Ressortarchiv: Kultur

Das iPhone kommt kurz nach Mitternacht

Start in Deutschland

Das iPhone kommt kurz nach Mitternacht

Heute nacht in Köln geht's los: Die Deutsche Telefom startet in Köln den Verkauf des Luxus-Handys. Preis und Nutzungsgebühren sind happig.
Das iPhone kommt kurz nach Mitternacht
Vodafone D2 will mit "Qbowl" Paroli bieten

iPhone-Konkurrenz

Vodafone D2 will mit "Qbowl" Paroli bieten

Der Mobilfunkanbieter Vodafone D2 will mit einem Telefon des Herstellers Samsung gegen das iPhone antreten. Passend zum Weihnachtsgeschäft kommt das internetfähige Handy "Qbowl" auf den Markt.
Vodafone D2 will mit "Qbowl" Paroli bieten

Google-Betriebssystem

Android soll die Branche aufmischen

Mobilfunker suchen nach der eierlegenden Wollmilchsau - Google glaubt sie gefunden zu haben.
Android soll die Branche aufmischen

Google

Erfolgsstory in Zeiten des Internets

Wie aus einer Firma ein Welt-Konzern wird.
Erfolgsstory in Zeiten des Internets

Ich und der Papst

Hans-Ulrich Treichels heitere Hochstapler-Erzählung
Ich und der Papst

Der Teufel als Angeber

Raymond Radiguets Klassiker, neu übersetzt
Der Teufel als Angeber
Neuer Anlauf

Mobilfunk

Neuer Anlauf

Google will mit anderen Firmen dem Internet auf Handys zum Durchbruch verhelfen und die Welt des Mobiltelefons revolutionieren.
Neuer Anlauf
Mobilfunk-Branche hofft auf Datendienste

Zugpferde Apple und Google

Mobilfunk-Branche hofft auf Datendienste

Die Mobilfunk-Manager haben momentan wenig Spaß an ihrem Job. Preisverfall für Handy-Telefonate drücken den Umsatz. Ausweg sollen nun Apples iPhone und Googles Android, ein Mobil-Browser, bieten. …
Mobilfunk-Branche hofft auf Datendienste

RFID-Technologie

Intelligente ID-Chips in europäischem Großeinsatz

Die Metro-Group setzt die intelligenten RFID-Chips an 180 Standorten ein. Die Chips vermeiden Fehllieferungen und melden automatisch, wenn ein Regal leer steht.
Intelligente ID-Chips in europäischem Großeinsatz

Die Illusion der Sicherheit

Eine Studie zu den Paradoxien des Wissens
Die Illusion der Sicherheit
Google revolutioniert mobiles Internet

Ende der Spekulationen

Google revolutioniert mobiles Internet

Der Konzern will mit T-Mobile und rund 30 anderen Partnern ins mobile Internet-Geschäft vorstoßen. Dazu hat Google die Software "Android" entwickelt. Damit soll es möglich sein, all das per Handy zu …
Google revolutioniert mobiles Internet
Tiefschwarzer Humor in kleinen Dosen

Spieletest

Tiefschwarzer Humor in kleinen Dosen

Abgedrehte, aber auf ihre Art logische Rätsel, politische Unkorrektheit im Übermaß und nicht zuletzt die witzigen Dialogen zeichneten die Abenteuer von Sam
Tiefschwarzer Humor in kleinen Dosen
Facebook und MySpace bauen Werbemöglichkeiten aus

Medienbericht

Facebook und MySpace bauen Werbemöglichkeiten aus

Es soll bei Facebook künftig möglich sein, Werbung gezielt unter Berücksichtigung zum Beispiel der persönlichen Interessen oder der Lieblingsfilme zu platzieren.
Facebook und MySpace bauen Werbemöglichkeiten aus

Buch

In der Unheimlichkeitsfalle

Zoe Jennys Roman "Das Porträt" will düster sein und bleibt banal.
In der Unheimlichkeitsfalle

Internetzugang eingeschränkt

Birma blockiert Blogger

Exil-Journalisten vermuten, die Generäle wollen vor dem Besuch des Sonderbotschafters der Vereinten Nationen die birmanischen Blogger mundtot machen.
Birma blockiert Blogger

Internet

Lauscher klauen Ideen für Webadressen

Die Internetverwaltung Icann untersucht Personen, die einen Zugang zu Daten haben, die bei Anfragen zur Verfügbarkeit von Domainnamen anfallen. Diese Informationen wurden offenbar genutzt, um sich …
Lauscher klauen Ideen für Webadressen
Massenspeicherung in der Kritik

Telefon- und Internetdaten

Massenspeicherung in der Kritik

Journalisten, Mediziner, Juristen und Datenschützer haben noch einmal eindringlich vor der geplanten Massenspeicherung von Telefon- und Internetdaten gewarnt.
Massenspeicherung in der Kritik
Raum im Raum im Buch

Literatur

Raum im Raum im Buch

Ungeheimlich gut: Mark Z. Danielewskis Romankoloss "Das Haus".
Raum im Raum im Buch

Datendienst Edge

T-Mobile macht sich fit fürs iPhone

Die Deutsche Telekom hat ihr Mobilfunknetz fit gemacht für Apples Handy iPhone. In sieben Bundesländern bieten die Bonner nun den Datendienst Edge flächendeckend an, berichtet das Unternehmen. Damit …
T-Mobile macht sich fit fürs iPhone

Sachbuch

Ästhetik gibt es auch ohne Kunst
Sachbuch

E-Pass

Fingerabdruck auf Reisen

Der neue Reisepass enthält zwar zwei Fingerabdrücke, doch die Passinhaber müssen sich dafür nicht Tatort-mäßig erkennungsdienstlich behandeln lassen. Der oberste Datenschützer hält den E-Pass für …
Fingerabdruck auf Reisen

Geograph der Seele

Der große alte Einzelgänger Julien Gracq in seinen "Gesprächen"
Geograph der Seele