Ressortarchiv: Kultur

Das doppelte Iwanchen

Tatort: Der Irre Iwan

Das doppelte Iwanchen

Der zweite Fall des jungen MDR-Tatort-Duos Dorn & Lessing aus Weimar lässt nun wirklich nichts aus.
Das doppelte Iwanchen
Campino und der Preis der Karriere

Campino und der Preis der Karriere

Campino denkt mit seinen 52 Jahren häufiger auch an die Schattenseiten seiner Karriere. "Jetzt, da ich älter werde, stellt sich mir manchmal die Frage: Was war der Preis für meinen Lebensweg?", …
Campino und der Preis der Karriere
Hollywoods leiseste Rebellin

Luise Rainer ist tot

Hollywoods leiseste Rebellin

Die Stimme der Verweigerung: Zum Tode der großen Schauspielerin und Intellektuellen Luise Rainer.
Hollywoods leiseste Rebellin
Hollywoods leiseste Rebellin

Luise Rainer ist tot

Hollywoods leiseste Rebellin

Die Stimme der Verweigerung: Zum Tode der großen Schauspielerin und Intellektuellen Luise Rainer.
Hollywoods leiseste Rebellin
Freudvoll und leidvoll

Rüdiger Safranski Geburtstag

Freudvoll und leidvoll

Der Biograph der Deutschen: Zum Geburtstag Rüdiger Safranskis, der am 1. Januar 70 Jahre alt wird
Freudvoll und leidvoll
Aus der Trottoir-Perspektive

Liza Cody „Lady Bag“

Aus der Trottoir-Perspektive

Liza Codys „Lady Bag“ schildert London von ganz unten und wie ihrer ungewöhnlichen Heldin der Schnabel gewachsen ist. Und nebenbei erzählt sie auch noch eine Mordgeschichte.
Aus der Trottoir-Perspektive
Fünf Brotcent

Times mager

Fünf Brotcent

Jeder Mensch weiß, dass Brot, geschnitten Brot zumal, in einer Plastiktüte sofort seinen Aggregatzustand verändert. Aber glauben Sie, man bekäme eine Papiertüte?
Fünf Brotcent
Von Tauben und Menschen

Roy Andersson „Eine Taube ...“

Von Tauben und Menschen

Roy Anderssons gesellschaftskritische Farce „Eine Taube sitzt auf einem Zweig und denkt über das Leben nach“
Von Tauben und Menschen
Als Bader noch zur Ader ließen

TV-Kritik: Kräuter, Kruzifixe und Quacksalber. Medizin im Mittelalter

Als Bader noch zur Ader ließen

Der Roman „Der Medicus“ erzählt Medizingeschichte als prallen Abenteuerstoff. Ergänzend zur Ausstrahlung der Verfilmung zeigt das Erste eine Dokumentation über den Wahrheitsgehalt des Bestsellers. …
Als Bader noch zur Ader ließen
Himmelfahrt auf Panzerketten

„Herz aus Stahl“

Himmelfahrt auf Panzerketten

Superhelden und Dreckskerle: Das Weltkriegsepos „Herz aus Stahl“ mit Brad Pitt als beinhartem Soldaten, Kampfname: „Wardaddy“. Beinhart, aber ordentlich rasiert und frisiert, muss man dazu sagen.
Himmelfahrt auf Panzerketten
Neues Widerrufsrecht bei iTunes

Apple Service Store

Neues Widerrufsrecht bei iTunes

Das wird manchen Apple-Kunden freuen: Ab sofort können sie bei nahezu alle online erworbenen Produkte bei iTunes oder im App Store innerhalb von 14 Tagen vom Kauf zurücktreten. Das Schönste: Gründe …
Neues Widerrufsrecht bei iTunes
Udo Jürgens und Joe Cocker postum in den Charts

Udo Jürgens und Joe Cocker postum in den Charts

Nach dem Tod der Musikstars Udo Jürgens und Joe Cocker feiern ihre Aufnahmen Erfolge in den Charts.
Udo Jürgens und Joe Cocker postum in den Charts
Cyber-Attacke auf das Kanzleramt

Spionage-Software

Cyber-Attacke auf das Kanzleramt

Auf dem Computer einer Mitarbeiterin des Kanzleramtes wurde nach "Bild"-Informationen ein Spionage-Trojaner entdeckt. CDU-Innenpolitiker Bosbach zeigt sich beunruhigt. Nun wird über die Quelle des …
Cyber-Attacke auf das Kanzleramt
Wie das Wetter

