Großbritannien

Die dauerhafte Feindseligkeit gegen die BBC

Premier Johnson setzt den berühmtesten öffentlich-rechtlichen Sender der Welt unter Druck.
Die dauerhafte Feindseligkeit gegen die BBC

Heino Falckes „Licht im Dunkeln“

Das Schwarze Loch und dahinter Gott?
Das Schwarze Loch und dahinter Gott?

Kindertheater

Nein doch! Ja doch!

„Kind gesucht“ im Theaterhaus Frankfurt könnte Erwachsenen vielleicht sogar besser gefallen als Kindern.
Nein doch! Ja doch!

„Hexen hexen“

Von Mäusen und Hexen

Robert Zemeckis Neuverfilmung von Roald Dahls Spätwerk „Hexen hexen“ lässt echten Zauber vermissen.
Von Mäusen und Hexen

Times mager

Flusen

Heimlich wurden brave Waschmaschinen, die einfach wuschen, durch Apparate ersetzt, die lügen und streiken.
Flusen

Times Mager

Friedrich Merz: Ein Mann aus dem Volk singt das Lied des Widerstands

Lasst uns einstimmen ins Lied des Aufbegehrens, das just Friedrich Merz angestimmt hat.
Friedrich Merz: Ein Mann aus dem Volk singt das Lied des Widerstands

Times mager

Tablett

Lassen Sie das bloß nicht die Tablett-Hersteller hören: Eines in himmlischem Hellblau und Rabenschwarz genügt völlig.
Tablett

Interview

„Das verstößt gegen alle Regeln“

„Das verstößt gegen alle Regeln“

„Schlaf“

Das Spukhotel im Harz

Michael Venus’ Horrorfilm „Schlaf“ ist ein interessanter Versuch im neuen deutschen Genrekino.
Das Spukhotel im Harz

Markus Lanz, ZDF

Corona-Talk im ZDF - Markus Lanz reißt der Geduldsfaden: „Habe sie jetzt dreimal gefragt!“

In der ZDF-Talkshow „Markus Lanz“ spricht Dr. Christine Dahlke über die Forschung an einer Vektorimpfung gegen das Coronavirus.
Corona-Talk im ZDF - Markus Lanz reißt der Geduldsfaden: „Habe sie jetzt dreimal gefragt!“

Islamistische Messerattacken

„Es ist eine Generation im Zeichen der De-Kulturalisierung des Islam“

„Es ist eine Generation im Zeichen der De-Kulturalisierung des Islam“

Philosoph Martin Hartmann

Corona: Neoliberalismus als Lebensform

Wer meint, der Neoliberalismus hätte ausgedient, spielt ihm in die Karten. Das gilt gerade während der Corona-Pandemie. Ein Warnruf des Philosophen …
Corona: Neoliberalismus als Lebensform

Humboldt-Forum

Kein Museum der Kränkungen

Vertane Chance: Aufgabe des Berliner Humboldt-Forums wäre es, die Menschheitsgeschichte als Teil der Naturgeschichte darzustellen. Dazu wird es nicht …
Kein Museum der Kränkungen

Parfum

„Es waren Düfte für das Jenseits“

Wie roch das alte Ägypten? Wie die Männer und wie die Frauen? Wie rochen die Ägypter des Pharaonenreiches im Diesseits und wie im Jenseits? Die …
„Es waren Düfte für das Jenseits“

Krimi aus Schottland

Unter die Dächer schauen

Denise Minas großartiger Kriminal- und Gesellschaftsroman „Götter und Tiere“.
Unter die Dächer schauen

Roman

Eine Entscheidung

„Was Nina wusste“: David Grossman widmet der tragischen Geschichte von Eva Panic-Nahir und ihrer Tochter einen großen Roman.
Eine Entscheidung

Kelly Lee Owens

Euphorische Momente inklusive

Zwischen Technobeat und Songwriterpop: „Inner Song“, das neue Album der walisischen Musikerin Kelly Lee Owens.
Euphorische Momente inklusive

Bamberger Symphoniker

Der Tanz und das Gebet

Ein großer Abend in der Alten Oper: Die Bamberger Symphoniker unter Jakub Hruša spielen Bruckner.
Der Tanz und das Gebet

Bruce Springsteen

Auf dass die Ohren klingeln!

Bruce Springsteen zieht eine souveräne Bilanz mit seinem neuen Album „Letter to You“.
Auf dass die Ohren klingeln!

Staatstheater Mainz

Tanz den Blutrausch

„Elektra/Iphigenie“ nach fünf Autoren am Staatstheater Mainz.
Tanz den Blutrausch

Staatstheater Wiesbaden

Die Zahlen steigen weiter

Jetzt am Staatstheater Wiesbaden: „Die Pest“, das Buch des Jahres, als eindrucksvolle Ein-Mann-Schau.
Die Zahlen steigen weiter

„Johanna von Orléans“

Mythen-Entlarvung ohne Aussicht

Claudia Bossard dekonstruiert in Darmstadt Schillers „Jungfrau“.
Mythen-Entlarvung ohne Aussicht

Skulpturenmuseum

Unverstellte Schönheit

Acht Jahre geschlossen wegen der Fassaden-Risse: Jetzt ist Schinkels Friedrichswerdersche Kirche in Berlin-Mitte wieder Skulpturenmuseum.
Unverstellte Schönheit

Raubkunst für Afrika

Künstler:innen stehlen bedeutendes Werk aus Ausstellung – Fall nimmt überraschende Wende

Eine Kunstgruppe stiehlt eine Skulptur von Joseph Beuys. Sie übergibt sie als sogenannte Raubkunst an ein Museum in Tansania. Jetzt stellt sich …
Künstler:innen stehlen bedeutendes Werk aus Ausstellung – Fall nimmt überraschende Wende

Ausstellung

Kunst will Veränderung

Franz Erhard Walther, Michael Armitage und Olaf Metzel mit ihren Werken in drei sehr unterschiedlichen Ausstellungen in München.
Kunst will Veränderung