Ressortarchiv: Kultur

«Majestät des Souls» Bobby Womack gestorben

«Majestät des Souls» Bobby Womack gestorben

Die amerikanische Soullegende Bobby Womack ist tot. Der Sänger, Komponist und Produzent starb am Freitag im Alter von 70 Jahren, wie seine Agentin der Nachrichtenagentur dpa bestätigte. Details …
«Majestät des Souls» Bobby Womack gestorben
Conchita Wurst auf Londoner Pride-Parade gefeiert

Conchita Wurst auf Londoner Pride-Parade gefeiert

Eurovision-Star Conchita Wurst hat mit einem Auftritt auf dem Londoner Trafalgar Square ihr Publikum begeistert. Auf einer bunten Demonstration für die Rechte von Homo-, Bi- und Transsexuellen sang …
Conchita Wurst auf Londoner Pride-Parade gefeiert

Musicalkomponistin und Autorin Mary Rodgers gestorben

Mary Rodgers, Komponistin zahlreicher Musicals und Autorin von «Freaky Friday» (Verrückter Freitag), ist tot.
Musicalkomponistin und Autorin Mary Rodgers gestorben
Gewalt gegen US-Musiker Marylin Manson in Moskau

Gewalt gegen US-Musiker Marylin Manson in Moskau

Gewaltbereite russisch-orthodoxe Christen haben in Moskau und Nowosibirsk gegen geplante Auftritte des US-Gruselrockers Marylin Manson protestiert.
Gewalt gegen US-Musiker Marylin Manson in Moskau
Keine Selbstläufer mehr

Krimi-Tagung in Frankfurt

Keine Selbstläufer mehr

Verlage stellen fest, dass das Krimifieber leicht sinkt. Wie das? Zur Tagung „Krimis Machen“ in der Deutschen Nationalbibliothek Frankfurt.
Keine Selbstläufer mehr
Aufmucken und nicht vergessen

Neue Stücke aus Europa

Aufmucken und nicht vergessen

Den Finger in die europäischen Wunden legen: Die Theaterbiennale „Neue Stücke aus Europa“ am Staatstheater Wiesbaden in ihrer offiziell letzten Runde. Es wäre allerdings verblüffend, wenn es für das …
Aufmucken und nicht vergessen
Die Liebe mit Überschwang überschütten

How To Dress Well

Die Liebe mit Überschwang überschütten

„What Is This Heart?“: Das neue Album von Tom Krell, einem Philosophen und Sänger aus Chicago, der sich als Künstler How To Dress Well nennt, ist ein großer Wurf.
Die Liebe mit Überschwang überschütten
Wirtschaftswunder in Alfeld

Annett Gröschner: Eine Stadt auf Fotopapier

Wirtschaftswunder in Alfeld

Soziogramm der alten Bundesrepublik: Vater und Sohn Püscher fotografierten eine Stadt in Niedersachsen. Fast 40 Jahre lang.
Wirtschaftswunder in Alfeld
Von Geschichten bevölkert

Michael Stührenberg: Das Dorf in Deinem Kopf

Von Geschichten bevölkert

Der weit gereiste Reporter Michael Stührenberg legt feine Reportagen aus aller Welt vor: „Das Dorf in Deinem Kopf“.
Von Geschichten bevölkert
Zaungast der Bohème

Film Violette

Zaungast der Bohème

Ein außergewöhnlicher Künstlerfilm: Die stilvolle Filmbiografie „Violette“ von Martin Provest über die literarische Einzelgängerin Violette Leduc.
Zaungast der Bohème
Für Fans des Grauens

Irak Isis

Für Fans des Grauens

Brutale Szenen, ideologische Botschaften, echte Schreie: Die Isis-Kämpfer im Irak setzen auf brutale Videos. Damit werben sie nicht nur fanatische Dschihadisten. Die Szene besteht aus einer …
Für Fans des Grauens
Glastonbury-Festival beginnt - Vivienne Westwood dabei

Glastonbury-Festival beginnt - Vivienne Westwood dabei

Bei mäßigem Wetter, aber mit großem Star-Aufgebot hat in England eines der weltgrößten Open-Air-Musikfestivals im Freien begonnen.
Glastonbury-Festival beginnt - Vivienne Westwood dabei