Religion und Gewalt

Wie das Wetter

Zwei neue Versuche, den Zusammenhang von Religion, Gewalt und Gesellschaft zu begreifen: von dem Soziologen Wolfgang Eßbach und der Religionswissenschaftlerin Karen Armstrong.
Wie das Wetter
Wo Herodes seinen Swimmingpool hatte

Archäologie Jerusalem

Wo Herodes seinen Swimmingpool hatte

Ein aktuelles Archäologie-Projekt am Davidsturm erlaubt Einblicke in die wechselvolle Geschichte Jerusalems.
Wo Herodes seinen Swimmingpool hatte
Die Widersprüche aushalten

Afghanistan

Die Widersprüche aushalten

FR-Afghanistan-Serie: Die Nato trägt eine Mitverantwortung für die dramatische Lage im Land. Blanker Zynismus ist aber auch ein simples: Nichts wie raus. Deutschland muss ehrlich bilanzieren.
Die Widersprüche aushalten
Lichtspuren auf Hörnern

Foto-Schau Frankfurt

Lichtspuren auf Hörnern

Auerochsen, Kunstpflanzen, Menschen in einer Fotoausstellung im Art Foyer Frankfurt: Ulrich Gebert und Andrej Krementschouk, zwei der Ausgestellten, erhielten Projektstipendien.
Lichtspuren auf Hörnern
Der Mensch im Negligé

Immanuel Kant "Köche ohne Zunge"

Der Mensch im Negligé

Von der unaussprechlichen Nacktheit und der Privatglückseligkeit: Der große Kant verblüfft auch als Aphoristiker. Obwohl er eigentlich keine Aphorismen geschrieben hat.
Der Mensch im Negligé
Hellwache Sturheit

CD J. Mascis "Tied to a Star"

Hellwache Sturheit

Unverwechselbar: „Tied to a Star“, das neue Album von J. Mascis, beweist wieder den Sinn des Musikers für melodische Raffinessen.
Hellwache Sturheit
Tanzblüte

Times mager

Tanzblüte

Eine ganze Kunstform machte in Frankfurt einen großen Schritt nach vorne. William Forsythe, der diesen Schritt auslöste, feiert am 30. Dezember seinen 65. Geburtstag.
Tanzblüte
Am anderen Ende der Welt

TV-Kritik: Terra X über Neuseeland

Am anderen Ende der Welt

Faszination Neuseeland: Das ZDF widmet den Kiwis eine zweiteilige Dokumentation, die sich für das Schicksal der Deutschen Auswanderer interessiert.
Am anderen Ende der Welt
Super-Gedenkjahr 2014: War da was?

Geschichte

Super-Gedenkjahr 2014: War da was?

100 Jahre Erster Weltkrieg, 75 Jahre Zweiter Weltkrieg, 25 Jahre Mauerfall. Wenn Geschichte aber zur Stichwortgeberin für die Gedenkindustrie wird, hilft das womöglich dem Vergessen, nicht der …
Super-Gedenkjahr 2014: War da was?
Der Mann im Strom

Bernard von Brentano

Der Mann im Strom

Patriot, Exilant, Autor des bedeutenden Erster-Weltkriegs-Romans "Theodor Chindler": Eine Erinnerung an den Schriftsteller Bernard von Brentano, der am 29. Dezember vor 50 Jahren in Wiesbaden starb.
Der Mann im Strom
FBI ermittelt nach Hackerangriff auf PSN

PlayStation down

FBI ermittelt nach Hackerangriff auf PSN

Tausende Playstation-Nutzer konnten über Weihnachten nur einschränkt ihrem Hobby frönen - das Netzwerk von Sony war durch einen Hackerangriff lahmgelegt worden. Nun hat sich das FBI eingeschaltet.
FBI ermittelt nach Hackerangriff auf PSN
Sechs Jahrzehnte, viele Lücken

Jazz in Frankfurt

Sechs Jahrzehnte, viele Lücken

Eine Doppel-CD widmet sich der Vergangenheit und Gegenwart des Jazz in Frankfurt. Aber zu viel fehlt, viel zu viel.
Sechs Jahrzehnte, viele Lücken