TV-Kritik

10.000 Gewalttaten pro Jahr - ARD-Reportage fragt: „Was ist los bei der Polizei?“

Die ARD-Reportage „Was ist los bei der Polizei“ zeigt, wie wenig Chancen Bürger:innen bei Übergriffen von Polizisten haben.
10.000 Gewalttaten pro Jahr - ARD-Reportage fragt: „Was ist los bei der Polizei?“

Musik

Ein Tanzschuppen, der Panama heißt
Ein Tanzschuppen, der Panama heißt

TV-Kritik

Tatort „Züri brännt“ im Ersten: Taffe Ermittlerinnen verstehen keinen Spaß

Der Schweiz-Tatort „Züri brännt“ versucht einen Neustart mit taffen Ermittlerinnen. Die TV-Kritik.
Tatort „Züri brännt“ im Ersten: Taffe Ermittlerinnen verstehen keinen Spaß

TV-Kritik Arte

Eine Arte-Dokumentation über gesunde Pummelchen und kränkelnde Supermodels

Die Arte-Dokumentation versammelt Erkenntnisse zum Thema Ernährung. Die Doku beleuchtet, warum Fett nicht in jedem Fall gesundheitsschädlich sein muss und weshalb pummelige Babys …
Eine Arte-Dokumentation über gesunde Pummelchen und kränkelnde Supermodels

Times mager

Levit

Ein Kritiker beginnt mit der Klavierkunst Igor Levits und landet bei Twitter. Beispiel einer erzkonservativen Cancel Culture.
Levit

Times Mager

Bitte blinzeln

Rekorde aus dem Menschen- und Katzenreich. Und warum man bei Katzen keine Kulleraugen machen sollte.
Bitte blinzeln

Times mager

B-Ebene Ffm

Zur in der Tat unterirdischen Situation an der Frankfurter Hauptwache.
B-Ebene Ffm

US-Schauspielerin

Hollywood-Ikone Rhonda Fleming gestorben

Hollywood-Ikone Rhonda Fleming gestorben

TV-Kritik

Markus Lanz im ZDF: Das Thema Donald Trump scheint dem Moderator zu liegen

Markus Lanz läuft in seiner ZDF-Talkshow zu Hochtouren auf – über einen Gast freut er sich besonders. Und beim Thema Donald Trump kommt Lanz erst so …
Markus Lanz im ZDF: Das Thema Donald Trump scheint dem Moderator zu liegen

TV-Kritik

Bodo Ramelow bei Maybrit Illner (ZDF): „Wir sind nicht 16 Dödel“

Bei Maybrit Illner (ZDF) diskutieren die Gäste über die Beschlüsse der Bund-Länder-Konferenz zu Corona - und Bodo Ramelow ist der Bundeswehr dankbar.
Bodo Ramelow bei Maybrit Illner (ZDF): „Wir sind nicht 16 Dödel“

Frauenrechte

Joni Seager „Frauenatlas“: Nachrichten aus dem Krieg der Geschlechter

Joni Seager „Frauenatlas“: Nachrichten aus dem Krieg der Geschlechter

Jüdisches Museum Frankfurt

„Wir sind ein europäisch-jüdisches Museum in Frankfurt“

Direktorin Mirjam Wenzel vor der großen Wiedereröffnung am Mainufer über die neue Dauerausstellung und die künftigen Pläne des Hauses
„Wir sind ein europäisch-jüdisches Museum in Frankfurt“

USA und Wirtschaftskrise

„Die Bedingungen für einen kalten Bürgerkrieg existieren bereits“

Der amerikanische Historiker J. Adam Tooze über die wirtschaftliche Entwicklung während der Corona-Krise, die Polarisierung in den USA und peinliche …
„Die Bedingungen für einen kalten Bürgerkrieg existieren bereits“

2008Verfassungsschutz

Laudatio auf Rolf Gössner: Verfolgungsfuror

Vier Jahrzehnte lang ist der Rechtsanwalt und Publizist Rolf Gössner vom Verfassungsschutz ausgeforscht worden. Jetzt wird der Bürgerrechtler in …
Laudatio auf Rolf Gössner: Verfolgungsfuror

Friedenspreis an Amartya Sen

Die Welt verstehen und verändern

Eine verrückte, aber realistische Verleihung des Friedenspreises an Amartya Sen in der Paulskirche.
Die Welt verstehen und verändern

Roman aus Argentinien

Der Mann, der verstummte

„Kein Ort ist fern genug“: Santiago Amigorena erzählt ein Gleichnis vom Ghetto des Schweigens.
Der Mann, der verstummte

Beethoven

Nicht gepresst, sondern geformt

Auf dem Teppich: Rudolf Buchbinder spielt Beethovens Klavier-Dreigestirn in der Alten Oper Frankfurt.
Nicht gepresst, sondern geformt

Nils Wogram

Nils Wogram „Bright Lights“: Mitten in einem hellen Licht

Posaune in Reinform: Nils Wogram legt das Soloalbum „Bright Lights“ vor.
Nils Wogram „Bright Lights“: Mitten in einem hellen Licht

Dreifaches Jubiläum

John Lennon: Heute hätte er seinen 80. Geburtstag gefeiert

50 Jahre ist es her, dass sich die Beatles trennten, 40, dass John Lennon erschossen, und 80 Jahre, dass er geboren wurde. Drei Lennon-Jahrestage in …
John Lennon: Heute hätte er seinen 80. Geburtstag gefeiert

Oper Frankfurt

Vom Glück und von der langen Traurigkeit

Die Oper Frankfurt zeigt Pergolesis „La serva padrona“ und „Stabat mater“ als melancholisches Doppel.
Vom Glück und von der langen Traurigkeit

Hessisches Staatsballett

Die Kraft der Menschenschar

Das Hessische Staatsballett zeigt einen veritablen Tanzabend mit Stücken von Sharon Eyal und Alexander Whitley und mit Körperkontakt.
Die Kraft der Menschenschar

Mousonturm

So herrlich, so peinlich

Die hochvergnügliche Frankfurter Fassung des kanadischen Projekts „All the Sex I’ve Ever Had“ im Mousonturm.
So herrlich, so peinlich

Roger Melis & Paris

Das Erstaunen weicht dem Erleben

Er war als Ost-Berliner in Paris zu Fuß unterwegs: Roger Melis.
Das Erstaunen weicht dem Erleben

Museum Angewandte Kunst

Es klappert aus dem Korb

Das Museum Angewandte Kunst zeigt Arbeiten dreier Preisträger: Rob Crosse, Richard Side, Sung Tieu.
Es klappert aus dem Korb

Ausstellung

Sie sprechen für sich

In der Ausstellung „Let them speak“ im Frankfurter Weltkulturen Museum kommen Indigene Künstler Kanadas zu Wort.
Sie sprechen für sich