„Maischberger. Die Woche“, ARD

„Maischberger“ (ARD) - „Stern-Kolumnist“ fällt durch unbewiesene Stammtisch-Parolen auf 

Der Maischberger-Talk in der ARD versucht, zu anderen Themen überzuleiten, gibt aber vor allem eine düstere Aussicht auf das künftige Niveau des Corona-Diskurses.
„Maischberger“ (ARD) - „Stern-Kolumnist“ fällt durch unbewiesene Stammtisch-Parolen auf 

Top-Meldungen

Kinobranche

Regina Ziegler: „Filme sind eine Art von Nahrungsmittel“
Regina Ziegler: „Filme sind eine Art von Nahrungsmittel“

Interview

Oskar Negt zur Corona-Krise: „Es entsteht auch eine neue Freiheit“
Oskar Negt zur Corona-Krise: „Es entsteht auch eine neue Freiheit“

US-Musik

John Fogerty zum 75. Geburtstag: Die Kunst der Einfachheit
John Fogerty zum 75. Geburtstag: Die Kunst der Einfachheit

Ausstellung

Frankfurter Kunstverein: Der naheliegende Alptraum vom Paradies
Frankfurter Kunstverein: Der naheliegende Alptraum vom Paradies

Kinobranche

Regina Ziegler: „Filme sind eine Art von Nahrungsmittel“

Produzentin Regina Ziegler über die Lage der Brache und das, was sie jetzt an Kapital und Artenschutz benötigt.
Regina Ziegler: „Filme sind eine Art von Nahrungsmittel“

Interview

Oskar Negt zur Corona-Krise: „Es entsteht auch eine neue Freiheit“

Trotz aller Abstandsregeln beobachtet der Sozialphilosoph Oskar Negt in Corona-Zeiten ein Zusammenrücken in der Gesellschaft. 
Oskar Negt zur Corona-Krise: „Es entsteht auch eine neue Freiheit“

Times mager

Holz

„Wie haamlich klingst du doch, du deitsche Mottersproch!“ Eine solide Recherche zum Erzgebirge.
Holz

Times mager

Schwoff

Heute schweift das Times mager ab, zu vielem, aber nicht zu allem.
Schwoff

Times mager

Die Schicht

Warum vernünftige und empfindsame Menschen keinen Erdbeerkuchen essen. Die Feuilleton-Kolumne.
Die Schicht

Nachruf

Zum Tod von Renate Krößner: Stilles Aufbegehren, spröder Witz

Zum Tod von Renate Krößner: Stilles Aufbegehren, spröder Witz

ARD-Talk

„Hart aber fair“ zu Schule in der Corona-Krise: Frank Plasberg gießt unnötig Öl ins Feuer 

„Hart aber fair“: Ein produktiver Austausch über den Unterricht in Zeiten von Corona wurde durch Plasbergs Plattitüden verunmöglicht.
„Hart aber fair“ zu Schule in der Corona-Krise: Frank Plasberg gießt unnötig Öl ins Feuer 

TV-Kritik 

Verteilungskampf bei Anne Will (ARD): Steuergeld für betrügerische Konzerne

Das Geldausgeben war das große Thema bei Anne Will (ARD) im TV: „Milliarden gegen die Krise – wird das Geld richtig investiert?“
Verteilungskampf bei Anne Will (ARD): Steuergeld für betrügerische Konzerne

Rekonstruktion

Ein Kreuz für das Berliner Stadtschloss: Auf die Knie gezwungen

Ein Kreuz für das Berliner Stadtschloss: Auf die Knie gezwungen

Interview

Heinrich August Winkler: „Es bleibt richtig, sich von deutschen Sonderwegen fernzuhalten“

Historische Vergleiche hinken, aber schlechte Erfahrungen sollte man nicht vergessen: Heinrich August Winkler über die Lage der Demokratie in Europa, …
Heinrich August Winkler: „Es bleibt richtig, sich von deutschen Sonderwegen fernzuhalten“

