TV-Kritik zum Tatort

Schwarzwald-Tatort irrlichtert durch einen trostlosen Wald des Begehrens

Der Schwarzwald-Tatort „Ich hab im Traum geweinet“ erzählt zur Fasnet Geschichten des fatalen Begehrens.
Schwarzwald-Tatort irrlichtert durch einen trostlosen Wald des Begehrens

Top-Meldungen

TV-Kritik zum Tatort

Schwarzwald-Tatort irrlichtert durch einen trostlosen Wald des …
Schwarzwald-Tatort irrlichtert durch einen trostlosen Wald des Begehrens

Ozzy Osbourne

Ozzy Osbourne: Immer noch in die Hölle
Ozzy Osbourne: Immer noch in die Hölle

Theater

Keyserling am Schauspiel Frankfurt: Eine ganz glückliche Familie
Keyserling am Schauspiel Frankfurt: Eine ganz glückliche Familie

Berlinale

Berlinale: Metaphysische Romantik
Berlinale: Metaphysische Romantik

TV-Kritik

„Tödliche Geheimnisse: Das Versprechen“: Berlins neue Kraft

Im dritten Film aus der Wirtschaftskrimireihe mit Anke Engelke und Nina Kunzendorf durchkreuzen die Journalistinnen die Karrierepläne eines ehrgeizigen Politikers.
„Tödliche Geheimnisse: Das Versprechen“: Berlins neue Kraft

Times mager

Wer hat denn diese Überschrift gemacht?

Journalisten kritisieren gern. Auch sich selbst. Aber eine gewisse Ordnung muss dabei schon herrschen. Die Feuilleton-Kolumne.
Wer hat denn diese Überschrift gemacht?

Times mager

Relatives Maß

Der Satz, wonach „der Mensch das Maß aller Dinge ist“, wird gerne missverstanden.
Relatives Maß

TIMES MAGER

Vorne

Wenn man es erst mal raus hat, ist es ganz leicht, nach vorne zu marschieren.
Vorne

Times mager

Verbindungen

Unterirdisches von den Brit Awards und aus noch weit geheimnisvolleren Tiefen.
Verbindungen

„Generation“

Berlinale-Sektion für Kinder und Jugendliche: „Mit kraftvollen Argumenten“

Berlinale-Sektion für Kinder und Jugendliche: „Mit kraftvollen Argumenten“

Berlinale

„My Salinger Year“: So konsensfähig wie eine Kaffeebar

Die Berlinale eröffnet denkbar unspektakulär mit der kanadischen Literaturverfilmung „My Salinger Year“.
„My Salinger Year“: So konsensfähig wie eine Kaffeebar

Talk zu Hanau

Maybrit Illner (ZDF) zum Anschlag in  Hanau: „Rassismus ist die Norm“

Maybrit Illner reagierte mit einer Extraausgabe ihrer Talkshow auf den Anschlag in Hanau und fragte: „Rechter Terror außer Kontrolle?“
Maybrit Illner (ZDF) zum Anschlag in  Hanau: „Rassismus ist die Norm“

24. Februar 1920

NSDAP-Gründung vor 100 Jahren: „Jede weitere Einwanderung Nicht-Deutscher ist zu …

NSDAP-Gründung vor 100 Jahren: „Jede weitere Einwanderung Nicht-Deutscher ist zu verhindern“

Kolonialismus-Debatte

Was die AfD unter kolonialen „Härten“ versteht

Ein Antrag der AfD-Bundestagsfraktion biegt die Rolle der deutschen Kolonialherren in Afrika mit allen Mitteln ins Positive.
Was die AfD unter kolonialen „Härten“ versteht

„Frau2000plus“

Was Antifeminismus mit Angst vor Kinderrechten zu tun hat

Reaktionäre Eltern laufen Sturm: Autor Brosche über den Widerstand von Antifeministinnen um Birgit Kelle und „Demo für alle“ gegen Kinderrechte im …
Was Antifeminismus mit Angst vor Kinderrechten zu tun hat