Bluesmusiker Lee McBee gestorben

Der Bluesmusiker Lee McBee ist tot. Der 63-Jährige sei bereits am Dienstag beim Baden in seiner Heimatstadt Lawrence bei Kansas City gestorben, teilte seine Band auf ihrer Facebook-Seite mit, ohne …
Bluesmusiker Lee McBee gestorben
Der gläserne Leichnam

TV-Kritik: Gangster und Genetik

Der gläserne Leichnam

Arte zeigt in einer aufschlussreichen Dokumentation, wie weit die Verbrechensbekämpfer schon sind: Heute arbeiten Ermittler mit DNA, Virtopsie und Videoforensik.
Der gläserne Leichnam
Und das Kaninchen dirigiert

Gauthier Dance: Alice in Stuttgart

Und das Kaninchen dirigiert

Symbolhaft, fantastisch und ziemlich erwachsen: Für Gauthier Dance in Stuttgart choreografiert der Italiener Mauro Bigonzetti ein prächtiges „Alice“-Ballett.
Und das Kaninchen dirigiert
Was eine Inszenierung nicht kann

"Paparazzi!" in der Schirn

Was eine Inszenierung nicht kann

Paparazzi sind unsympathisch und skrupellos. Seltener werden ihr Erfindungsreichtum und ihr Durchhaltevermögen gewürdigt. Und ihr Einfluss auf die zeitgenössische Kunst. Die Schirn Frankfurt zeigt in …
Was eine Inszenierung nicht kann
In seinen Albträumen

Gunnar Decker: Georg Trakl

In seinen Albträumen

Der Lido von Venedig, die Schlacht bei Lemberg, das Kokain: Vor hundert Jahren starb der Dichter Georg Trakl, dessen kurzes Leben der Biograf Gunnar Decker beschreibt.
In seinen Albträumen
Heiß

Times mager

Heiß

Nach dem Intensivkurs kennt auch der FR-Redakteur die obersten Gebote für Büro-Brandschützer: Den Rauch ernst nehmen, die Ruhe bewahren.
Heiß
Paul McCartney geht es nach Viruserkrankung besser

Paul McCartney geht es nach Viruserkrankung besser

Ex-Beatle Paul McCartney (72) ist nach seiner längeren Krankheit wieder fit. «Mit geht es großartig», verkündete die britische Musiklegende in einer Videobotschaft. Außerdem bedankte sich McCartney …
Paul McCartney geht es nach Viruserkrankung besser
Kinder des Lichts

TV-Kritik "Die Unsichtbare"

Kinder des Lichts

Der zweite Film von Christian Schwochow („Novemberkind“, „Der Turm“) ist ein grandios gespieltes Drama über die Abgründe der Schauspielkunst.
Kinder des Lichts
Mehr als 15 000 Rosen für Michael Jackson

Mehr als 15 000 Rosen für Michael Jackson

Fans erinnern mit Rosen an Michael Jackson: Fünf Jahre nach dem Tod des Sängers legten sie nach Angaben der Gruppe «One Rose for Michael J. Jackson» am Mittwoch (Ortszeit) am Mausoleum auf dem Forest …
Mehr als 15 000 Rosen für Michael Jackson
Mauritshuis öffnet wieder

Museum in Den Haag

Mauritshuis öffnet wieder

In Den Haag konnten sie’s kaum erwarten: Nach umfassendem Umbau öffnet mit dem Mauritshuis wieder eines der großen Museen der Welt. Zwei Jahre lang lag während der Um- und Erweiterungs-Arbeiten kaum …
Mauritshuis öffnet wieder
Nur dem Falschen vertraut?

Andy Coulson und David Cameron

Nur dem Falschen vertraut?

Das Urteil gegen Andy Coulson im „News of the World“-Abhörskandal bringt den britischen Premier David Cameron in Bedrängnis.
Nur dem Falschen vertraut?
Lose Zunge

Theaterbiennale Neue Stücke aus Europa

Lose Zunge

„Dementia“ des ungarischen Cannes-Gewinners Kornél Mundruczó als sagenhaft frecher und trostloser Beitrag bei der Theaterbiennale „Neue Stücke aus Europa“ im Mousonturm Frankfurt.
Lose Zunge
Dichter in der Sauna

Finnland Frankfurter Buchmesse

Dichter in der Sauna

Finnlands Buchmesse-Auftritt verspricht unangestrengt zu werden. Und weiblich. Die Finnen (also: Finninnen) sagen dazu: „cool“.
Dichter in der Sauna