Serie bei Streamingdienst 

Keine zweite Staffel „Skylines“: Kritik an Netflix wächst – Fans und Promis machen Ärger Luft

Von der Frankfurt-Serie „Skylines“ auf Netflix wird es keine zweite Staffel geben. Die Enttäuschung bei den Fans ist riesig. 
Keine zweite Staffel „Skylines“: Kritik an Netflix wächst – Fans und Promis machen Ärger Luft

Top-Meldungen

TV-Kritik „Operation Bahn“

Warum die Deutsche Bahn jeden Tag kläglich scheitert 
Warum die Deutsche Bahn jeden Tag kläglich scheitert 

Tatort, ARD

Tatort im Ersten: Und auch die Pizza bezahlen sie nicht
Tatort im Ersten: Und auch die Pizza bezahlen sie nicht

TV-Kritik: "ZDF-History: Tina Turner – Rockqueen. Mutter. Kämpferin." (ZDF)

Gefühlig statt geschichtstreu
Gefühlig statt geschichtstreu

Serie bei Streamingdienst 

Keine zweite Staffel „Skylines“: Kritik an Netflix wächst – Fans und …
Keine zweite Staffel „Skylines“: Kritik an Netflix wächst – Fans und Promis machen Ärger Luft

Times mager

Wenn er das Tor macht ...

Ein Blick zurück im Präsens deutet nicht zwangsläufig auf einen sprachlichen Kniff zur Spannungssteigerung hin. Die Feuilleton-Kolumne.
Wenn er das Tor macht ...

TV-Kritik „Operation Bahn“

Warum die Deutsche Bahn jeden Tag kläglich scheitert 

Die ARD zeigt eine Dokumentation über alte Defizite und neue Aufgaben der Deutschen Bahn.
Warum die Deutsche Bahn jeden Tag kläglich scheitert 

Times mager

Schlappen

Noch immer wissen wir nicht, wer die Europäische Auster auf dem Gewissen hat. Klar ist nun aber: Die Amerikanische Pantoffelschnecke war’s nicht.
Schlappen

Times mager

O Kahn!

Jetzt also, denn Hoeneß tritt heute endgültig zurück, soll Oliver Kahn die Lücke schließen. So jedenfalls spekuliert man. Die Kolumne „Times mager“.
O Kahn!

Times Mager

Listenleiden

Wie soll man das bis zum 1. Januar noch schaffen: Die zehn besten Bücher, die zehn besten Filme... und Geschenke kaufen.
Listenleiden

TV-Kritik: "ZDF-History: Tina Turner – Rockqueen. Mutter. Kämpferin." (ZDF)

Gefühlig statt geschichtstreu

Gefühlig statt geschichtstreu

Tatort, ARD

Tatort im Ersten: Und auch die Pizza bezahlen sie nicht

Zum Jubiläum bekommt es Lena Odenthal mit einem mehr als liederlichen Polizeirevier zu tun.
Tatort im Ersten: Und auch die Pizza bezahlen sie nicht

TV-Kritik zu Maybrit Illner

„Meinungsfreiheit ist keine Einbahnstraße“: Die ideologische Blindheit rechter Wutbürger

Maybrit Illner müht sich, das Thema von angeblich fehlender Meinungsfreiheit differenziert zu debattieren.
„Meinungsfreiheit ist keine Einbahnstraße“: Die ideologische Blindheit rechter Wutbürger

Demokratie

Herfried Münkler: „Ein Losverfahren wäre unbequem für die notorischen Motzer“

Herfried Münkler: „Ein Losverfahren wäre unbequem für die notorischen Motzer“

Christiane Neudecker

Christiane Neudecker „Der Gott der Stadt“: Gut, dass das vorbei ist!

Ein Roman über eine Ost-Berliner Theaterschule in den Neunzigern und den Mief des Geniekults, geschrieben von der Ernst-Busch-Absolventin Christiane …
Christiane Neudecker „Der Gott der Stadt“: Gut, dass das vorbei ist!

„Der Ursprung der Welt“

Ulrich Tukur stellt Debütroman in Frankfurt vor

Ulrich Tukur debütiert als Autor mit seinem Buch namens „Der Ursprung der Welt“ im Schauspiel Frankfurt.
Ulrich Tukur stellt Debütroman in Frankfurt vor

„King Kong“

HR-Sinfonieorchester: Die Schöne, das Biest und der Komponist

Das HR-Sinfonieorchester spielt in der Alten Oper Filmmusik, im Zentrum steht „King Kong“.
HR-Sinfonieorchester: Die Schöne, das Biest und der Komponist

Stage Bottles

„Ich werde mich nie mit der deutschen Gesellschaft identifizieren“

Olaf Rüger von der Band Stage Bottles über Frankfurter Neonazis in den achtziger Jahren - und das Macker-Gehabe beim Fußball.
„Ich werde mich nie mit der deutschen Gesellschaft identifizieren“

50 Jahre ECM

Label ECM: Dimensionen der Freiheit

Vor 50 Jahren veröffentlichte das Münchner Jazz- und Neue-Musik-Label EMC seine erste Schallplatte.
Label ECM: Dimensionen der Freiheit

Nationaltheater Mannheim

Tanz in Mannheim: Die nicht so subtile Kunst des Felix Landerer

In Mannheim ist das Tanzstück „Dorian“ eine beherzte Satire auf den Kunstbetrieb.
Tanz in Mannheim: Die nicht so subtile Kunst des Felix Landerer

Staatstheater Kassel

Millers „Tod eines Handlungsreisenden“: Postfaktisch

Maik Priebe modernisiert Arthur Millers „Tod eines Handlungsreisenden“ in Kassel.
Millers „Tod eines Handlungsreisenden“: Postfaktisch

Theater

„Und es schmilzt“ am Schauspiel Frankfurt: Das kann nicht gutgehen

Lize Spits Roman „Und es schmilzt“ in einer Bühnenfassung am Schauspiel Frankfurt.
„Und es schmilzt“ am Schauspiel Frankfurt: Das kann nicht gutgehen

Ausstellung

Zeichnungen aus dem Städel: Auf umkämpftem Terrain

Zwischen großer Realistik und nicht weniger großer Abstraktion: Frankfurts Städel Museum präsentiert seine Bestände an Zeichnungen von Max Beckmann …
Zeichnungen aus dem Städel: Auf umkämpftem Terrain

Zionskirche

Eine wie sonst keine

Dankeskirche für Preußens Gloria, feste Burg des DDR-Widerstands, Hassobjekt ostdeutscher Neonazis - eine (profane) Geschichte der Berliner …
Eine wie sonst keine

Helga Paris

Meisterin der poetischen Tristesse

Helga Paris ist die Grande Dame der Fotografie des deutschen Ostens. Ihre subtilen Motive prägen das Bildgedächtnis eines verschwundenen Landes. …
Meisterin der poetischen Tristesse
TV & Kino

Fotostrecke

Kinostarts am 7.11.2019

Kinostarts am 7.11.2019