Atomzeitalter

Erschütterer der Welten

Aktueller denn je: Eine Neuauflage von Robert Jungks Anti-Atomkrieg-Klassiker „Heller als tausend Sonnen“.
Erschütterer der Welten

Margaret Atwood

Margaret Atwood: Erwachsen werden in Quarantäneland

Kanadier, die wie Margaret Atwood in den 40er Jahren aufwuchsen, können sich noch gut daran erinnern: „Scharlach!“ „Diphtherie!“ „Nicht eintreten!“. …
Margaret Atwood: Erwachsen werden in Quarantäneland

Schweden

Peter Englund: „Mord in der Sonntagsstraße“ – In so einer angenehmen Umgebung

Der schwedische Historiker Peter Englund geht einem Verbrechen aus dem Sommer 1965 nach und schreibt zugleich eine packende Zeitgeschichte des Landes.
Peter Englund: „Mord in der Sonntagsstraße“ – In so einer angenehmen Umgebung

Berlin

David Rothenberg: „Stadt der Nachtigallen“ – Nicht die Lerche

David Rothenberg macht Musik mit Berliner Nachtigallen - einer Klangwelt, die man in der Großstadt allzu leicht überhört.
David Rothenberg: „Stadt der Nachtigallen“ – Nicht die Lerche

US-Musik

John Fogerty zum 75. Geburtstag: Die Kunst der Einfachheit

Zum 75. Geburtstag von John Fogerty, der mit Creedence Clearwater Revival Musikgeschichte schrieb.
John Fogerty zum 75. Geburtstag: Die Kunst der Einfachheit

Schlagzeuger

Jazzer Jimmy Cobb ist gestorben

Der „Kind of Blue“-Schlagzeuger und Weggefährte von Miles Davis stirbt mit 91 Jahren.
Jazzer Jimmy Cobb ist gestorben

Weltmusik

Prototyp des Afropop

Mory Kanté, der Eisenbahnen, Jazzfestivals und Techno-Clubs bespielte, ist im Alter von 70 Jahren gestorben.
Prototyp des Afropop

Urban Priol 

Das Corona-Irre und das Hupkonzert - Urban Priol im Autotheater

Der Kabarettist Urban Priol eröffnet die Autotheater-Reihe Stage Drive an Frankfurts Jahrhunderthalle.
Das Corona-Irre und das Hupkonzert - Urban Priol im Autotheater

Städtische Bühnen

Roland Burgard zur Frankfurter Theaterdebatte: „Es fehlt an politischer Führung“

Der Architekt Roland Burgard über die straffe Entwicklung des Frankfurter Museumsufers – und über seine Vorschläge zu einer Sanierung der …
Roland Burgard zur Frankfurter Theaterdebatte: „Es fehlt an politischer Führung“

Nachruf auf Rolf Hochhuth

Zum Tode Rolf Hochhuths: Unbeirrbar in seinem Zorn

Ein Nachruf zum Tode des streitbaren Dramatikers Rolf Hochhuth. Er wurde 89 Jahre.
Zum Tode Rolf Hochhuths: Unbeirrbar in seinem Zorn

Ausstellung

Frankfurter Kunstverein: Der naheliegende Alptraum vom Paradies

„How to make a Paradise“: Im Frankfurter Kunstverein ist eine Ausstellung über generierte Welten ziemlich nah an der Realität.
Frankfurter Kunstverein: Der naheliegende Alptraum vom Paradies

Städel

Gegenwartskunst im Städel: Wieder zu Hause

Vieles hängt mit vielem zusammen: Der neue Parcours durch die Gegenwartskunst im Frankfurter Städel ist ein Schlendern entlang von organischen …
Gegenwartskunst im Städel: Wieder zu Hause

Palais Populaire

Christo-Schau in Berlin: Als wäre es kinderleicht

Die Obsession und die rigorose Unbeschwertheit: Eine Berliner Schau zum Werk des missionarischen Verhüllers Christo.
Christo-Schau in Berlin: Als wäre es kinderleicht