Eleanor Roosevelt & Lorena Hickok

Eleanor Roosevelt: Pressekonferenzen nur für Frauen

Eleanor Roosevelt, Ehefrau des amerikanischen Präsidenten, und Lorena Hickok, eine bekannte politische Reporterin, waren ein paar Jahre lang ein mit …
Eleanor Roosevelt: Pressekonferenzen nur für Frauen

Erzählung

Peter Handke: „Das zweite Schwert“ – Der Mann, der hasst, bis er nicht mehr hasst

Peter Handkes überschäumende und auch sehr witzige Erzählung „Das zweite Schwert“.
Peter Handke: „Das zweite Schwert“ – Der Mann, der hasst, bis er nicht mehr hasst

Nachruf

Zum Tod von Ror Wolf: Ein vollständiges Ruhigwerden. Weiter nichts

Sein Werk aber bleibt in Bewegung: Zum Tod des Dichters Ror Wolf, der 87-jährig in Mainz gestorben ist.
Zum Tod von Ror Wolf: Ein vollständiges Ruhigwerden. Weiter nichts

Ozzy Osbourne

Ozzy Osbourne: Immer noch in die Hölle

Ozzy Osbournes Album „Ordinary Man“ ist sowohl musikalische Bilanz als auch anrührendes Vermächtnis.
Ozzy Osbourne: Immer noch in die Hölle

Berliner Philharmoniker

Berliner Philharmoniker in der Alten Oper: Tänze aus der Zukunft

Kirill Petrenko ist mit den Berliner Philharmonikern in Frankfurt.
Berliner Philharmoniker in der Alten Oper: Tänze aus der Zukunft

Album von Georgia

Georgia „Seeking Thrills“: Dancefloor und Identität

Musik für die Massen: „Seeking Thrills“, das neue Album der Londoner Musikerin Georgia.
Georgia „Seeking Thrills“: Dancefloor und Identität

Theater

„Orestie“ am Schauspiel Frankfurt: Man hat immer die Wahl. Hat man?

An Gedanken und Ideen mangelt es nicht, aber zwischen Spektakel und Programmhefttheater geht die „Orestie“ des Aischylos am Schauspiel Frankfurt …
„Orestie“ am Schauspiel Frankfurt: Man hat immer die Wahl. Hat man?

Theater

Keyserling am Schauspiel Frankfurt: Eine ganz glückliche Familie

Barbara Bürk inszeniert Eduard von Keyserlings Stück „Am Südhang“ am Schauspiel Frankfurt.
Keyserling am Schauspiel Frankfurt: Eine ganz glückliche Familie

Volksbühne Frankfurt

Bretche mit Umständ

„Jetzt, Herz, geh uff!“: Ein Hardcore-Mundartabend der Volksbühne im Großen Hirschgraben.
Bretche mit Umständ

Museum Wiesbaden

Ludwig Knaus in Wiesbaden: Das gelungene Leben

Das Museum Wiesbaden widmet sich dem Genremaler Ludwig Knaus in Hülle und Fülle.
Ludwig Knaus in Wiesbaden: Das gelungene Leben

Kunst

Hortensia Mi Kafchin: Malend auf dem Weg zu sich selber

Die rumänische Künstlerin Hortensia Mi Kafchin setzt ihre Umwandlung vom Mann zur Frau ins Bild.
Hortensia Mi Kafchin: Malend auf dem Weg zu sich selber

Baumarkt

Ein Ai Weiwei zum Nachbauen

Ein Werk des chinesischen Künstlers für 150 Euro? Kein Problem. Anleitung und Material gibt es bei einer Baumarktkette.
Ein Ai Weiwei zum Nachbauen
TV & Kino

Fotostrecke

Kirk Douglas - ein Leben in Bildern

Kirk Douglas - ein Leben in Bildern
TV & Kino

Fotostrecke

Kinostarts am 6. Februar 2020

Kinostarts am 6. Februar 2020