace

Handel unter Freunden

Facebook startet einen eigenen digitalen Kleinanzeigen-Marktplatz. Die FR erklärt, was es mit dem gebührenlosen digitalen Flohmarkt auf sich hat.
Handel unter Freunden

Weitere Wikileaks-Veröffentlichungen bis Jahresende

Wikileaks-Gründer Julian Assange hat für die kommenden Monate eine Vielzahl neuer Veröffentlichungen auf der Enthüllungs-Plattform angekündigt. Geplant sei,
Weitere Wikileaks-Veröffentlichungen bis Jahresende
Nutzer wollen Twitter kaufen

#BuyTwitter

Nutzer wollen Twitter kaufen

Disney, Microsoft, Salesforce - für Twitter gibt es gleich mehrere Kaufinteressenten. Einige Nutzer wollen nicht, dass Twitter von einem großen Unternehmen aufgekauft wird - und schmieden selbst …
Nutzer wollen Twitter kaufen

Facebook startet Kleinanzeigen-Marktplatz

Facebook macht einen neuen Anlauf, seine Plattform für einen Kleinanzeigen-Marktplatz zu nutzen. Das weltgrößte Online-Netzwerk startete am Montag zunächst
Facebook startet Kleinanzeigen-Marktplatz

Apple baut noch an Fundament der Zukunft

Als Steve Jobs vor fünf Jahren starb, hinterließ er seinen Nachfolgern bei Apple ein schwieriges Erbe. Einerseits war der Konzern in den 15 Jahren nach
Apple baut noch an Fundament der Zukunft
Fußball ist unser Leben

„Volltreffer“, Sat1

Fußball ist unser Leben

Hübsch gespielte romantische Komödie mit Julia Hartmann und Axel Stein über den Albtraum jedes Fußballfans.
Fußball ist unser Leben
Ekstase der Zeichen

Ernst Ludwig Kirchner in Berlin

Ekstase der Zeichen

Jedes Ding hat seine Hieroglyphe: Die Berliner Nationalgalerie stellt in der ungewohnten Umgebung des Hamburger Bahnhofs den Maler Ernst Ludwig Kirchner und seinen Akt der Übersetzung vor.
Ekstase der Zeichen
Zum Tod von Sir Neville Marriner

Neville Marriner ist tot

Zum Tod von Sir Neville Marriner

Der Allgegenwärtige: Mit 92 Jahren ist der britische Dirigent Sir Neville Marriner gestorben. Ein halbes Jahrhundert lang prägte er das internationale Musikleben mit. Seine Kernkompetenz lag aber …
Zum Tod von Sir Neville Marriner
Was die Schriftstellerin gerne von Beruf wäre

Deutscher Buchpreis 2016

Was die Schriftstellerin gerne von Beruf wäre

Nicht so leicht, darüber zu sprechen: Beim Shortlist-Abend im Literaturhaus Frankfurt geht es um perfekte Momente, brave Ultras, sozialunfreundliche Tätigkeiten und die Frage, ob man Interviews geben …
Was die Schriftstellerin gerne von Beruf wäre

Unter Tieren

Paradies mit ein paar Schrammen

In der Oktober-Ausgabe ihrer Kolumne „Unter Tieren“ geht Hilal Sezgin auf die Felder vom Biobauern und lernt knubbelige Rote Bete und windschiefe Salatköpfe schätzen.
Paradies mit ein paar Schrammen
Knüller

Times mager

Knüller

Jetzt weiß man also, wer sich hinter dem Pseudonym Elena Ferrante verbirgt, vermutlich. Na und?
Knüller
Stolpern mit Ansage

Darmstadt „Die Wildente“

Stolpern mit Ansage

Ballern, pinkeln, brüllen: Am Staatstheater Darmstadt macht Regisseur Christoph Mehler ein Kasperltheater aus Ibsens „Wildente“.
Stolpern mit Ansage

The Tubes in Frankfurt

Attacke der 50-Fuß-Frau

Ist es wirklich passiert oder war es bloß ein irrer Traum? Die US-Band The Tubes spielt unbändig im Frankfurter Club Das Bett auf.
Attacke der 50-Fuß-Frau

hr-Sinfonieorchester

Das Tor des gebrochenen Herzens

Das hr-Sinfonieorchester mit einem parfümfreien Programm und einer starken Uraufführung beim Frankfurter Musikfest in der Alten Oper.
Das Tor des gebrochenen Herzens
„Die AfD ist keine Eintagsfliege“

Interview

„Die AfD ist keine Eintagsfliege“

Historiker Paul Nolte über die Erfolge der Rechtspopulisten: Warum man sich in Deutschland lange Zeit davor sicher wähnte - und was die demokratische Geselllschaft jetzt dagegen tun kann. (FR+)
„Die AfD ist keine Eintagsfliege“
Götz George in seiner letzten TV-Rolle

„Böse Wetter“, ARD

Götz George in seiner letzten TV-Rolle

Der ARD-Film „Böse Wetter“ zeigt Götz George als lakonischen Minenbetreiber.
Götz George in seiner letzten TV-Rolle
Orbans Plan ist gescheitert

Anne Will, ARD

Orbans Plan ist gescheitert

Anne Will diskutiert in ihrer Talkrunde über das gescheiterte Referendum in Ungarn.
Orbans Plan ist gescheitert
Schnüffelt Bundestrojaner bald mobil?

BKA

Schnüffelt Bundestrojaner bald mobil?

Nach einem Medienbericht weitet das Bundeskriminalamt den Einsatz des sogenannten Bundestrojaners auf mobile Geräte wie Smartphones und Tablets aus.
Schnüffelt Bundestrojaner bald mobil?

Medien: Bundestrojaner auch für Smartphones und Tablets

Das Bundeskriminalamt (BKA) will den Einsatz des sogenannten Bundestrojaners auf mobile Geräte wie Smartphones und Tablets ausweiten. Das geht aus
Medien: Bundestrojaner auch für Smartphones und Tablets

Samsung verkauft nach Rückrufaktion wieder Galaxy Note 7

Knapp einen Monat nach dem weltweiten Rückruf seines neuen Vorzeige-Smartphones Galaxy Note 7 wegen Brandgefahr hat Samsung in Südkorea das Modell wieder auf
Samsung verkauft nach Rückrufaktion wieder Galaxy Note 7
Keine grüblerischen Ermittler

ARD-Tatort „Der König der Gosse“

Keine grüblerischen Ermittler

Das bodenständige Dresdner Tatort-Team löst seinen zweiten Fall: „Der König der Gosse“.
Keine grüblerischen Ermittler