ARD-Framing

„Framing-Manual“: Versuch einer Sprachmanipulation

Die ARD wehrt sich gegen die Kritik an einem interne Strategiepapier, das an die Öffentlichkeit gelangt ist. Und hat nichts begriffen.
„Framing-Manual“: Versuch einer Sprachmanipulation

Top-Meldungen

Wohnen im Speckgürtel

Provinz, Bildungsferne, Heckspoiler
Provinz, Bildungsferne, Heckspoiler

Tomi Ungerer

Herr der schlimmsten Kinderbücher
Herr der schlimmsten Kinderbücher

Frankfurt Galerie Peter Sillem

Hasenaugenblicke
Hasenaugenblicke

„Exit“, Arte

„Alles war schwarz und weiß“
„Alles war schwarz und weiß“

Erzählband

Die Untröstlichkeit und die Apfelsine

Clemens J. Setz’ Erzählungsband „Der Trost runder Dinge“ bietet neben Sprachkunst und der Routine des Bizarren auch Expeditionen in die Tiefen des Menschseins.
Die Untröstlichkeit und die Apfelsine

Literatur

Millionen Tonnen Zeit

Ein Leben in Angst: „Blauwal der Erinnerung“ von Bachmann-Preisträgerin Tanja Maljartschuk. 
Millionen Tonnen Zeit

Sharon Van Etten

Sie ist bei sich geblieben

Sie ist bei sich geblieben

Joan Baez

Sie ist immer noch eine Mahnerin
Sie ist immer noch eine Mahnerin

„Der verlorene Sohn“

Psychoterror in kirchlichem Auftrag

Joel Edgertons „Der verlorene Sohn“ ist ein Film gegen die Umerziehung Homosexueller.
Psychoterror in kirchlichem Auftrag

Times mager

Auf Anfang

Was das Ende der Antike mit Populismus zu tun hat.
Auf Anfang

Grundlagenphysik

„Wer sagt uns, dass das Universum schön sein muss?“

Die Grundlagenphysik hat sich vergaloppiert - die Forschung stagniert, meint Sabine Hossenfelder. 
„Wer sagt uns, dass das Universum schön sein muss?“

Wiesbaden

Mit einem bunten Achselzucken

Mit einem bunten Achselzucken

Malerei  

Rembrandt, der Menschensucher

Amsterdams Rijks Museum und Den Haags Mauritshuis stellen ihr vor 350 Jahren gestorbenes Nationalgenie ins Licht der heutigen Rezeption. 
Rembrandt, der Menschensucher

Times mager

Wunderkind

Wie ist es, der Bruder eines Wunderkindes zu sein?
Wunderkind

„Zauberberg“, Bayerisches Fernsehen

Urlaub bei Südtiroler Grantlern

Über dem nostalgischen Blick auf vergangene Tourismusformen vernachlässigt Dokumentarfilmer Jens Meurer den Blick auf die Gegenwart.
Urlaub bei Südtiroler Grantlern

„37 Grad: Wo andere wegsehen“, ZDF

„Jeder neue Tag ist ein neuer Kampf“

„Jeder neue Tag ist ein neuer Kampf“

Tod mit 81

Mit-Erfinder von "Rockpalast": Peter Rüchel ist tot

Der "Rockpalast" war lange Zeit der heilige Graal für Live-Musik: Acts wie The Who, The Police oder Patti Smith traten hier auf. Jetzt ist Peter …
Mit-Erfinder von "Rockpalast": Peter Rüchel ist tot

Urheberrechtsverletzungen

Museum muss 30.000 Euro für Dalí-Werke in Videoclip zahlen

Ein Video mit Werken von Salvador Dalí kommt das Museum Dalí Berlin teuer zu stehen: 30.000 Euro wegen Urheberrechtsverletzungen muss das Kunsthaus …
Museum muss 30.000 Euro für Dalí-Werke in Videoclip zahlen

Profit vs Freiräume

Künstler kämpfen in Metropolen für ihre Lebenswelt

Wem gehört die Stadt? Investoren, die auf ihren Profit schauen? Oder den Menschen, die das Viertel mit Leben füllen? Dieser Kampf tobt in vielen …
Künstler kämpfen in Metropolen für ihre Lebenswelt
Kultur

Musikpreis

"Girl, get it!" - Grammys feiern die Frauen

"Girl, get it!" - Grammys feiern die Frauen
TV & Kino

Fotostrecke

Szenen aus Doris Dörries „Grüße aus Fukushima“

Szenen aus Doris Dörries „Grüße aus Fukushima“